Irene Zimmermann , Marina Krämer Die Zaubermädchen - Hokus, Pokus, Leonie

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(5)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Zaubermädchen - Hokus, Pokus, Leonie“ von Irene Zimmermann

Leonie kann es kaum glauben: Wo eben noch ihre Schildkröte Klärchen saß, steht jetzt ein Pony und schaut sie aus großen Augen an! Auch in der Schule ereignen sich höchst merkwürdige Dinge. Wo kommt etwa das Huhn her, das plötzlich auf dem Schreibtisch des Direktors hockt? Leonie ist ratlos, was hat das nur alles zu bedeuten? Mit ihrer besten Freundin Mia versucht sie, der Sache auf den Grund zu gehen - und kommt einem magischen Familiengeheimnis auf die Spur ... §Das erste zauberhafte Abenteuer von Leonie §Irene Zimmermann lebt mit zwei Kindern und Katzen in der Nähe von Baden-Baden. Unter Zimmermann & Zimmermann hat sie bereits zahlreiche Bücher veröffentlicht, die in viele Sprachen übersetzt wurden, unter anderem ins Italienische, Litauische, Chinesische und Türkische.

Hat Spass gemacht dieses Buch zu lesen...und noch so tolle Anhänger!

— Lesezirkel
Lesezirkel

Stöbern in Kinderbücher

Evil Hero

Das Buch ist spannend, witzig und einfach eine fantastische Lektüre für junge Leser ab 10 Jahren, aber auch für Erwachsene.

Tanzmaus

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Eine interessante Geschichte, die aber leider nicht an den 1. Band heran kommt.

Uwes-Leselounge

Kalle Komet

All-Fred, Kalle Komet, Paulchen Panda, Marsmallows und vieles mehr werden Kinderherzen höher schlagen lassen!

Mrs. Dalloway

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Zauberhafter Auftakt einer Mädchenbuchreihe

    Die Zaubermädchen - Hokus, Pokus, Leonie
    connychaos

    connychaos

    03. October 2013 um 13:12

    Leonie kann plötzlich zaubern, wie genau das funktioniert, weiß sie noch nicht aber plötzlich steht anstelle ihrer Schildkröte Klärchen ein Minipony im Zimmer und ihr Schulrektor wird zum Huhn... Leonie ist erstaunt, wie soll sie Herrn Sulzmann-Federle nur wieder zurückverwandeln? Ihre Großtante Alma macht ihr gegenüber immer Andeutungen, doch dann kommen Leonies Eltern immer dazwischen und Leonie muss selbst herausfinden, wie ihr Zauber wirkt... Hokus, Pokus, Leonie ist der Auftakt einer zauberhaften Reihe für Mädchen ab 8 Jahren. Die Geschichte um Leonie wird sehr geheimnisvoll, lustig und auch spannend erzählt. Die jungen Leserinnen ( vielleicht gefällt die Reihe auch einigen Jungen?) können sich gut in Leonie hineinfühlen, da sie wie ein ganz normales Mädchen auch ihre Schwächen und Fehler hat. Genau das macht Leonie sympathisch. Neben der Zauberei geht es auch um Freundschaft und Probleme in der Schule, also die Dinge, die Mädchen im Alter von 8-12 beschäftigen. Die Illustration des Buches ist auch sehr gelungen, jede Seite wird mit kleinen Sternen, Herzen und Ornamenten verziert, es gibt Rezepte für Suppen und Tränke, einen Steckbrief von Leonie und vieles mehr zu entdecken. Als nettes Extra liegt dem Buch noch ein Armkettchen mit Anhänger bei.

    Mehr
  • Rezension zu "Die Zaubermädchen - Hokus, Pokus, Leonie" von Irene Zimmermann

    Die Zaubermädchen - Hokus, Pokus, Leonie
    Silence24

    Silence24

    06. November 2012 um 20:03

    Ein sehr witziges und gelungenes Kinderbuch. Das Cover ist sehr schön gemacht. Einen Anreiz zu kaufen gibt es auch noch. Es ist ein Armband mit dabei. Wir haben an manchen Stellen sehr gelacht. Meine Tochter und ich vergeben 5 Sterne.