Irene Vilar

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Das sechzehntes Kind

Bei diesen Partnern bestellen:

Impossible Motherhood

Bei diesen Partnern bestellen:

The Ladies' Gallery

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Stimmen meiner Schatten

Bei diesen Partnern bestellen:

A Message from God in the Atomic Age

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das sechzehntes Kind" von Irene Vilar

    Das sechzehntes Kind
    bücherelfe

    bücherelfe

    12. October 2010 um 21:47 Rezension zu "Das sechzehntes Kind" von Irene Vilar

    Dieses autobiographische Buch lässt mich nach der Lektüre wahrlich ratlos zurück. Wie soll meine Rezension bloss ausfallen. Worüber soll ich schreiben? Über die Sprachgewandtheit der Autorin? Darüber, dass sie mit acht Jahren ihre Mutter durch Suizid verliert und sie später in den Augen ihres Vaters die einzig Erfolgreiche in der Familie ist. Darüber, dass ihre beiden Brüder in die Drogensucht abrutschen? Darüber, dass sie sich als sechzehnjährige Studentin in ihren fünfzigjährigen Professor verliebt und diese Verliebtheit innert ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das sechzehntes Kind" von Irene Vilar

    Das sechzehntes Kind
    Clari

    Clari

    09. October 2010 um 19:22 Rezension zu "Das sechzehntes Kind" von Irene Vilar

    Auf der Suche nach dem wahren Selbst. Die Lebensgeschichte der Irene Vilar gleicht einer Lebensbeichte, in der es viele Unwägbarkeiten gab. Sie entstammt einer Familie aus Puerto Rico. Patriarchale Strukturen und die Nachwirkungen der ursprünglichen Kolonisierungspolitik auf der Insel Puerto Rico prägten das Leben der Einwohner, die sich aus dem Netz von Dienen und Demütigungen nicht retten konnten. Bis in das großmütterliche Leben hinein kann man verfolgen, wie sich schon kleine Mädchen, von den Müttern innerlich verlassen, in ...

    Mehr