Iny Lorentz Die Wanderapothekerin 4: Gift

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(7)
(4)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Wanderapothekerin 4: Gift“ von Iny Lorentz

Zwei verfeindete Brüder - Ein verlorener Schatz - Eine mutige junge Frau: Teil 4 der großen e-Book-Serie der Bestsellerautorin Iny Lorentz! Teil 5 erscheint am 14. Februar 2014 Im Odenwald geraten die beiden jungen Frauen in ein nächstes Abenteuer: Auf Schloss Waldstein erfahren sie, dass fast die ganze Familie des Grafen unter mysteriösen Umständen gestorben ist und die junge schwangere Gräfin im Sterben liegt. Klara wird gezwungen, die Gräfin gesund zu pflegen, damit der Thronfolger geboren werden kann.

Stöbern in Historische Romane

Die Frauen vom Löwenhof - Agnetas Erbe

Ich bin begeistert

manja_phalaenopsis

Die Arznei der Könige

Ein lesenswerter Roman, der mich überzeugen konnte

milkysilvermoon

Träume aus Silber

Die Geschichte um die jüdische Familie Blumenthal geht weiter!!

Die-Rezensentin

Die Liebenden von Siena

Jahreshighlight!!

beate_n1987

Fortunas Rache

Toller Krimi im Römischen Reich mit einer interessanten, charismatischen Hauptfigur.

Irve

Die Braut von Bärenfels

Sehr gelungener gut recherchierter detailreicher historischer Roman, nicht verklärt wie so oft.

Rajet

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine unerwartete Planänderung...

    Die Wanderapothekerin 4: Gift

    Buechersammler

    14. June 2015 um 19:00

    Inhalt: Der Weg wird für die beiden jungen Frauen auch im vierten Buch nicht leichter. Die Dörfer liegen weiter auseinander und die Wege werden immer unzugänglicher. Klara und Martha steuern das Schloss Waldstein an, welches weit abseits liegt. Sie wollen schnell ihre Waren verkaufen, um so nicht zu viel Zeit zu verlieren. Jedoch kommt es ganz anders. In dem düsteren Schloss sind unerwartet der Burgherr und sein Sohn gestorben. Auch die schwangere Schlossherrin ist dem Tod näher als dem Leben. Klara soll ihr helfen und das Leben retten, da sie sich mit Arzneien aukennt. Die Zeit vergeht und Klara macht sich Sorgen wegen Tobias, da sie schon viel Zeit verloren haben. Doch die Herrin entlässt sie nicht aus ihren Diensten. Schon bald kommen Martha und Klara der Ursache auf die Spur und wollen den Täter überführen. Erneut begeben sich die beiden Frauen in Lebensgefahr! Meinung: In diesem Teil der Geschichte werden Klara und Martha mit ganz neuen Problemen konfrontiert. Doch die beiden Freundin können durch Teamwork den Übeltäter überlisten. Die Abwechslung tut gut. Man verfolgt das Geschehen nun innerhalb der Burgmauern. Es sind mehr Leute beteiligt und es handelt sich nicht mehr auschließlich um die Wanderung der beiden Frauen. Fazit: Wie bereits in den vorherigen Teilen rutscht Klara in Schwierigkeiten, die sie jedoch mit Hilfe ihrer Feundin Martha meistern kann =) Es bleibt aufregend! Bin sehr gespannt was in den letzten beiden Teilen für Überraschungen auf Klara, Martha und Tobias warten!

    Mehr
  • Mord? Krankheit? Gift?

    Die Wanderapothekerin 4: Gift

    anke3006

    07. March 2014 um 14:34

    Ein Geheimnis umgibt die Familie auf Schloss Waldstein. Trachtet ihnen jemand nach dem Leben mit Gift oder sterben sie an einer unheimlichen Krankheit? Klara und Martha versuchen hinter das Geheimnis zu kommen und geraten selbst immer tiefer in die Intrige. In Teil vier der Geschichte wird es richtig spannend. Jetzt mag ich gar nicht me.hr aufhören zu lesen. :-)

  • im vierten Teil wird es spannend!

    Die Wanderapothekerin 4: Gift

    Nirena

    21. February 2014 um 13:47

    Mit dem vierten Teil von "Die Wanderapothekerin" haben wir nun schon die zweite Hälfte der Geschichte erreicht! Und diese steht ganz im Zeichen der Spannung! Ohne eigenes Zutun gerät Klara mitten in eine vertrackte Situation: In einem Schloss stirbt ein Mitglied der Grafenfamilie nach dem anderen - nur noch die schwangere Gräfin ist übrig, aber auch sie siecht dahin. Eine heimtückische Krankheit, die nur die Herrschaft befällt oder Gift? Klara versucht, dem Geheimnis auf die Spur zu kommen... Da die Spannung nahezu den gesamten Teil hindurch anhält, kommt man kaum zum Luftholen und so fliegt dieser Teil nur so dahin - mehrfach musste ich allerdings doch auch schmunzeln, da einige Charaktere so pointiert gezeichnet werden, dass es gar nicht besser ging! Da wir uns langsam aber sicher dem Ende nähern, bin ich gespannt, wohin sich Klaras Leben noch entwickeln wird... http://ninis-kleine-fluchten.blogspot.de/2014/02/iny-lorentz-die-wanderapothekerin_21.html

    Mehr
  • Wer ist der unheimliche Giftmörder? Klara ermittelt!

    Die Wanderapothekerin 4: Gift

    Ginevra

    06. February 2014 um 18:30

    Thüringen, im 18. Jahrhundert: die junge Wanderapothekerin Klara und ihre Freundin Martha geraten in ein düsteres Schloss. Alle Bewohner scheinen unter einem Fluch zu stehen, Angst und Misstrauen das Klima. Die junge, hochschwangere Gräfin liegt im Sterben, und vor ihr wurden bereits einige adlige Familienmitglieder ermordet. Klara übernimmt ihre Pflege. Gemeinsam mit Martha wird sie unerwarteterweise zur Detektivin... In diesem Teil des Serials "Die Wanderapothekerin" wählt das erfolgreiche AutorInnen- Duo Iny Lorentz einen Krimi nach dem beliebten "Mousetrap"- Schema: nur einer der Schlossbewohner kommt als Täter in Frage! Fazit: auch dieser spannende Teil animiert zum Weiterlesen. 

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Die Wanderapothekerin 1: Ein beherztes Mädchen" von Iny Lorentz

    Die Wanderapothekerin 1: Ein beherztes Mädchen

    Eltragalibros

    Der neue Roman der Bestsellerautorin von "Die Wanderhure"! Ein ungleiches Bruderpaar, ein verborgener Schatz und die unbändige Sucht nach Gold und Reichtum. Der neue historische Roman von Erfolgsautorin Iny Lorentz verspricht ihren Lesern wieder einmal eine mutige Frau, die sich gegen den Mörder ihres Vaters stellt, um sein Erbe zu verteidigen! Wir haben ein ganz besonderes Special für euch: Mitmachen lohnt sich, denn alle Teilnehmer können sich den Prolog "Kain und Abel" aus dem Knaur Verlag herunterladen. Unter allen teilnehmenden Lesern verlosen wir im Januar dann 20x die komplette e-Book-Serie (im epub-Format). Mehr zum Inhalt von "Die Wanderapothekerin": Thüringen im 18. Jahrhundert: Die beiden Brüder Martin und Alois ziehen als Wanderapotheker durch die Lande und haben vor vielen Jahren einen Goldschatz gefunden. Während Martin seinen Anteil versteckt und nicht angerührt hat, ist Alois nichts geblieben. Verzweifelt versucht er, seinen Bruder zur Herausgabe seines Teils zu bewegen. Als dieser sich weigert, kommt es zu einem tödlichen Streit. Alois glaubt sich am Ziel seiner Wünsche, doch er hat nicht mit dem erbitterten Widerstand und dem Mut seiner Nichte Klara gerechnet … Über Iny Lorentz: Hinter diesem Pseudonym verbirgt sich das erfolgreiche Münchner Autorenduo Elmar und Iny Lorentz, dessen historische Romane Millionen von Fans finden. Neben "Die Wanderhure" war auch "Die Kastratin" sehr erfolgreich.Alle Teilnehmer können sich den Prolog "Kain und Abel" herunterladen und haben die Chance auf die gesamte Reihe! Den Prolog könnt ihr euch kostenlos bereits jetzt herunterladen, beispielsweise hier oder bei der Buchhandlung eurer Wahl oder direkt beim Verlag. Bis zum 07.01.2014 habt ihr Zeit uns zu erzählen, wie euch der Prolog gefallen hat! Unter allen Teilnehmern verlosen wir dann 20x die komplette e-Book-Serie (im epub-Format), die ihr pünktlich zum 31. Januar, dem Erscheinungstag der Reihe, erhaltet!

    Mehr
    • 186

    Lerchie

    06. February 2014 um 14:09
    YvetteH schreibt Hallo Lerchie, wie ich gesehen habe bist du auch schon durch und genauso begeistert wie ich. Ich habe mich riesig gefreut, mal wieder etwas von Iny Lorentz zu lesen. LG Yvette

    Auch ich habe mich riesig darüber gefreut. Habe hinterher gleich noch Feuertochter gelesen. Da wir - d.h. meine Tochter und ich - Platzmangel haben, habe ich dieses Buch als E-Book gekauft und es ...

  • Giftanschlag und andere Widrigkeiten

    Die Wanderapothekerin 4: Gift

    YvetteH

    05. February 2014 um 08:11

    Auf der nächsten Etappe geraten Klara und Martha in eine Intrige und werden gezwungen zu helfen.
    Es gelingt ihnen alles zum Guten zu wenden und sie werden dafür gut belohnt.

    Auch dieser Teil war wieder sehr flüssig zu lesen und die Wendungen in der Geschichte lassen keine Langeweile aufkommen.

    5 weitere verdiente Sterne.

  • Wieso sind die Herren von Waldstein gestorben?

    Die Wanderapothekerin 4: Gift

    Lerchie

    02. February 2014 um 10:57

    Klara wanderte mit ihrem schweren Reff weiter und Martha begleitete sie weiterhin. Der Weg war schwerer geworden, die Dörfer kleiner und sie lagen weiter auseinander, es war gebirgiger. Ich momentanes Ziel war Schloss Waldstein. In Waldstein waren der alte Schlossherr und sein Sohn unerwartet gestorben und die Schlossherrin lag schwerkrank darnieder. Sofort hofften die Mamsell und die Zofe der Herrin, dass Klara ihr helfen könne, denn sie wusste ja, wie die Arzneien wirkten. Und Klara machte sich daran, der Herrin zu helfen. Sie wurden auf diesem Schloss einige Zeit aufgehalten und Klara machte sich Sorgen, da Tobias sie erwartete. Doch es sollte noch einige Zeit dauern, bis sie weiterwandern konnten… Martha durfte zwar auch im Schloss bleiben, aber das Zimmer der Gräfin nicht betreten. Als sie eines Tages Pilze im Wald suchte, begegnete ihr Baron Triberg, der im Schloss beim alten Schlossherrn in Ungnade gefallen war… Klara wurde immer wieder darauf angesprochen, dass sie jetzt in den letzten Jahren die dritte Wanderapothekerin war, und sie fragte daraufhin nach ihrem Bruder… Der Roman ging genauso spannend weiter, wie der vorherige aufgehört hatte. Er ließ sich ebenso gut lesen wie die Vorgängerbände und ich bin gespannt, ob Klaras Bruder auch von Alois ermordet worden ist. Denn dieser will auch Klara umbringen. Wieder gibt es fünf Sterne.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks