Irene Zimmermann Schule, Küsse, Liebes-Stress

(19)

Lovelybooks Bewertung

  • 22 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(6)
(9)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schule, Küsse, Liebes-Stress“ von Irene Zimmermann

So kann das nicht weitergehen!, beschließt Henri. Tanja braucht dringend einen Freund! Da sieht Henri in der Schule einen Aushang: Fünf braun gebrannte Jungs aus Kalifornien suchen eine Gastfamilie. Das ist die Idee! Henris Freund Tom muss einen Amerikaner bei sich aufnehmen, in den Tanja sich dann garantiert verlieben wird. Der Plan ist genial. Doch womit Henri nicht gerechnet hat: Statt eines gut aussehenden Amerikaners landet eine gut aussehende Amerikanerin bei Tom. Und der hat natürlich nichts Besseres zu tun, als sich Hals über Kopf in sie zu verlieben ... Neuausgabe von ISBN 978-3-522-17725-2 in neuer Ausstattung. Reihe "Freche Mädchen - Freche Bücher!"

Stöbern in Jugendbücher

Amrita. Am Ende beginnt der Anfang

Für mich war das Buch ein wunderbares Märchen mit einem Hauptcharakter, der sich einmalig entwickelt hat. Respekt!!

planty

Das Juwel – Der Schwarze Schlüssel

Ein episches Finale! <3 Muss man gelesen haben

Black-Bird

Beautiful Liars - Verbotene Gefühle

Schönes Cover . Spannender Schreibstil vorallem durch den Sichtwechsel. Jedoch manche Stellen sehr "hart".Aber so ist das Leben.

Kallisto92

Brennender Durst

Die Grundidee finde ich gut, aber leider hat mich der Roman nicht mitgenommen. Die beiden Hauptpersonen waren und blieben recht farblos.

QueenSize

Oblivion - Lichtflimmern

Der Roman ist wieder sehr gut gelungen! Flüssiger Schreibstil mit dem gewissen Etwas ;)

lilakate

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis

WIE ZUR HÖLLE KANN MAN AUF LB EINEM BUCH 100 STERNE GEBEN?! Es hat mich auf den letzten 150-200 Seiten einfach nur zerstört 😥😲😤

eulenauge

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Schule, Küsse, Liebes-Stress" von Irene Zimmermann

    Schule, Küsse, Liebes-Stress
    Sweet_Mouse

    Sweet_Mouse

    12. January 2011 um 14:47

    Henris Freundin kann sich nicht über ihren Ex-Freund hinwegtrösten. Und so beschließt Henri ihr einen Freund zu besorgen. Doch statt eines Junges kommt ein Mädchen. Hübsches Mädchen sogar. Und das allerschlimmste: Wegen diesen Mädchen macht Henris Freund jetzt Schluss! Die Geschichte ist so einfach und nachvollziehbar geschrieben, dass man es am liebsten nicht mehr weglegen will. Es ist sehr spannend, obwohl man das Ende sowieso schon zu wissen scheint. Die Freche Mädchen Bücher haben ja immer einen Happy-End! Ich mag auch, dass es nicht so lang ist. Nur 160 Seiten mit mittelgroßer Schrift.

    Mehr
  • Rezension zu "Schule, Küsse, Liebes-Stress" von Irene Zimmermann

    Schule, Küsse, Liebes-Stress
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    29. August 2010 um 23:25

    typisches mädchen buch :D wie alle freche mädchen - freche Bücher Bücher :D...man konnte es total schnell lesen und ich konnte es auch nicht mehr aus der hand legen...hatte es aber dann auch schon nach ein paar stunden durch :(