Ira Wundram

 5 Sterne bei 4 Bewertungen
Autor von Taxi zum Himmel.

Alle Bücher von Ira Wundram

Taxi zum Himmel

Taxi zum Himmel

 (4)
Erschienen am 28.02.2013

Neue Rezensionen zu Ira Wundram

Neu
maraAngel2107s avatar

Rezension zu "Taxi zum Himmel" von Ira Wundram

Ein wunderschönes Buch für Zwischendurch
maraAngel2107vor einem Jahr

Ich freue mich über dieses kleine Büchlein, das ich dankenswerterweise von der Autorin als ganz besonders Geschenk bekommen habe! Es passt sehr gut in jede Handtasche, die Geschichten sind leicht und flüssig zu lesen und die eine oder andere Geschichte zaubert dem Leser ein Lächeln ins Gesicht:-) Ich konnte es nicht lassen alle Geschichten gleich auf einmal zu lesen und am besten gefallen hat mir "Taxi zum Himmel" wie auch der Buchtitel schon besagt. Diese Geschichte muss man einfach lieben, sehr schade finde ich nur das sie im schönsten Augenblick aufgehört hat, hier würde ich sehr gerne mehr über die beiden Protagonisten erfahren und wir Ihre Geschichte weiter geht und auch warum gewisse Dinge geschehen sind. Es sind mir zu viele Fragen offen, das ist ganz sicher so gewollt, doch mir würde hier eine Fortsetzung gut gefallen! 

Was mir besonders gut gefallen hat, das laut Vorwort der Autorin einige Geschichten der Wahrheit entsprechen, Geschichten aus dem täglichen Leben, genauso können sie geschehen und das macht dieses Büchlein sehr besonders. Es ist ein schönes kleines Geschenk, einfach als Mitbringsel oder als kleine Aufmerksamkeit, als Dankeschön! Wer gerne einfache Zeilen liest, bei denen man nicht nachdenken muss, aber doch mitten im Geschehen ist, der ist hier gut aufgehoben und fühlt sich ganz sicher wohl. Ich freue mich immer über solche Glücksmomente in denen ich über solche kleinen Büchlein falle, denn das sind die kleinen Dinge im Leben, die glücklich machen.

Ein Dank an die liebe Ira Wundram das ich dieses kleine "Schmuckstück" lesen durfte, ich werde es sehr gerne weiter empfehlen und sicherlich auch mal als Geschenk weiter geben. 4 1/2 von 5 Sternen gibt es von mir, weil ich 2 Geschichten zu kurz und zu wenig aussagekräftig fand. Doch das tut dem Buch keinen Abbruch, einfach kaufen, vielleicht geht es Euch bei diesen Geschichten anders!!!

Kommentieren0
40
Teilen
AlesiaFridmans avatar

Rezension zu "Taxi zum Himmel" von Ira Wundram

Ein besonderes Buch
AlesiaFridmanvor 5 Jahren

„Taxi zum Himmel“ ist eine Kurzgeschichtensammlung der Autorin Ira Wundram. Die Sammlung umfasst 23 Geschichten, die teilweise nur wenige Seiten lang sind, bis zu einer Novelle, deren Titel auch dem Buch seinen Namen verliehen hat. Die Autorin hat die Geschichten in die Themenbereiche Familie, Kindheit, Märchen, Alltag und Liebe gegliedert. Die Inhalte der Geschichten sind sehr vielfältig und reichen von der Verarbeitung grauenhafter Schicksalsschläge und Liebesgeschichten über einen Kurzkrimi und einer Liebeserklärung an Berlin, bis hin zu Kindergeschichten und Märchen, die man sogar Kindern vorlesen kann.

Bewertung:

Zugegeben, beim ersten Lesen hatte ich meine Schwierigkeiten mit dem Buch. Teilweise sind die Erzählungen so kurz, dass ich gerade erst mit den Charakteren warm wurde, und die Geschichte war schon zu Ende und hat viele offene Fragen hinterlassen. Beim zweiten Lesen habe ich mir mehr Zeit gelassen und jeweils nur eine Erzählung gelesen, vorzugsweise vor einer monotonen Tätigkeit wie dem Bügeln oder Aufräumen. Die Geschichten bieten viele Anregungen zum Nachdenken und dazu, seine eigene Fantasie spielen zu lassen.

Überrascht war ich über die Vielfältigkeit der Erzählungen. Die Autorin hat sich an ganz verschiedene Genres gewagt und es dabei geschafft, ihren eigenen Stil über das Buch hinweg und somit auch über die Jahre hinweg, in denen die Geschichten entstanden sind, zu bewahren. Teilweise mögen die Charaktere etwas naiv wirken, was sie umso sympathischer und menschlicher macht.

Besonders erschüttert hat mich die Geschichte „Der Waldsee“, in dem die Autorin den Leser nach der Schilderung einer idyllischen Landschaft und schöner Erinnerungen, den Leser mit einer grausamen Gegenwart konfrontiert.

Eine bezaubernde Idee hat die Autorin in der Erzählung „Das Paket vor der Haustür“ verfolgt, in der sie einen Mann zu einer ungewohnten Tageszeit seinen Weg zur Arbeit gehen lässt. Er findet eine völlig unbekannte Welt vor.

Es bleibt zu hoffen, dass Ira Wundram einige der Ideen, die sie in ihrem Kurzgeschichten angerissen hat, noch einmal aufgreift und weiter ausbaut.

Ich vergebe 5 Sterne für eine vielfältige Kurzgeschichtensammlung, die, wenn man sich Zeit für sie nimmt, viele magische Momente bereit hält.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Worüber schreibt Ira Wundram?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks