Irene Kührer , Elisabeth Fischer Richtig essen bei Eisenmangel

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Richtig essen bei Eisenmangel“ von Irene Kührer

Nie mehr abgespannt und müde Eisenmangel ist eine der häufigsten Mangelerscheinungen, besonders Frauen, Kinder und Senioren leiden darunter. Konzentrationsschwierigkeiten, Kopfschmerzen und Schlafstörungen gehören ebenso zu den Anzeichen wie blasse, schlecht durchblutete Haut und brüchige Fingernägel. Dieser Ratgeber zeigt, wie der tägliche Eisenbedarf auf natürliche Weise durch eine intelligente Lebensmittelauswahl gedeckt werden kann. Viele leckere Rezepte heben die Lebenslust und geben neue Energie. Zudem entfällt auf diese Weise das Risiko der Überversorgung, das bei der Einnahme von Eisenpräparaten besteht. * Köstliche Rezepte mit Fleisch, Fisch und Gemüse für jeden Tag * Tagespläne erleichtern den Einstieg in die eisenreiche Ernährung * Extra: Ein Test zeigt, ob die Gefahr eines Eisenmangels besteht

Stöbern in Sachbuch

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen