Irene Dalichow Das Aura-Soma-Praxisbuch

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Aura-Soma-Praxisbuch“ von Irene Dalichow

Unter Mitarb. v. Booth, Claudia Zahlr. Farbtaf. u. Phot. 223 S. (Quelle:'Fester Einband/01.03.1998')

Stöbern in Sachbuch

Ohne Wenn und Abfall

Ein Ratgeber für eine bessere Zukunft!

Aria_Buecher

Die Herzlichkeit der Vernunft

Hatte manchmal Probleme alles zu verstehen, da die Sprache sehr gehoben ist. 3,5 Sterne

eulenmatz

Das Universum in deiner Hand

Ich konnte für mich leider nicht viel mitnehmen, wobei die Idee pädagogisch gut ist.

leucoryx

Die Genies der Lüfte

Vollste Entdecker und Leseempfehlung- ein toller informativer Einblick in die Vogelwelt und ihre unglaublichen Fähigkeiten.

Buchraettin

Brot

Dem Brot ein würdiges Denkmal gesetzt

Sporchie

Gegen Trump

Klare und verständliche Beschreibung der aktuellen amerikanischen Verhältnisse. Sehr unaufgeregt und gleichzeitig mit positiver Botschaft!

Jennifer081991

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das Aura-Soma-Praxisbuch" von Irene Dalichow

    Das Aura-Soma-Praxisbuch

    abuelita

    31. July 2012 um 19:58

    die Balance-Öle, Pomander, Quintessenzen und Tinkturen von Aura-Soma sind die Bausteine einer ganzheitlichen Farbtherapie, die wie die Bach-Blüten von England aus ihren Siegeszug angetreten hat. Die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten - angefangen bei der Massage bis zur Unterstützung seelischer Prozesse - werden von den Experten der Methode vorgestellt. Hier waren mir doch ein paar Sachen eher zu "einseitig, z.b. bei "die Sprache der Farbe in Eigenschaftswörtern" also "Wir sind die Farben, die wir wählen". Sicher weisen die Autoren darauf hin, dass dies nur als Orientierungsrahmen zu verstehen ist und auf gar keinen Fall zu Pauschalsichtweisen anregen soll - aber leider, leider besteht diese Gefahr eben doch.... und ob man nun wirklich Fernheilungs-Energie so schicken kann, wie es hier beschrieben ist.... das wage ich denn doch zu bezweifeln.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks