Irène Kuhn

 3.7 Sterne bei 6 Bewertungen

Alle Bücher von Irène Kuhn

Irène KuhnTour de France Frankreich in kleinen Geschichten
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Tour de France Frankreich in kleinen Geschichten
Irène KuhnAntoine Bermans "produktive" Übersetzungskritik
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Antoine Bermans "produktive" Übersetzungskritik
Irène KuhnTour de France Frankreich in kleinen Geschichten (dtv zweisprachig)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Tour de France Frankreich in kleinen Geschichten (dtv zweisprachig)
Irène KuhnPattes de velours Samtpfoten
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Pattes de velours Samtpfoten
Pattes de velours Samtpfoten
 (1)
Erschienen am 01.12.2007
Irène KuhnTour de France Frankreich in kleinen Geschichten
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Tour de France Frankreich in kleinen Geschichten
Irène KuhnUn tour de France pour les gourmets Eine Frankreichreise für Feinschmecker
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Un tour de France pour les gourmets Eine Frankreichreise für Feinschmecker
Irène KuhnDécouvrir la France Frankreich entdecken
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Découvrir la France Frankreich entdecken
Découvrir la France Frankreich entdecken
 (0)
Erschienen am 13.10.2017

Neue Rezensionen zu Irène Kuhn

Neu
Angizias avatar

Rezension zu "Pattes de velours Samtpfoten" von Irène Kuhn

Rezension zu "Pattes de velours Samtpfoten" von Irène Kuhn
Angiziavor 9 Jahren

Bei dem Werk Samtpfoten von Irene Kuhn handelt es sich um eine zweisprachige Sammlung von Lyrik, Prosa und Kurzgeschichten zum Thema Katzen - von verschiedensten Autoren der französischen Literatur (auch wenn sich eine Geschichte von Rilke eingeschlichen hat, der nur französische Literatur übersetzte, aber meines Erachtens nicht schuf). So erscheint auf der linken Seite stets der französische Text, während die rechte Seite der Übersetzung dient.
-
Auch wenn ich der französischen Sprache nicht mächtig bin, ich aber einfach in "Dinge-mit-Katzen-kaufen"-Stimmung war (sowas passiert hoffentlich jedem mal!), griff ich kurzerhand ins Regal.
-
Wenn man stets nur die eine Seite liest, dann hat man das Buch und seine 185 Seiten auch recht schnell beendet. Leider. Denn die Geschichten und Gedichte waren teilweise wirklich schön zu lesen und ich denke auch, dass manch einer der Autoren, auf den ich erst durch dieses Werk aufmerksam wurde, vielleicht auf lange Sicht mal seinen Weg in mein Bücherregal finden wird.
-
Nicht jede Geschichte war so gut, dass ich fünf Sterne vergeben würde, aber es bleibt bei guten vier. Ich weiß zwar, dass die Herausgeberin wenig dafür kann, was die französische Literatur so alles über Katzen zu erzählen hat, aber ich hoffe mal, sie wird mir das nicht übel nehmen!

Kommentieren0
16
Teilen
Pusteblumes avatar

Rezension zu "Tour de France Frankreich in kleinen Geschichten" von Irène Kuhn

Rezension zu "Tour de France Frankreich in kleinen Geschichten" von Irène Kuhn
Pusteblumevor 9 Jahren

Trotz deutscher Übersetzung auf der gegenüberliegenden Seite, fand ich es sehr schwer zu lesen. Die Übersetzungen sind zum Teil sehr abweichend vom Originaltext. Wenn man die französische Grammatik und ein paar Vokabeln beherrscht, braucht man immer noch viel Zeit um den Sinn zu erfassen. Die Texte sind jedoch wirklich sehr klein, wodurch man nicht gleich verzweifelt.

Kommentieren0
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 9 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks