Iny Lorentz Die Kastellanin

(52)

Lovelybooks Bewertung

  • 48 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(15)
(15)
(15)
(5)
(2)

Inhaltsangabe zu „Die Kastellanin“ von Iny Lorentz

In Böhmen tobt ein Krieg, in dem Maries Mann nach einem Scharmützel für tot erklärt wird. Marie glaubt nicht an seinen Tod und geht auf die Suche nach ihm.

Es fehlt mir an Spannung. Die Geschichte plätschert vor sich hin. Marie ist als Figur noch unrealistischer geworden! Wird nicht besser!

— Liyadis
Liyadis

Stöbern in Historische Romane

Das Erdbeermädchen

Ein historischer Norwegen-Roman, mit dem Maler Munch als Nebendarsteller ...

MissNorge

Der Preis, den man zahlt

Packender Spionageroman mit überraschenden Wendungen und rätselhaften, dubiosen und skrupelosen Charakteren.

Lunamonique

Das Lied der Störche

Stimmungsvolle Familiensaga, die mich bestens unterhalten hat. Ich freue mich schon auf Teil 2.

Kelo24

Die Salbenmacherin und die Hure

Packend, etwas gruselig, mit einem unglaublichen Tempo. Ich habe den Krimi nur zum Schlafen aus der Hand gelegt.

hasirasi2

Die Räuberbraut

ein sehr unterhaltsamer historischer Roman mit einem Kern Wahrheit - toll!

evafl

Nachtblau

„Nachtblau“ begeistert mit einer gelungenen Mischung aus historischem Roman und Liebesgeschichte, gewürzt mit einer Prise Spannung.

schlumeline

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Buchverlosung zu "Die Wanderapothekerin 1: Ein beherztes Mädchen" von Iny Lorentz

    Die Wanderapothekerin 1: Ein beherztes Mädchen
    Eltragalibros

    Eltragalibros

    Der neue Roman der Bestsellerautorin von "Die Wanderhure"! Ein ungleiches Bruderpaar, ein verborgener Schatz und die unbändige Sucht nach Gold und Reichtum. Der neue historische Roman von Erfolgsautorin Iny Lorentz verspricht ihren Lesern wieder einmal eine mutige Frau, die sich gegen den Mörder ihres Vaters stellt, um sein Erbe zu verteidigen! Wir haben ein ganz besonderes Special für euch: Mitmachen lohnt sich, denn alle Teilnehmer können sich den Prolog "Kain und Abel" aus dem Knaur Verlag herunterladen. Unter allen teilnehmenden Lesern verlosen wir im Januar dann 20x die komplette e-Book-Serie (im epub-Format). Mehr zum Inhalt von "Die Wanderapothekerin": Thüringen im 18. Jahrhundert: Die beiden Brüder Martin und Alois ziehen als Wanderapotheker durch die Lande und haben vor vielen Jahren einen Goldschatz gefunden. Während Martin seinen Anteil versteckt und nicht angerührt hat, ist Alois nichts geblieben. Verzweifelt versucht er, seinen Bruder zur Herausgabe seines Teils zu bewegen. Als dieser sich weigert, kommt es zu einem tödlichen Streit. Alois glaubt sich am Ziel seiner Wünsche, doch er hat nicht mit dem erbitterten Widerstand und dem Mut seiner Nichte Klara gerechnet … Über Iny Lorentz: Hinter diesem Pseudonym verbirgt sich das erfolgreiche Münchner Autorenduo Elmar und Iny Lorentz, dessen historische Romane Millionen von Fans finden. Neben "Die Wanderhure" war auch "Die Kastratin" sehr erfolgreich.Alle Teilnehmer können sich den Prolog "Kain und Abel" herunterladen und haben die Chance auf die gesamte Reihe! Den Prolog könnt ihr euch kostenlos bereits jetzt herunterladen, beispielsweise hier oder bei der Buchhandlung eurer Wahl oder direkt beim Verlag. Bis zum 07.01.2014 habt ihr Zeit uns zu erzählen, wie euch der Prolog gefallen hat! Unter allen Teilnehmern verlosen wir dann 20x die komplette e-Book-Serie (im epub-Format), die ihr pünktlich zum 31. Januar, dem Erscheinungstag der Reihe, erhaltet!

    Mehr
    • 186
  • Rezension zu "Die Kastellanin" von Iny Lorentz

    Die Kastellanin
    Moni 3007

    Moni 3007

    10. January 2011 um 23:42

    Marie lebt zufrieden mit ihrem Ehemann Michel Adler, den sie innig liebt. Ihr Glück scheint vollkommen, als sie eine Tochter erwartet. Doch während ihrer Schwangerschaft muss Michel gegen die aufständigen Hussiten ziehen. Nach einem grausamen Gemetzel verschwindet Michel spurlos und er verliert das Gedächtnis. Michel wird für tot erklärt und Marie flieht von ihrer Burg aufgrund von Demütigungen. Marie hofft, Michel wiederzusehen und schließt sich als Marketenderin einem neuen Heerzug an. So beginnt wieder ein neues Abenteuer. Das Buch habe ich vor 2 oder 3 Jahren gelesen und jetzt habe ich mir noch einmal das tolle Hörbuch angehört. Ich kann das Lob an Anne Moll nur wiederholen. Sie liest auch hervorragend das Hörbuch "Die Wanderhure" vor. Sie liest die Geschichte wieder sehr gut, fesselnd und lebendig vor. Ich lausche ihr sehr gerne. Sie leistet wirklich gute Arbeit. Als Sprecherin ist sie super! 6 CDs 407 Minuten Gekürzte Fassung

    Mehr
  • Rezension zu "Die Kastellanin" von Iny Lorentz

    Die Kastellanin
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    23. October 2009 um 09:15

    Ich sollte sie wohl lesen anstatt hören.Kann nur die Stimme berwerten und die ist schrecklich nervig.Das sehen vielleicht nicht alle so aber ich finde es furchtbar.

  • Rezension zu "Die Kastellanin" von Iny Lorentz

    Die Kastellanin
    Spanier

    Spanier

    14. March 2008 um 19:01

    Michel lebt!

  • Rezension zu "Die Kastellanin" von Iny Lorentz

    Die Kastellanin
    weisnix

    weisnix

    23. March 2007 um 19:11

    Ich habe alle drei Bücher gehört (Die Wanderhure, Die Kastellanin, Das Vermächtnis der Wanderhure) und ich finde sie alle drei spannend und unterhaltsam. Alle drei Büchern konnte ich nur schwer wieder aus dem Ohr nehmen, da sie mich fesselten zu erfahren, wie es wohl weiter geht. Man bekommt einen guten Eindruck über die damalige Zeit und das damalige Leben. Ich finde alle drei Hörbücher empfehlenswert.

    Mehr