Iny Lorentz Die Wanderapothekerin - Prolog: Kain und Abel

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(2)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Wanderapothekerin - Prolog: Kain und Abel“ von Iny Lorentz

Zwei verfeindete Brüder - Ein verlorener Schatz - Eine mutige junge Frau: Der Prolog zur großen e-Book-Serie der Bestsellerautorin Iny Lorentz! Thüringen im 20. Jahrhundert: Die beiden Brüder Martin und Alois ziehen als Wanderapotheker durch die Lande und haben vor vielen Jahren einen Goldschatz gefunden. Während Martin seinen Anteil versteckt und nicht angerührt hat, ist Alois nichts geblieben. Verzweifelt versucht er, seinen Bruder zur Herausgabe seines Teils zu bewegen. Als dieser sich weigert, kommt es zu einem tödlichen Streit. Alois glaubt sich am Ziel seiner Wünsche, doch er hat nicht mit dem erbitterten Widerstand und dem Mut seiner Nichte Klara gerechnet … "Kain und Abel" ist der Prolog zur sechsteiligen Serie "Die Wanderapothekerin" von Iny Lorentz, die ab 31. Januar 2014 exklusiv als eBook erscheint.

Stöbern in Romane

Besuch von oben

ein sehr schönes Buch

Sutaho

Das Glück meines Bruders

Eine anspruchsvolle Geschichte über zwei Brüder, die versuchen, die Vergangenheit zu bewältigen.

Simonai

Ein Haus voller Träume

Familientreffen im spanischen Traumhaus: Mit unterschiedlichen Weltanschauungen, kleinen Reibereien und ganz viel Herz

Walli_Gabs

Das Ministerium des äußersten Glücks

Nach dem ersten Drittel hat es mich nicht mehr losgelassen. Eine absolut einmalige Leseerfahrung, die ich nicht hätte missen wollen!

Miamou

Töte mich

Ein typischer Nothomb mit spannender Handlung und dynamischen Dialogen.

Anne42

Die Zeit der Ruhelosen

Spannende Erlebnisse, menschliche Tragödien: Die Protagonistinnen und Protagonisten scheitern alle.

Tatzentier

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Geschichte beginnt...

    Die Wanderapothekerin - Prolog: Kain und Abel
    anke3006

    anke3006

    04. March 2014 um 09:09

    Alle haben immer von Iny Lorenz geschwärmt, jetzt konnte ich wenigstens schon ein paar Seiten lesen und muss sagen ich verstehe die Begeisterung. Martin ist der jüngere, aber besonnenere Bruder. Alois ist gierig. Darüber kommt es zum Streit und Martin wird von Alois ermordet. Wie geht es jetzt mit der Familie von Martin weiter? Frisst der Neid Alois vollkommen auf und stürzt er den Rest der Familie jetzt auch ins Verderben? Schon der Prolog zu dem Buch "Die Wanderapothekerin" ist spannend und ich bin auf die anderen Teile sehr gespannt.

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Die Wanderapothekerin 1: Ein beherztes Mädchen" von Iny Lorentz

    Die Wanderapothekerin 1: Ein beherztes Mädchen
    Eltragalibros

    Eltragalibros

    Der neue Roman der Bestsellerautorin von "Die Wanderhure"! Ein ungleiches Bruderpaar, ein verborgener Schatz und die unbändige Sucht nach Gold und Reichtum. Der neue historische Roman von Erfolgsautorin Iny Lorentz verspricht ihren Lesern wieder einmal eine mutige Frau, die sich gegen den Mörder ihres Vaters stellt, um sein Erbe zu verteidigen! Wir haben ein ganz besonderes Special für euch: Mitmachen lohnt sich, denn alle Teilnehmer können sich den Prolog "Kain und Abel" aus dem Knaur Verlag herunterladen. Unter allen teilnehmenden Lesern verlosen wir im Januar dann 20x die komplette e-Book-Serie (im epub-Format). Mehr zum Inhalt von "Die Wanderapothekerin": Thüringen im 18. Jahrhundert: Die beiden Brüder Martin und Alois ziehen als Wanderapotheker durch die Lande und haben vor vielen Jahren einen Goldschatz gefunden. Während Martin seinen Anteil versteckt und nicht angerührt hat, ist Alois nichts geblieben. Verzweifelt versucht er, seinen Bruder zur Herausgabe seines Teils zu bewegen. Als dieser sich weigert, kommt es zu einem tödlichen Streit. Alois glaubt sich am Ziel seiner Wünsche, doch er hat nicht mit dem erbitterten Widerstand und dem Mut seiner Nichte Klara gerechnet … Über Iny Lorentz: Hinter diesem Pseudonym verbirgt sich das erfolgreiche Münchner Autorenduo Elmar und Iny Lorentz, dessen historische Romane Millionen von Fans finden. Neben "Die Wanderhure" war auch "Die Kastratin" sehr erfolgreich.Alle Teilnehmer können sich den Prolog "Kain und Abel" herunterladen und haben die Chance auf die gesamte Reihe! Den Prolog könnt ihr euch kostenlos bereits jetzt herunterladen, beispielsweise hier oder bei der Buchhandlung eurer Wahl oder direkt beim Verlag. Bis zum 07.01.2014 habt ihr Zeit uns zu erzählen, wie euch der Prolog gefallen hat! Unter allen Teilnehmern verlosen wir dann 20x die komplette e-Book-Serie (im epub-Format), die ihr pünktlich zum 31. Januar, dem Erscheinungstag der Reihe, erhaltet!

    Mehr
    • 186
    Lerchie

    Lerchie

    06. February 2014 um 14:09
    YvetteH schreibt Hallo Lerchie, wie ich gesehen habe bist du auch schon durch und genauso begeistert wie ich. Ich habe mich riesig gefreut, mal wieder etwas von Iny Lorentz zu lesen. LG Yvette

    Auch ich habe mich riesig darüber gefreut. Habe hinterher gleich noch Feuertochter gelesen. Da wir - d.h. meine Tochter und ich - Platzmangel haben, habe ich dieses Buch als E-Book gekauft und es ...

  • Ein Prolog, der in den Bann zieht

    Die Wanderapothekerin - Prolog: Kain und Abel
    LeseMaus

    LeseMaus

    07. January 2014 um 22:56

    Im Prolog lernen wir die beiden recht ungleichen Brüder Martin und Alois kennen, die als Wanderapotheker tätig sind. Vor Jahren haben sie beide einen Schatz entdeckt. Während Martin das Geld auf die Seite gelegt hat, hat Alois das Geld bereits ausgegeben. Nun möchte er Martin seinen Anteil auch noch abschwatzen, und er bedrängt seinen Bruder regelrecht - es kommt zur Katastrophe... Iny Lorentz gelingt mit diesem Prolog auch "auf kleinem Raum" eine tolle Atmosphäre zu schaffen. Schnell fühlt man sich beim Lesen so, als würde man selbst die beiden Hauptpersonen auf ihrer Reise begleiten. Die eingestreuten zeitgenössischen Ausdrücke vermitteln dabei ein lebendiges Bild der Vergangenheit und machen die Geschichte glaubhaft.  Spannend! Der Prolog hatte letztlich nur den Fehler, dass er zu kurz war. Ich freue mich jetzt schon auf die Serie, in der es um Martins Tochter geht, die als Wanderapothekerin in die Fußstapfen ihres Vaters tritt.

    Mehr
  • Kain und Abel

    Die Wanderapothekerin - Prolog: Kain und Abel
    Seelensplitter

    Seelensplitter

    29. December 2013 um 18:41

    dieser kurze Abriss des Buches ist schon einmal sehr spannend. Kain und Abel ist auch hier sehr deckend. Der Bruder bringt aus Geldnot seinen eigenen Bruder um, doch ob ihm damit geholfen ist? Und wie wird es weiter gehen? Ein kurzer Anriss der Geschichte der auf jeden Fall dazu anregt sich die gesamten Bücher zu besorgen. Der Schreib und Sprachstil ist total gut, (ich lese das erste mal etwas von Iny Lorentz)

    Mehr