Irene Zimmermann , Annabelle von Sperber SiSi, und die Spur der grünen Büroklammer

(13)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 11 Rezensionen
(11)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „SiSi, und die Spur der grünen Büroklammer“ von Irene Zimmermann

In der Schloss-Schule ist einiges los. Prüfungsarbeiten verschwinden aus dem Tresor, ein Fahrrad wird geklaut, im Gewölbekeller spukt es. Und nachdem dann auch noch überall verdächtige Büroklammern auftauchen, steht für die unzertrennlichen Freundinnen Simone und Sina fest: Wir müssen handeln! Als Ermittlerteam SiSi stürzen sie sich Hals über Kopf in die Detektivarbeit.

Spannend bis zum Schluss und ideal für neugierige Mädchen.

— EmmyL

Ein kindgerechtes Buch, das super zum vor- und selberlesen ist.

— die_Buecheroma

Eine absolute Leseempfehlung von uns. Diesen spannenden, humorvollen Kinderkrimi sollte man sich nicht entgehen lassen!

— silvandy

Turbulenter Kinderkrimi um 2 junge Detektivinnen. Sehr gelungen - flott, modern und spannend!

— simone_richter

Zwei taffe Detektiv-Mädels ermitteln in einem spannenden Fall

— CindyAB

Simone und Sina auf der Suche nach einem Fahrrad und verschwundenen Prüfungsarbeiten. Toller Kinderkrimi. Spannend bis zum Schluß!

— Verena-Julia

Stöbern in Kinderbücher

Plötzlich unsichtbar

Eine fantastische Geschichte.

cecilyherondale9

Der Weihnachtosaurus

Spannende Weihnachtsgeschichte mit skurrilen Einfällen.

Sabine_Hartmann

Das Mädchen, das Weihnachten rettete

Ein wunderschönes und humorvolles Abenteuer rund um die Weihnachtszeit, versehen mit vielen detailreichen Illustrationen

Esme--

Die königlichen Kaninchen von London

Ein wunderschönes Kinderbuch, das sich perfekt zum Vor- und Selber lesen eignet!

pantaubooks

Nacht über Frost Hollow Hall

Spannende Geistergeschichte, perfekt für kalte Wintertage!

Tigerkatzi

Die Macht der verlorenen Träume

Phantasievolles, spannendes, liebevoll konstruiertes Kinderbuch....Könnte auch größeren Kindern gefallen! http://irveliest.wordpress.com

Irve

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Zwei neue Detektivinnen erobern Mädchenherzen

    SiSi, und die Spur der grünen Büroklammer

    EmmyL

    23. June 2015 um 12:48

    An manchen Tagen geht wirklich alles schief. Wie es aussieht müssen die Schüler der siebten Klasse der Schloss-Schule ihre Prüfung wiederholen. Von den Ergebnissen hängt ab, ob die Schule in den nächsten Jahren von einer Schließung betroffen sein wird. Die Schüler stöhnen. Wie jeder weiß, sind Wiederholungsaufgaben immer etwas schwieriger. Wo die Prüfungszettel abgeblieben sind weiß niemand, denn in der Schule wurde eingebrochen. Als Schülersprecherin muss Simone ihre Klasse vertreten und informieren. Leider wird sie dabei ständig von Fabio unterbrochen oder gehänselt. Sehr oft versteckt er auch ihre Hefte, Bücher oder Schuhe. Irgendwann ist aber Schluss. Simone möchte sich für all die kleinen Gängeleien rächen. Sie versteckt Fabios Fahrrad im Keller. Leider überschlagen sich die Ereignisse und Fabios Fahrrad ist tatsächlich verschwunden. Wie es aussieht hat der Dieb nicht nur die Prüfungsaufgaben geklaut, sondern auch Fabios Fahrrad. Da Simone mit ihrem Wissen nicht so einfach zur Polizei gehen kann, gründet sie mit ihrer besten Freundin Sina einen Detektivclub. Gemeinsam ermitteln sie in diesem verzwickten, spannenden Fall und stolpern von einer spannenden Situation in die nächste. Simones Familie hat auch ein vierbeiniges Mitglied - Dackel Alfons. Jedes Buchkapitel beginnt mit einer kleinen, lustigen Zeichnung von Alfons. Weitere im Text eingestreute Illustrationen geben bestimmten Szenen ein Gesicht. Sie sind gezeichnet und wurden am Computer durch Schattierungen in den Flächen belebt. Jeder neue Absatz wird durch fünf hintereinander liegende Büroklammern markiert. Die Seitenzahlen stehen mittig unter dem Text und werden von zwei Sternen flankiert. Durch diese kleinen Details wirken auch Seiten ohne Bild aufgelockert. Auf Grund von Schriftgröße, Schriftart, sowie dem übersichtlichen Zeilenabstand eignet sich das Buch für Leserinnen ab der vierten Klasse. Ausreichend Bildmaterial stellt sicher, dass kleine Lesemuffel nicht sofort nach der ersten Seite verschreckt werden. Der Text ist sehr spannend, schlüssig und verständlich geschrieben. Die beiden Mädchen ermitteln sehr zügig, damit schreitet die Handlung rasch voran. Es gibt keine unnötigen Längen oder langweilige Szenen. Der Spannungsbogen bleibt bis zum Schluss erhalten. Simone erzählt die ganze Geschichte in der Ich-Form. Dadurch fällt es jungen Leserinnen leicht sich mit ihr zu identifizieren. Man bleibt beim Lesen also immer auf dem gleichen Wissensstand wie die beiden Detektivinnen. Das Buch ist für Mädchen ab neun Jahren zu empfehlen. Es ist bis zum Schluss unglaublich spannend. Einmal angefangen, muss man einfach bis zum Schluss weiter lesen.

    Mehr
  • Leserunde zu "SiSi, und die Spur der grünen Büroklammer" von Irene Zimmermann

    SiSi, und die Spur der grünen Büroklammer

    Irene_Zimmermann

    Liebe Lovelybooks-Freunde, am 12. Februar erscheint der Kinderkrimi SiSi und die Spur der grünen Büroklammer (9-11 Jahre), in dem es nicht nur um einen mysteriösen Fall geht, sondern auch um Freundschaft und Schule.  Habt ihr Zeit und Lust, in einer Leserunde mitzudiskutieren und anschließend eure Rezension zu veröffentlichen? Dann schreibt mir, weshalb ihr dieses Buch gewinnen möchtet. Planet-Girl stellt 10 Exemplare zur Verfügung, und die gibt es selbstverständlich signiert. Ich freue mich auf unsere Leserunde und grüße euch herzlich! Eure Irene Zimmermann

    Mehr
    • 306

    simone_richter

    03. April 2015 um 17:21
    Irene_Zimmermann schreibt Es war eine tolle Leserunde! Ich möchte mich bei euch allen bedanken und wünsche euch schöne Ostertage!

    Wir haben für diese tolle Leserunde zu danken :)! Das war aber auch nicht schwer, weil das Buch so schön ist und Sie, Frau Zimmermann, immer present mit ihren Kommentaren! Chapeau! Frohe Ostern ...

  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2015

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2015 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als Thriller eingeordnet, zählt es als Thriller (auch wenn man nach dem Lesen einen anderen Eindruck hat). Bei Krimis ist es ebenso. Alle Arten von Krimis zählen, egal ob historischer Krimi, Regionalkrimi oder Tierkrimi. Es gibt sicher Bücher, bei denen das am Anfang nicht so klar ist. Im Zweifel würden sie dann bei beiden Teams gezählt. Die Regeln: 1. Entscheide Dich für ein Team!2. Die Challenge beginnt am 01.01.2015 und endet am 31.12.2015. Alle Bücher, die im Zeitraum vom 01.12.2014 bis 31.12.2015 erscheinen zählen, auch Neuauflagen , sofern die 2015 erscheinen. Eine Liste mit Neuerscheinungen 2015, die natürlich auch ergänzt wird, findet ihr hier: http://www.lovelybooks.de/buecher/krimi-thriller/Bestseller-Krimis-und-Thriller-2015-1112868118/ 3. Zu jedem gelesen Buch wird eine Rezension geschrieben. So kann sichergestellt werden, dass das Buch auch gelesen wurde. Der Link zur Rezi bei LB muss mit angegeben werden. Um die Spannung aufrecht zu erhalten, bitte den Link zur Rezi per PN an mich! 4. Auch fremdsprachige Bücher dürfen für die Challenge gezählt werden. Hier muss nur ebenfalls der Erscheinungstermin in den oben genannten Zeitraum fallen. 5. Man kann zu jeder Zeit einsteigen bzw. aufhören. Gelesene Bücher zählen dann ab dem Einstiegsmonat. 6. Wie viele Bücher das jeweilige Team im Monat geschafft hat, wird jeweils Anfang des Folgemonats bekannt gegeben. Derjenige, der am Ende die meisten Krimis bzw., Thriller gelesen haben und somit am meisten zum Ergebnis des Teams beigetragen hat, erwartet am Ende eine kleine Überraschung. Ihr habt noch Fragen, her damit! Gegebenenfalls werden die Regeln dann etwas ergänzt. Keine Fragen mehr? Na dann mal los an die Bücher und viel Glück! Team Krimi: 1. dorli 2. buchraettin 3. Mercado 4. wildpony 5. ChrischiD 6. mabuerele 7. chatty86 8. Matzbach 9. Postbote (ab April) 10. janaka 11. angi_stumpf 12. Sternenstaubfee 13. pelznase 14. Smberge 15. LibriHolly 16. danzlmoidl 17. Sweetiie 18. Antek 19. bieberbruda 20. roterrabe 21. Pelikanchen 22. Wolf-Eyes 23. Xanaka 24. Athene100776 25. Bellis-Perennis 26. lesebiene27 27. mira20 28. Claddy 29. glanzente 30. Nele75 31. xxxxxx 32. hasirasi2 33. Caroas 34. Schalkefan 35. Katjuschka 36. danielamariaursula 37. yari 38. Lesestunde_mit_Marie 39. Filzblume (40. Igelmanu66) 41. Talitha 42. tweedledee 43.krimielse 44. sommerlese 45. Bibliomarie 46. Barbara62 47. Maddinliest 48. Louisdor 49.TheRavenking (50. Lesezeichen16) 51. Leserin71 (52. heidi59) 53. buecherwurm1310 54. clary999 55. mrs-lucky Gelesene Bücher Januar: 28 Gelesene Bücher Februar: 48 Gelesene Bücher März: 58 Gelesene Bücher April: 76 Gelesene Bücher Mai: 83 Gelesene Bücher Juni: 75 Gelesene Bücher Juli: 79 Gelesene Bücher August: 106 Gelesene Bücher September: 86 Gelesene Bücher Oktober: 103 Gelesene Bücher November: 196 Gelesene Bücher Dezember: 209 Zwischenstand: 1147 Team Thriller: 1. Samy86 2. Igela 3. seelensplitter 4. Janosch79 5. Nenatie 6. eskimo81 7.MelE 8. Mone80 9. Kirschbluetensommer 10. Curin 11. SchwarzeRose 12. kvel 13.dieFlo 14. Huschdegutzel 15. Buchgeborene 16. Simi159 17. Kasin 18. Inibini 19. parden 20. Fluse 21. crumb 22. rokat 23.bookworm61 24. lord-byron 25. Patno 26. felicitas26 27. trollchen 28. Nisnis 29. MissRichardParker 30. Anne4007 31. sabrinchen 32. BookfantasyXY 33. MrsLinton 34. Floh 35. Meteorit 36. hannelore259 37. Leseratz_8 38. Krimiwurm 39. DerMichel 40. AberRush 41. Schaefche85 42. Naden 43. DieNatalie 44. Thrillerlady 45. heike_herrmann 46. MeiLingArt 47. KruemelGizmo Gelesene Bücher Januar: 33 Gelesene Bücher Februar: 36 Gelesene Bücher März: 59 Gelesene Bücher April: 64 Gelesene Bücher Mai: 80 Gelesene Bücher Juni: 115 Gelesene Bücher Juli: 112 Gelesene Bücher August: 107 Gelesene Bücher September: 98 Gelesene Bücher Oktober: 109 Gelesene Bücher November: 134 Gelesene Bücher Dezember: 140 Zwischenstand: 1087

    Mehr
    • 6213
  • Die coolen Ermittlerinnen SiSi.

    SiSi, und die Spur der grünen Büroklammer

    simone_richter

    26. March 2015 um 12:59

    In der Schloss-Schule sind die Prüfungsarbeiten aus dem Tresor geklaut worden. Außerdem verschwindet ein Fahrrad und im Keller spukt es. Die 2 Freundinnen Simone und Sina nennen sich kurzerhand das Ermittlerteam SiSi und stürzen in sich in die Detektivarbeit.   Damit beginnt ein turbulenter, spannender Detektivinnen-Spaß, der von Irene Zimmermann leichthändig, modern, kurzweilig und spritzig in Szene gesetzt wurde. Meine Grundschulkinder haben gern mitgeraten und waren von den mutigen, lockeren Mädels Simone und Sina begeistert. Simones Familie ist auch cool und mit einem Vater als Krimiautor und der Familiendackel Alfons lockert z. B. die Anfangskapitel als niedliche Illustration auf. Neben allem Ernst beim Ermitteln, kommen Simone und Sina manchmal nicht um eine lustige Situation herum, so treten sie z. B. als Solostimmen bei einem Chor auf oder müssen sich als Hobbyornithologen ausgeben. Das alles bietet gekonnte Unterhaltung bis zum Showdown im Keller der Schule. Ob es Simone und Sina gelingt, die entwendeten Prüfungsarbeiten wieder aufzutreiben, und ob das Fahrrad wieder auftaucht muss dabei jeder selbst erlesen, denn ich sage Euch: Es lohnt sich! Nebenbei erfährt man auch noch, was es mit den grünen Büroklammern auf sich hat. Gern würden wir übrigens noch mehr von den Freundinnen SiSi lesen!

    Mehr
  • SiSi und die Spur der grünen Büroklammer - von Irene Zimmermann

    SiSi, und die Spur der grünen Büroklammer

    Nele75

    22. March 2015 um 15:19

    Das Verschwinden wichtiger Prüfungsaufgaben sorgt an der Schloss-Schule für Entsetzen. Denn genau diese Prüfung sollte eigentlich den Fortbestand der Schule sichern und dafür sorgen, dass auch weiterhin dort unterrichtet werden darf. Doch wer hat nur diese wichtigen Unterlagen gestohlen? Und wieso ist plötzlich auch noch das Fahrrad von Fabio aus dem alten Keller verschwunden, obwohl Simone ihm dadurch doch nur einen gehörigen Schrecken einjagen wollte? Fragen über Fragen und deshalb beschließen die beiden Freundinnen Simone und Sina, für eine Aufklärung des Falles zu sorgen. Sie gründen kurzerhand das Detektivduo SiSi und dieses Duo hat ja nun auch schon seinen ersten richtigen Fall....... "SiSi und die Spur der grünen Büroklammer" von Irene Zimmermann ist von Anfang an ein spannendes Buch, welches für Mädchen ab ca. 8 Jahren besonders geeignet ist. Die beiden Freundinnen Simone und Sina sind zwei äußerst sympathische Protagonistinnen, die rein zufällig mitten hinein in eine abenteuerliche Geschichte geraten und einen äußerst guten Plan entwickeln, um diesen Fall zu lösen. Hilfreich ist auch noch, dass Simones Vater von Beruf Autor ist und an einer erfolgreichen Krimireihe schreibt - so holen sich die Mädchen ab und an noch Hilfe aus den Geschichten und überlegen, wie die Heldin Miss Willbury in ihrem Fall reagiert hätte. Im gesamten Buch finden sich immer wieder kleinere und größere Illustrationen von Annabelle von Sperber, welche die Geschichte durch die liebevollen kleinen Details noch mehr aufleben lassen. Hier ist besonders Simones Familienhund Alfons besonders gut getroffen.... Auch das Cover spricht auf den ersten Blick die richtige Zielgruppe der jungen Leserinnen an, es ist farbenfroh, SiSi sind gut erkennbar und auch die grüne Büroklammer, welche in ihrem ersten Fall eine nicht ganz unerhebliche Rolle spielt, fehlt hier nicht. Irene Zimmermann hat es durch ihren ansprechenden, lustigen und gut zu lesenden Schreibstil erneut geschafft, uns mit einer Geschichte so zu unterhalten, dass die Lesestunden wie im Fluge vergehen und man am Ende gerne noch weitergelesen hätte. Allerdings ist das Ende auch so gestaltet, dass ich mir eine Fortsetzung gut vorstellen könnte - jedenfalls würden wir sehr gerne noch mehr von SiSi (Simone und Sina) lesen und würden uns freuen, wenn die beiden weiterermitteln würden.....natürlich immer mit Alfons' Hilfe. Erschienen ist das Buch im Thienemann-Esslinger-Verlag (Planet Girl).

    Mehr
  • SiSi Und die grüne Büroklammer

    SiSi, und die Spur der grünen Büroklammer

    die_Buecheroma

    21. March 2015 um 19:00

    Bei dem Buch "SiSi und die Spur der grünen Büroklammer" handelt es sich um ein Kinderbuch. Es ist kindgerecht geschrieben und handelt von zwei Schülerinnen, Sina und Simone (SiSi). Beide besuchen die Schloss- Schule, in der seit kurzem Dinge verschwinden. Da Simones Vater Krimiautor ist kommen sie schnell auf die Idee, den Fall selbst zu lösen. Die Geschichte ist, wie gesagt, altersgerecht geschrieben. Auch die Gestaltung ist sehr gelungen. Sie ist so spannend, dass selbst Lesemuffel damit zum Lesen gebracht werden können. Als Erwachsene muss ich jedoch bemängeln, dass der Lernzugewinn recht gering ist. Im Gegenteil: Kinder könnten auf die Idee kommen "Fälle" selbst zu lösen, statt ihre Eltern zu fragen. Im realen Leben könnte das aber gefährlich sein.

    Mehr
  • Ein spannender Kinderkrimi mit aktuellen Themen!

    SiSi, und die Spur der grünen Büroklammer

    Normal-ist-langweilig

    18. March 2015 um 19:02

    Unsere Meinung: SiSi und die Spur der grünen Büroklammer bietet: -eine tolle und spannende Geschichte. -tolle Charaktere, die man bis auf das fehlende Alter, gut einschätzen kann. -seht gute und nachvollziehbare Ideen, die die Geschichte auskleiden und vervollständigen. -für Kinder aktuelle Themen, die sie beschäftigen. -eine kindgerechte Sprache, die für Kinder ab 9 Jahren problemlos zu verstehen ist. -süße und ansprechende Bilder, die das Buch und die Geschichte lebendig werden lassen. -ein sinnvolles Ende, das gut durchdacht ist und die Kinder glücklich zurück lässt. ***************************************************** Fazit: Wir haben sehr viel Spaß beim Lesen gehabt, haben uns aber immer wieder gefragt, wie alt die beiden Mädchen denn nun wirklich sind. Ich denke, meine Tochter hätte sich noch mehr mit den Mädchen identifizieren können, wenn sie das Alter gewusst hätte. Leider gibt es keine Altersangabe. (4,5 / 5)

    Mehr
  • SiSi ermitteln

    SiSi, und die Spur der grünen Büroklammer

    connychaos

    17. March 2015 um 18:13

    Kinderrezension von E. 9 Jahre Ich habe schon viele Bücher von Irene Zimmermann gelesen. Ihre Zaubermädchen Bücher sind toll. Deshalb habe ich mich auch sehr auf SiSi und die Spur der grünen Büroklammer gefreut. In der Schloss-Schule wurden die Prüfungsarbeiten gestohlen. Kurz danach verschwindet auch noch ein Fahrrad. Sina und Simone (SiSi) beschließen, zu ermitteln. Simones Vater ist nämlich Krimiautor, deshalb kennt sie sich da etwas aus. Die beiden finden immer wieder grüne Büroklammern. Ist der Täter ein Lehrer? Sina und Simone sind beste Freundinnen, sie sind unzertrennlich und halten zusammen. Ich mag beide sehr, sie sind nett, witzig, mutig und schlau. Eigentlich normale Mädchen, wie meine Freundinnen und ich. Die Schule und die Erlebnisse dort ähneln sehr meiner Schule und meinen Mitschülern, das hat mir gut gefallen. Die Geschichte ist spannend und lustig geschrieben und manchmal sogar etwas gruselig. Toll fand ich auch die Großfamilie von Simone, die Anfangsbuchstaben der Kinder bilden den Nachnamen. Eine lustige Idee, wäre nur blöd, wenn die Familie einen ganz langen Namen hat. SiSi ist ein Kinderkrimi. Ich lese das gerne und rate mit, wer der Dieb ist. Die Bilder vom kleinen Hund sind im Buch auch so niedlich. Ich wünsche mir viele weitere Abenteuer von SiSi.

    Mehr
  • Ein spannender, humorvoller Kinderkrimi

    SiSi, und die Spur der grünen Büroklammer

    silvandy

    Inhalt: In der Schloss-Schule ist einiges los. Prüfungsarbeiten verschwinden aus dem Tresor, ein Fahrrad wird geklaut, im Gewölbekeller spukt es … Und nachdem dann auch noch überall verdächtige Büroklammern auftauchen, steht für die unzertrennlichen Freundinnen Simone und Sina fest: Wir müssen handeln! Als Ermittlerteam SiSi stürzen sie sich Hals über Kopf in die Detektivarbeit ... Unserer Meinung: Der Schreibstil der Autorin ist leicht und liest sich flüssig. Ideal für das empfohlene Alter von 9 bis 11. Die Schrift ist groß genug, dass die kleinen Leseratten das Buch auch in die Hand nehmen und zu lesen beginnen. Meine Tochter schaut sich immer erst die Schriftgröße an. Ist ihr die Schrift zu klein, wird das Buch in die Ecke gelegt – egal wie interessant der Inhalt ist. Das war hier nicht der Fall. Sina und Simone sind bei meinen Kindern gut angekommen. Der Schulbesuch mit allen seinen Alltagssituationen ist wirklich aus dem Leben gegriffen und an nicht nur einer Stelle mussten die Kinder herzlich lachen. Zum Einen, weil die Situationen einfach lustig waren und zum Anderen, weil es bei ihnen in der Schule genauso zugeht. Erwähnenswert ist der Dackel Alfons, der in Simones Familie lebt. Seine Illustrationen tauchen immer am Anfang eines Kapitels auf und zaubern ein Lächeln auf die Kindergesichter. Ebenso haben sich einige lustige Bilder von Alfons im Buch versteckt, welche jedoch super zu den jeweiligen Textstellen passen. Der Kriminalfall an sich ist super spannend und an einigen Stellen gruselig, aber immer kindgerecht. Die Kapitel sind relativ kurz gehalten, enden aber meist so spannend, dass dies oft zu zähen Verhandlungen im Kinderzimmer führte, dass man doch unbedingt noch das nächste Kapitel lesen müsse. Ich gebe es offen zu, die Kinder haben meist gewonnen. Die Autorin versteht es, geschickt verschiedene Spuren zu legen, so dass man fast bis zum Ende rätselt, wer denn der Täter sein könnte und welches Motiv der Täter hat. Die Spannung wird bis zum Schluss gehalten. Am Ende werden jedoch alle losen Fäden zusammengeführt und alles wird aufgeklärt, so dass keine Fragen mehr offen bleiben. Fazit: Eine absolute Leseempfehlung von uns. Diesen spannenden, humorvollen Kinderkrimi sollte man sich nicht entgehen lassen!

    Mehr
    • 2
  • Die verschwundenen Prüfungen

    SiSi, und die Spur der grünen Büroklammer

    ChrischiD

    15. March 2015 um 20:47

    Die Schloss-Schule steht Kopf. Wichtige Prüfungsarbeiten sind aus dem Tresor verschwunden und es sieht alles danach aus, dass die Prüfung wiederholt werden muss. Ein Schock, nicht nur für die Schüler. Die Freundinnen Simone und Sina wollen das nicht einfach so hinnehmen und beschließen, den Täter auf die Spur zu kommen. Doch nicht nur die Ermittlungen machen dem Team SiSi das Leben schwer... Simone und Sina sind nicht nur beste Freundinnen und somit unzertrennlich, sondern auch noch ziemlich mutig. Nicht jeder würde auf eigene Faust nach den Übeltätern suchen, die die Prüfungsarbeiten gestohlen haben. Schnell scheint es, dass man es hier nicht nur mit einem harmlosen Streich zu tun hat, somit ist die Höhe der Gefahr, die von den Tätern ausgeht, schwer einzuschätzen. Als Ermittlerteam SiSi nehmen die Mädchen sich dem Fall an und versuchen alles, um eine Wiederholung der Prüfung zu verhindern. Dass ihnen dabei hin und wieder Steine in den Weg gelegt werden, sei es von Eltern- oder Mitschülerseite aus, hält sie keineswegs ab, umso ehrgeiziger wird die Suche vorangetrieben. Dabei müssen sie einsehen, dass ihnen wohl nicht jeder wohlgesonnen ist. Doch auch das stellt für SiSi kein Problem dar, sie haben ihr Ziel klar vor Augen und stellen sich jeglichem Hindernis, scheint es auch noch so unüberwindbar. Ob es den Freundinnen gelingt, neben ihren ganz alltäglichen (Mädchen)Problemen auch noch den schwerwiegenderen Fall der gestohlenen Arbeiten zu lösen muss jeder Leser selbst herausfinden. Klar ist jedoch: Man möchte man von den Freundinnen erfahren und hofft, dass es noch weitere Bände von und mit SiSi geben wird!

    Mehr
  • SiSi auf Verbrecherjad

    SiSi, und die Spur der grünen Büroklammer

    CindyAB

    13. March 2015 um 19:30

    Die Mädchen Simone und Sina (Sisi) werden von turbulenten Ereignissen eingeholt, eine wichtige Prüfungsarbeit verschwindet, die über die Zukunft ihrer Schloss-Schule entscheidet. Dann ist auf einmal noch ein Fahrrad gestohlen und im Keller passiert unheimliches, schnell ist klar das gehandelt werden muss und die Ermittlerinnen Sisi stürzen sich in ein spannendes Abenteuer mit einigen Überraschungen .... Der Schreibstill ist flott und passt zu den jugendlichen Protagonisten, mann tauch richtig in das Schulleben und den Alltag der Jugendlichen Freundinnen ein. Die Geschichte ist spannend und es macht Spass mit den beiden mitzurätseln und "Detektiv zu spielen". Zu Beginn jedes Kapitels gibt eine schöne schwarz/weiß Zeichnung von einem Hund, der auch eine Rolle spielt in diesem Kinder-Krimi. Dazwischen finden sich auch noch einige ansprechende Zeichnungen die, die Geschichte auflockern und wunderbar unterstützen. Auf dem Cover sind die beiden Freundinnen in farbenfroher Kleidung zu sehen, in einem Regen aus Papierzetteln vermutlich die Prüfungsarbeiten im Hintergrund ist die Schule der beiden zu entdecken. Fazit: Ein wirklich schöner Kinderkrimi, der jede Menge Unterhaltung bietet, wir freuen uns auf weitere Fälle von SiSi :-)

    Mehr
  • SiSi, und die Spur der grünen Büroklammer

    SiSi, und die Spur der grünen Büroklammer

    Hasenschnute

    13. March 2015 um 17:32

    Inhalt: In der Schloss-Schule ist einiges los. Prüfungsarbeiten verschwinden aus dem Tresor, ein Fahrrad wird geklaut, im Gewölbekeller spukt es Und nachdem dann auch noch überall verdächtige Büroklammern auftauchen, steht für die unzertrennlichen Freundinnen Simone und Sina fest: Wir müssen handeln! Als Ermittlerteam SiSi stürzen sie sich Hals über Kopf in die Detektivarbeit ... Meine Meinung: Da ich erst 10 Jahre alt bin, hilft mir meine Mama beim Formulieren und Schreiben der Rezi. Mit hat das Buch sehr gut gefallen und es hat mir super viel Spaß gemacht SiSi zu begleiten und den Fall zu lösen. Die Geschichte war sowohl spannend, gruselig als witzig. Ich hatte das Buch ganz schnell durchgelesen, normal brauche ich immer länger. Aber ich konnte einfach nicht aufhören, es hat mich gefesselt. Ich konnte das Buch super lesen und ohne Probleme verstehen. Der Schreibstil ist altersgerecht, einfach und vor allem locker und unkompliziert. Die Schrift ist von der Größe her sehr angenehm und nicht zu klein. Auch die Länge der Kapitel ist angemessen für das empfohlene Lesealter. Simone und Sina sind zwei tolle Mädchen, die mir wirklich super gut gefallen haben. Sie waren mir gleich sympathisch. Die zwei sind mutig Die Kinder sind so normal, wie ich und meine Freunde, das hat mir besonders gut gefallen. Fazit: Ein toller, spannender Krimi zum mitraten, gruseln und lachen. Absolute Leseempfehlung.

    Mehr
  • Plauderthema zur LovelyBooks Kinderbuch-Challenge 2015

    Petronella Apfelmus - Verhext und festgeklebt

    Buchraettin

    Link zur Kinderbuchchallenge 2016 http://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuch-Challenge-von-LovelyBooks-2016-1206526817/ Achtung, es gibt hier keine Bücher zu gewinnen. Es ist ein Thread um  sich über Kinderbücher zu informieren, zu unterhalten, Tipps zu geben und zu bekommen. Ich stelle hier meine Kinderbuchrezis vor und ihr könnt euch Tipps holen für die Kinderbuchchallenge 2015. Hier geht es zur Kinderbuchchallenge 2015 http://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuchchallenge-2015-1128016301/ Und hier zur Kinder und Jugendliteraturgruppe http://www.lovelybooks.de/gruppe/872047710/kinder_und_jugendliteratur/themen/ Hier findet ihr noch eine Liste mit Neuerscheinungen 2015 http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/Neuerscheinungen-Die-sch%C3%B6nsten-Kinderb%C3%BCcher-2015-1113030232/ Link zur Kinderbuchliste http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/Lieblingskinderb%C3%BCcher-der-Kinder-und-Jugendbuchgruppe-1042258710/ Link zur Bilderbuchliste http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/wundervolle-Bilderb%C3%BCcher-1042258711/ Liste für Halloweenbücher Halloween http://www.lovelybooks.de/buecher/fantasy/B%C3%BCcher-und-H%C3%B6rb%C3%BCcher-zu-Halloween-1054710464/  Liste für Weihnachtsbücher http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/Die-sch%C3%B6nsten-Weihnachtsb%C3%BCcher-f%C3%BCr-Kinder-und-Jugendliche-1054710466/ Liste für Lieblingsjugendbücher http://www.lovelybooks.de/buecher/jugendbuch/Lieblingsjugendb%C3%BCcher-1042258713/

    Mehr
    • 1769
  • Simone und Sina, ein tolles Team

    SiSi, und die Spur der grünen Büroklammer

    Antek

    09. March 2015 um 14:40

    Irene Zimmermann hat mit SiSi und die Spur der grünen Büroklammer einen Kinderkrimi vorgelegt, der mich wirklich begeistert hat, da bleibt nur zu hoffen, dass es sich um den Auftakt einer neuer Reihe handelt. Simone und Sina, zwei unzertrennliche Freundinnen,  die die Schlossschule besuchen, haben hier alle Hände voll zu tun. Eine der Schulen am Ort soll geschlossen werden, weshalb ein Wettbewerb ausgetragen wird, wer die besten Schüler hat. Alle Schlossschüler haben gebüffelt wie irre und auch gut abgeschlossen. Doch dann wird eingebrochen und die Prüfungsaufgaben verschwinden spurlos noch vor der Zweitkorrektur.  Zu allem Überfluss geht auch noch ein Denkzettel für Fabio schief.  Der Klassenclown ärgert Simone ständig, deshalb will sie sein Fahrrad verstecken, aber auch das verschwindet. Spukt es an der Schule, wer klaut hier? Für die zwei Mädchen steht fest, sie müssen etwas unternehmen. Schnell ist das Ermittlerteam SiSi gegründet und die beiden legen auch schon los mit ihren Nachforschungen. Wird es ihnen gelingen die Mitschüler vor einer Nachprüfung zu bewahren und auch das Rad wieder aufzutreiben? Tja wer das wissen will, muss natürlich selber lesen. Simone und Sina sind zwei taffe Mädchen, die mir wirklich super gut gefallen haben und direkt in mein Herz gewandert sind. Die zwei sind mutig und geben bei ihren Ermittlungen alles, sogar um ein Gesangssolo kommen sie nicht herum. Sina ist Meisterin im Kombinieren und Simone treibt die Ermittlungen stets eifrig voran. Ein perfektes Team, bei dem sich Bösewichte warm anziehen müssen. Nur Fabio, der Klassenclown traut sich immer noch Simone fleißig weiter zu ärgern. Witzig fand ich auch Simones Familie. Der Vater ist Krimiautor und stellt so manche Szene nach, was lustige Unterhaltung bietet. Die drei kleineren Schwestern sorgen auch für mächtig viel Trubel, da wird es mit Sicherheit nicht langweilig. Nicht vergessen werden darf natürlich Anton der Dackel der Familie, der neben lustigen Auftritten auch besonders wichtige hat. Beim Stichwort Dackel Anton muss auch die tolle Illustration erwähnt werden. Ein kleiner Alfons begrüßt einen zu Anfang jedes Kapitels und auch sonst lockern Illustrationen den Text wirklich gelungen auf.  Das Buch lädt beim ersten Anblick schon richtig zum Lesen ein. Der Fall an sich ist super spannend. Ich war lange am Grübeln, wer hinter dem Einbruch stecken könnte und vor allem warum. Einige Finten machen es auch wirklich nicht einfach dem Täter auf die Spur zu kommen. Zu der Spannung um den Täter gesellt sich noch die unheimliche Stimmung im Requisitenkeller der Schule, in dem es auch nicht nur einmal ganz schön gefährlich wird, wirklich ein toller Kinderkrimi zum Bibbern und Ermitteln. Der Schreibstil von Irene Zimmermann konnte mich ebenfalls begeistern. Die Geschichte liest sich locker leicht. Nicht zu schwer für die empfohlene Altersklasse von 9-11, aber auch auf keinen Fall zu kindlich, um nicht auch noch größeren Lesern gute Unterhaltung zu bieten. Neben der Spannung und dem Gruselfaktor hat die Autorin noch jede Menge zum Lachen und Grinsen hinein gepackt, eine perfekte Mischung, die wirklich Spaß macht. Volle Leseempfehlung.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks