Neuer Beitrag

Arwen10

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Heute möchte ich euch den neuen Roman einer Autorin vorstellen, die manche schon von früheren Werken kennen, Irene Hannon mit ihrem Buch Cranberrysommer. Ich danke dem francke Verlag für die Unterstützung der Leserunde.

Beachtet bitte die Hinweise zur Bewerbung


Irene Hannon Cranberrysommer



Cranberrysommer



Zum Inhalt:

Es ist der Name, der Michael Hunter in den malerischen Küstenort Hope Harbor zieht. Einen Hafen der Hoffnung kann der ausgebrannte Geschäftsmann aus Chicago nun gut brauchen. Doch dann hat das einzige Motel im Ort geschlossen und er bringt, kaum in der Stadt, eine Fahrradfahrerin zu Fall. Kann eigentlich noch mehr schiefgehen?
Zum Glück ist Tracy Campbell nicht nachtragend. Sie verpflichtet ihn kurzerhand für ihre Wohltätigkeitsorganisation und bringt ihn außerdem dazu, auf ihrer Cranberryfarm zu helfen. Und schon bald weht eine Brise der Veränderung durch Hope Harbor, die nicht nur für Michael und Tracy, sondern auch für etliche andere Menschen Heilung und Hoffnung mit sich bringt.



Eine kleine Leseprobe:


https://www.francke-buch.de/buecher/belletristik/2559/0/irene-hannon-cranberrysommer/#leseprobe





Infos zur Autorin:



 Irene Hannon


Irene Hannon
Irene Hannon studierte Psychologie und Journalistik. Sie kündigte ihren Job bei einem Weltunternehmen, um sich dem Schreiben zu widmen. In ihrer Freizeit spielt sie in Gemeindemusicals mit und unternimmt Reisen. Die Bestsellerautorin lebt mit ihrem Mann in Missouri.



Falls ihr eines der 5 Exemplare gewinnen wollt, bewerbt euch bis zum 07. August 2018, 24 Uhr mit der Antwort auf die Frage: Kennt ihr schon andere Bücher der Autorin ?







Wichtige Hinweise zu eurer Bewerbung:



Ein Gewinn verpflichtet innerhalb von ca 4 Wochen nach Erhalt des Buches zum Austausch in der LR mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte sowie zur Veröffentlichung einer Rezension, die möglichst breit gestreut werden soll.
Bewerber mit privatem Profil , erwiesene Nichtleser , sowie jene ohne Rezensionen werden nicht berücksichtigt.


Bitte beachtet, dass es sich hierbei um eine CHRISTLICHE LESERUNDE handelt, das bedeutet , dass das Buch ist in einem christlichen Verlag erschienen ist und so spielen christliche Werte im Buch eine wichtige Rolle. Dieser Hinweis ist für Leser, die kein christliches Buch lesen möchten. Es darf immer jeder mitlesen !

Ich freue mich auf eure Bewerbungen.

Wer mit einem eigenen Exemplar bei dieser Leserunde mitlesen möchte, ist natürlich herzlich willkommen.


ACHTUNG : ICH HABE LEIDER DAS PROGRAMM ZUM LESEN DER ADRESSEN NICHT UND BENÖTIGE VON DAHER EURE ADRESSEN NACH DER AUSLOSUNG. AUCH WENN IHR EURE ADRESSEN BEI DER BEWERBUNG SCHON ANGEBT.

ICH GEHE DAVON AUS, DASS DIE BEWERBER DEN TEXT LESEN. ES ERFOLGT DAHER VON MIR KEIN ANSCHREIBEN NACH DER AUSLOSUNG ! ICH BITTE UM VERSTÄNDNIS, DASS ICH KEIN BUCH VERSCHICKEN KANN,WENN ICH KEINE ADRESSE ERHALTE.


Diese Regelung gilt nur bei mir und hat nichts mit Lovelybooks zu tun.









Autor: Irene Hannon
Buch: Cranberrysommer

Odenwaldwurm

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Die Story hört sich total interessant an, gerne würde ich mehr über Chicago und was dort passiert erfahren. Ich würde mich sehr freuen an der Leserunde hier teilzunehmen.
Hoffentlich habe ich Glück und bin dabei.

Langeweile

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Leider kenne ich bis jetzt noch kein Buch dieser Autorin. Das möchte ich unbedingt ändern und bewerbe mich für ihr neuestes Werk.

Beiträge danach
169 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

tinstamp

vor 4 Wochen

Kapitel 17 bis 21
Beitrag einblenden

Sonnenschein12 schreibt:
Ich bin mir nicht sicher, ob in Europa ein katholischer und ein evangelischer Pastor miteinander Golf spielen würden... Ein gemeinsames Projekt wie die "Helfenden Hände" ist wohl eher möglich...

Ich denke, dass kommt rein auf die Person an. Es gibt solche und solche katholische Pfarrer und bei den evangelischen wird es wohl ähnlicher sein, wobei wir Katholiken wahrscheinlich eher Pfarrer der alten Schule haben..leider.

tinstamp

vor 4 Wochen

Kapitel 17 bis 21
Beitrag einblenden

Anna Wandlung ist Wahnsinn! Die Predigt lässt sie etwas aus sich herauskommen und sie geht ein kleines Stückchen auf ihre alte Freundin Joyce zu...wunderbar! Diese nimmt die kleine Versöhnungsgeste an. Und dann schreibt sie ihren Sohn...das muss furchtbar schwer gewesen sein. Toll fand ich auch den Abschnitt, wo wir ihren Sohn begleiten können, als er die post bekommt. Es bleibt aber spannend, denn wir wissen nicht wann und ob er den Brief öffnet...
Ausschlaggebend war sicher auch die Situation mit Grace und ihren Eltern. Daselbe Thema...

Tracey und Michael kommen sich näher und sie geben sich selbst eine Chance. Die Idee mit dem Cranberry Brot finde ich toll. Mal sehen, wie es klappt...

Und ob Michael wohl bleibt? Ich denke schon....=)

tinstamp

vor 3 Wochen

Kapitel 22 bis Ende
Beitrag einblenden

Dreamworx schreibt:
Beide Punkte, die Du aufführst, sind mir auch durch den Kopf gegangen. Vor allem Johns Ähnlichkeit zu Michael hätte ich gerne noch erfahren. Schön fände ich auch, wenn Johns Tochter ihrer Bruder doch noch kennenlernen könnte. Vielleicht gibt es dazu noch eine eigenen Geschichte. Auch das Schicksal von Grace und ihrer Familie würde mich interessieren. Aber da es ja eine Serie sein soll, wird hier wohl noch was kommen. Die Schwangerschaft von Grace weist ja Parallelen zu John auf.

Ja, das fand ich auch schade! Gerade hier hätte ich mir eine Bemerkung/Auflösung gewünscht warum sich die Beiden so ähnlich sehen.

tinstamp

vor 3 Wochen

Kapitel 22 bis Ende
Beitrag einblenden

Ein schönes und stimmiges Ende.
John hat den Weg zu Anna gefunden und Anna hat sich endlich geöffnet.
Tracey und Michael sind ebenfalls einen weiteren Schritt gegangen und ich wünsche ihnen viel Glück.
Süß war ja Floyd...sogar er hat eine neue Gefährtin gefunden.
Rezi folgt!

Sonnenschein12

vor 3 Wochen

Fazit/Rezension

So, und nun ist meine Rezi auch endlich fertig...

https://www.lovelybooks.de/autor/Irene-Hannon/Cranberrysommer-1564461677-w/rezension/1742224072/

Ich habe sie eben auch bei was-liest-Du, Thalia und Lesejury eingestellt. Bei Amazon darf ich leider nicht, weil ich dort noch nicht für 50 € eingekauft habe.

Ich bedanke mich noch einmal ganz herzlich für das schöne Buch! Aber mein Dank geht auch hier an die Leserunde für die lebendige Diskussion!

Sonnenschein12

vor 3 Wochen

Wie gefällt euch das Cover ?

Ich dachte, ich hätte schon etwas zum Cover geschrieben... Aber wohl doch nicht...
Dann hier als Zitat aus meiner Rezi:

Das Cover unterstützt den Inhalt des Buches: eine Schüssel mit Cranberrys auf einem blauen Holzfußboden oder Tisch, wobei der obere Teil auch durchaus Meer und Wolken darstellen könnten. Der Phantasie des Einzelnen werden keine Grenzen gesetzt... Sommer, Sonne, Leichtigkeit...

tinstamp

vor 3 Wochen

Fazit/Rezension

Ganz herzlichen Dank, dass ich hier mitlesen durfte. Ein sehr schönes Buch!

Hier ist meine Rezension:
https://www.lovelybooks.de/autor/Irene-Hannon/Cranberrysommer-1564461677-w/rezension/1744132323/

auf meinem Blog:
https://martinasbuchwelten.blogspot.com/2018/09/cranberrysommer-irene-hannon.html

bei der Lesejury:
http://www.lesejury.de/rezensionen/deeplink/163290/Product

bei amazon:
https://www.amazon.de/review/R18AHGUQUM07VP/ref=pe_1604851_66412761_cm_rv_eml_rv0_rv

beim Francke Verlag muss sie noch freigeschaltet werden

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.