Io Sakisaka

 4.6 Sterne bei 409 Bewertungen
Autor von Blue Spring Ride 01, Blue Spring Ride 02 und weiteren Büchern.

Neue Bücher

Miracles of Love - Nimm dein Schicksal in die Hand 09

Neu erschienen am 16.05.2019 als Taschenbuch bei TOKYOPOP.

My World is You

 (1)
Neu erschienen am 18.04.2019 als Taschenbuch bei TOKYOPOP.

Alle Bücher von Io Sakisaka

Sortieren:
Buchformat:
Blue Spring Ride 01

Blue Spring Ride 01

 (38)
Erschienen am 14.11.2012
Blue Spring Ride 02

Blue Spring Ride 02

 (28)
Erschienen am 18.02.2013
Blue Spring Ride 03

Blue Spring Ride 03

 (24)
Erschienen am 13.05.2013
Blue Spring Ride 04

Blue Spring Ride 04

 (21)
Erschienen am 13.08.2013
Blue Spring Ride 05

Blue Spring Ride 05

 (18)
Erschienen am 18.11.2013
Blue Spring Ride 06

Blue Spring Ride 06

 (16)
Erschienen am 17.02.2014
Blue Spring Ride 07

Blue Spring Ride 07

 (16)
Erschienen am 12.05.2014

Neue Rezensionen zu Io Sakisaka

Neu

Rezension zu "My World is You" von Io Sakisaka

Wundervolle und abwechslungsreiche Kurzgeschichten über die erste Liebe
Lena_AwkwardDangosvor 7 Tagen

~ Cover & Aufmachung ~

Das hübsche Cover hat mich direkt angesprochen, da ich ein großer von Io Sakisakas Zeichenstil bin. Besonders schön finde ich die Schlichtheit und die zarten Farben der Illustration. Durch die spielerische Pose der Charaktere hat es auch etwas niedlich-romantisches an sich. Ich bin richtig verliebt! Im Original ist der Manga schon vor einigen Jahren mit anderem Cover erschienen, doch dieses wirkt optisch sehr altmodisch und damit weniger ansprechend. Deshalb war es meiner Meinung nach eine gute Entscheidung, das neue Cover zu verwenden. Was direkt auffällt: Der Einzelband ist deutlich dicker als die meisten Mangas bei Tokyopop, wodurch sich auch der etwas teurere Preis von 7,99€ erklärt. Als Teil der I Love Shojo Short Story Collection hat der Manga außerdem einen einheitlich passenden Buchrücken in weiß und pink erhalten. Leider passt dieser damit nicht zu Sakisakas anderen Werken, was ich ein bisschen schade finde. Die Kurzgeschichtenbände sehen zusammen aber bestimmt sehr hübsch im Regal aus.


~ Meine Meinung ~

Normalerweise lese ich nicht gerne Einzelbände und Oneshots, da sie oft nur wenig in die Tiefe gehen. Es gibt aber auch Ausnahmen, die mich absolut begeistern können - und "My World is You" gehört definitiv dazu! Io Sakisaka ist seit "Blue Spring Ride" meine absolute Lieblingsmangaka und kann mich mit ihren berührenden Liebesgeschichten stets aufs Neue verzaubern. Für diesen Einzelband wurden sechs Kurzgeschichten zusammengetragen: My World is You, Gate of Planet, Love Drops, Warten auf die Liebe, Der Strahlemann und Liebe für Dumme. Sie alle spielen in der Schule und handeln von der ersten Liebe. Dadurch weisen sie eine ähnliche Ausgangslage auf, entwickeln sich jedoch in sehr unterschiedliche Richtungen. Nicht jede Geschichte endet mit einem klassischen Happy End, da die Mangaka zwar zunächst auf das Muster einer altbewährten Shoujo-Lovestory setzt - allerdings mit einem eher realistischen Blick darauf, wie unterschiedlich Liebe verlaufen kann.

Die Hauptcharaktere unterscheiden sich ebenfalls sehr voneinander, sind mal schüchtern und unerfahren, mal selbstbewusst und umschwärmt, eher der forsche Kumpeltyp, Miesepeter oder Sonnenschein. Sakisakas Heldinnen sind keinesfalls perfekt, sondern verfügen auch über schlechte Charaktereigenschaften, die ihrem Glück im Weg stehen. Auch auf wenigen Seiten durchlaufen die Protagonisten eine große, aber immer nachvollziehbare Entwicklung, wodurch sie sehr vielschichtig und lebendig wirken. Das finde ich besonders faszinierend an diesem Manga. Man sollte allerdings im Hinterkopf behalten, dass eher ältere Geschichten enthalten sind, denn der Zeichenstil unterscheidet sich sehr von dem der aktuelleren Werke. Insgesamt wirken die Zeichnungen einfach älter und weniger ausgereift. Trotzdem kann man bereits den typischen Sakisaka-Stil mit den runden Augen erkennen und wie er sich über die Jahre hinweg verändert hat. Von den ersten Seiten oder der Leseprobe sollte man sich also nicht abschrecken lassen und ein wenig weiter durchblättern, wenn Interesse an diesem Manga besteht.


~ Fazit ~

"My World is You" ist ein wundervoller Einzelband über die erste Liebe, der mich komplett überzeugen und mitreißen konnte. Io Sakisaka schafft es immer wieder, mich zu begeistern und dieser Manga bildet da keine Ausnahme. Die einzelnen Kurzgeschichten bieten die perfekte Mischung aus Romantik und Drama - bittersüß, herzzerreißend und dabei absolut realitätsnah!

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Miracles of Love - Nimm dein Schicksal in die Hand 01" von Io Sakisaka

Ich habe mich entschlossen mich auf eine Liebe ohne Hoffnung einzulassen...
KisaraNishikawavor 4 Monaten

Inha lt:

Neue Schule, neue Freunde, neue Liebe...
Das Leben einer Mittelschülerin ist nicht leicht, erst recht nicht, wenn man, wie Yuna ein ruhiges Mädchen ist  ohne Selbstbewusstsein.

Yuna ist nach dem Umzug ihrer besten Freundin sehr traurig, doch als sie sich am meisten alleine fühlt, bringt das Schicksal sie mit Akari zusammen. 
Die zwei Mädchen könnten gar nicht  unterschiedlicher sein. Akari ist im Gegensatz zu Yuna ein aufgewecktes Mädchen, das vor Selbstbewusstsein st rotzt; und obwohl ihr erstes Treffen sehr merkwürdig war,  freunden sich die beiden an .

Am meisten unterscheiden sich die Mädchen darin, wie sie  über die Liebe denken. Laut Akari ist die Liebe einfach nur eine Sache der  Entschlossenheit. Yuna glaubt aber an die  wahren Liebe, die einen wie ein Blitz aus dem nichts trifft. 
Sie muss auf diesen  Blitz sogar nicht mal lange warten... Akari hat nämlich einen attraktiven kleinen Bruder, Rio, der Yunas erster Liebe (ein Prinz aus einem Märchenbuch) sehr ähnlich sieht. Verständlich halt, dass sie sich in ihn verliebt... 

Doch so einfach ist das Ganze nicht, Rio ist nämlich schon länger in ein Mädchen verliebt, dem er seine Liebe nie gestehen konnte.  Yuna kennt sogar dieses Mädchen! 

Meine Meinung:

Eine wunderschöne Geschichte aus der Feder von Io Sakisaka. (Blue Spring Ride, Strobe Edge). 

In dieser Reihe bekommen wir einen tiefen Einblick in das Leben von verschiedenen Familien und lernen die Gefühle der Kinder kennen. 
Wie ist es ein Einzelkind zu sein? Wie ist es wenn die Eltern tagtäglich nur streiten? Was ist wenn die Mutter neu heiratet und man plötzlich mit einem kleinen Bruder zusammen leben muss, der kaum jünger ist als man selbst?
Und was passiert wenn diese verschiedenen Welten plötzlich aufeinander treffen?

Ich lese sehr gerne Slice-of-Life-Geschichten, außerdem bin ich ein großer Fan von Sakisaka, so war es für mich selbstverständlich, dass ich den Manga angefangen habe und ich wurde vom Mangaka wieder nicht enttäuscht
Es ist eine fesselnde Geschichte voller Emotionen.
Man lacht und weint mit den Charakteren mit, die sehr schön und gründlich ausgearbeitet wurden. Sie haben eigene Persönlichkeiten und jeder von ihnen ist einzigartig.

Neben der Geschichte muss ich euch auch auf den Zeichenstil aufmerksam machen. Er istwunderschön! Aber damit verrate ich euch wahrscheinlich nichts Neues. Ich bin mir sicher, dass ihr schon von Sakisaka gehört habt.
Ich liebe den Zeichenstil auf jeden Fall. Am liebsten mag ich die Art, wie der Mangaka dieAugen zeichnet. 

Lange Rede, kurzer Sinn: für alle Shojo-Fans ist diese Reihe ein Muss!

Ich bin sehr gespannt, was alles noch passiert und ob der Manga Blue Spring Ride toppen kann. Der ist nämlich meine Nummer 1. 

Am 18. April erscheint übrigens "Our World" bei Tokyopop! Eine Sammlung von Io Sakisakas Kurzgeschichten.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Miracles of Love - Nimm dein Schicksal in die Hand 06" von Io Sakisaka

Eine tolle Reihe voller Gefühle und Freundschaft,...
BuechersuechtigesHerzvor einem Jahr

INHALT:
Rio möchte Juna endlich seine neu entdeckte Liebe gestehen, doch da ist auch noch Agatsuma, der Juna scheinbar für sich gewinnen möchte. Währenddessen versucht Akari sich von Kazuomi fern zu halten, um ihre Gefühle wieder in Griff zu bekommen, während er eigentlich nur Rücksicht auf Rio nimmt...

MEINUNG:
Zu Beginn gibt es erstmal eine Vorstellung der vier Hauptcharaktere, sowie eine Zusammenfassung der bisherigen Geschichte, sodass ich gut wieder in die Handlung reingekommen bin.
Das Cover zeigt diesmal nur Akari und es ist wieder wirklich schön geworden, die Farben und Zeichnungen überzeugen mich bisher immer. Ich liebe die Details und die runde Sanftheit, sowie die Emotionen, die die Autorin mit ihren Zeichnungen rüberbringt.
Ich habe mich total auf die Fortsetzung gefreut, denn ich bin ein großer Fan der Reihe. Endlich scheinen Rio und Juna sich näher zu kommen, ich mag die beiden so sehr!
Doch in diesem Manga gibt es eine Menge Hindernisse, Missverständnisse und ganz viel Beziehungs- und Gefühlschaos. Eben ganz wie im echten Leben. Eigentlich mag hier jeder jeden, doch ständig kommt etwas dazwischen, sodass man sich manchmal wirklich die Haare raufen möchte. Trotzdem bleibt es so durchgehend spannend und emotional.
Das Ende ist wirklich gemein, auf dem Schulfest wollen alle reinen Tisch machen und dann ist es plötzlich vorbei und es kommt doch wieder anders.
Ich kann den nächsten Band gar nicht erwarten!

FAZIT:
Eine tolle Reihe voller Gefühle und Freundschaft, die mittlerweile zu meinen absoluten Lieblingen zählt!

Rockt mein Herz mit 5 von 5 Punkten!

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 92 Bibliotheken

auf 44 Wunschlisten

von 2 Lesern aktuell gelesen

von 5 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks