Neuer Beitrag

MelE

vor 5 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Hallöchen Ihr Lieben,

ich möchte Euch heute einladen zu einer kuscheligen Leserunde. Der Francke Verlag stellt uns 5 Bücher zur Verfügung, die wir gemeinsam lesen, uns über das gelesene austauschen und rezensieren wollen. Arwen hat die Kontakte geknüpft und ich werde die Leserunde leiten, da viele die christlichen Leserunden vermisst haben. Außerdem habe cih as Buch schon Anfang des Jahres lesen dürfen. Meine Rezension zu dem Buch findest du HIER!


Wir fanden wichtig, das es weitergeht und daher vielen Dank an Maria für die Mühen mit uns und auch ein ♥liches Dankeschön an den Verlag der uns die Bücher zur Verfügung stellt.



Und darum geht es:


Auf dass ihr nicht gerichtet werdet / Irene Hannon

Jake Taylor ist Marshal bei einer Spezialeinheit der amerikanischen Bundespolizei. An seinem neuesten Auftrag hat er wenig Interesse: Personenschutz für eine Bundesrichterin. Zu allem Überfluss handelt es sich um Richterin Liz Michaels, die Frau seines besten Freundes, die er insgeheim für dessen Selbstmord verantwortlich macht. Doch der Auftrag entwickelt sich für Jake schnell von einer lästigen Routine zu einer Aufgabe, die sein ganzes Können erfordert. Liz wird von einem Mörder verfolgt, der zu allem entschlossen scheint. Aber nicht nur das Leben der Richterin, sondern auch Jakes Herz gerät in Gefahr. Und die Uhr tickt ..


Leseprobe!



Meine Frage an Euch:

Wie wirkt das Cover auf Euch? Ich muss gestehen, das ich das Buch aufgrund des Covers im Buchhandel wenig Beachtung geschenkt hätte.





Vorraussetzung für ein Freieexemplar ist wie immer, eine zeitnahe Beteiligung an der Leserunde und das Schreiben einer Rezension. Für eine weite Verbreitung der Rezension auf diversen Verkaufsplattformen, Blogs und anderem sind der Verlag und die Autorin natürlich sehr dankbar. Bitte bedenken, das es sich hier um ein Buch aus einem christlichen Verlag handelt!

Bei Fragen könnt ihr mir auch eine PN schreiben! Ansonsten wünsche ich euch viel Glück und freue uns auf unsere gemeinsame Lesezeit. Natürlich sind auch diejenigen herzlich eingeladen, die sich das Buch selbst beschaffen und mit uns mitlesen wollen.


Bewerbt euch bitte bis zum 20. April, danach erfolgt die Bekanntgabe der Gewinner.

Nun bin ich gespannt auf eure Bewerbungen.
Alles Liebe,
Mel

Autor: Irene Hannon
Buch: Auf dass ihr nicht gerichtet werdet

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 5 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen
@MelE

hay ich würde gerne mitmachen, auch wenn ich gestehen muss, dass das Cover nicht unbedingt mein Interesse weckt. Ich weiß nicht, es sieht so aus, als wäre es eine Biographie.Aber um das Cover geht es ja nicht bei einem Buch.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 5 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen
@Ein LovelyBooks-Nutzer

cool BookFreak, du bist die Erste!=)

Beiträge danach
137 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 5 Jahren

Kapitel 19 - Ende + Epilog
Beitrag einblenden

So ich bin nun auch fertig mit dem Buch - und ich kann euch nur recht geben, auch dass Ende bzw. der letzte Abschnitt war sehr rasant und auch sehr spannend. Es ist ein wirklich tolles Buch, dass auch ich weiterempflehlen kann und werde :-) Danke für diese Leserunde - meine Rezension, werde ich noch heute abend schreiben.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 5 Jahren

Kapitel 19 - Ende + Epilog
Beitrag einblenden
@Sonnenwind

Das hat mich auch ein wenig verwundert, da ich das genauso so sehe wie du, die Waldbrandgefahr ist in den USA ja noch um einiges größer als bei uns.

britta70

vor 4 Jahren

Kapitel 14 - Kapitel 19 (S. 306)
Beitrag einblenden

Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen: ein wirklich fesselndes Buch!
Liz behält trotz des Ernstes ihrer Lage einen kühlen Kopf, leider ist ihr Plan nicht ganz geglückt. Noch gibt sie aber nicht auf...
Ob Jake und co ihr rechtzeitig zur Hilfe eilen werden?
Ich bin sehr gespannt!!

britta70

vor 4 Jahren

Kapitel 19 - Ende + Epilog
Beitrag einblenden

Auch mir hat die Auflösung gut gefallen, auch wenn der Zufall vielleicht etwas viel seine Finger im Spiel hatte.
Martins Schwester hat mir auch sehr leid getan, aber dis ist eine starke Frau und hat am Ende rin Zeichen gesetzt.
Ich sage schon mal herzlichen Dank, dass ich hier mitlesen durfte. Rezi folgt in Kürze :-)

britta70

vor 4 Jahren

Fazit / Rezensionen
Beitrag einblenden

Mit etwas Verspätung hier nun auch meine Rezi. Herzlichen Dank an den Francke Verlag, sowie Maria, Bernhard und im konkreten Fall Mel für die Chance, dieses tolle Buch kennenlernen und diskutieren zu dürfen.
http://www.lovelybooks.de/autor/Irene-Hannon/Auf-dass-ihr-nicht-gerichtet-werdet-1025867915-w/rezension/1045446464/

Arwen10

vor 4 Jahren

In dieser Leserunde gab es doch die Diskussion um Hirntod. Hier ein Artikel zum Thema, den ich zufällig heute gesehen habe:

http://www.express.de/panorama/schrecklicher-fehler--hirntote--wacht-bei-organ-entnahme-auf,2192,23648766.html

Sonnenwind

vor 4 Jahren

Arwen10 schreibt:
In dieser Leserunde gab es doch die Diskussion um Hirntod. Hier ein Artikel zum Thema, den ich zufällig heute gesehen habe: http://www.express.de/panorama/schrecklicher-fehler--hirntote--wacht-bei-organ-entnahme-auf,2192,23648766.html

Ich schreib's hier auch nochmal rein, sicherheitshalber: Der Link funktioniert nicht mehr. Schade.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks