Irina Denezkina

(22)

Lovelybooks Bewertung

  • 37 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(3)
(6)
(7)
(4)
(2)

Bekannteste Bücher

Komm

Bei diesen Partnern bestellen:

Daj mne!. Komm, russische Ausgabe

Bei diesen Partnern bestellen:

Komm

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Komm" von Irina Denezkina

    Komm
    Ira

    Ira

    22. August 2010 um 14:36 Rezension zu "Komm" von Irina Denezkina

    Aus reiner Neugier hab' das Buch gelesen. Irina Denezkina - eine junge russische Schriftstellerin, Jahrgang 1981 - schreibt ihr Debüt-Buch "Komm", der sofort zum Nationalen Bestseller-Preis nominiert und in Fremdsprachen übersetzt wird! Würde ich sagen, dass Frau Denezkina ohne literarische Begabung sei, würde ich offenbar nicht Recht haben, aber der Wert des Buches ist übertrieben. "Komm" ist eine Serie der Erzählungen, deren Helden Jugendliche aus oberen Schulklassen bis zu Studierenden sind. Lockeres junges Leben mit Patys, ...

    Mehr
  • Rezension zu "Komm" von Irina Denezkina

    Komm
    greteb

    greteb

    03. August 2010 um 16:13 Rezension zu "Komm" von Irina Denezkina

    Es ist das junge Russland von einer Party zu anderen auf der Suche nach Liebe und Leben und Sinn. Mir war es im ganzen etwas zu hart und brutal, vielleicht bin ich nicht mehr jung genug dafür :-)

  • Rezension zu "Komm" von Irina Denezkina

    Komm
    ariella

    ariella

    11. March 2010 um 10:40 Rezension zu "Komm" von Irina Denezkina

    "Komm" beinhaltet zehn Geschichten der jungen russischen Autorin Irina Denezkina. Einige der Erzählungen umfassen gerade mal 2 Seiten, andere wiederum könnten fast schon als kurzer Roman bezeichnet werden. Gemeinsam haben alle Geschichten, dass sie vom Erwachsenwerden handeln. Jugendliche und junge Erwachsene erleben in ihnen die (erste) Liebe, Sex, Partys und auch Drogen. Musik, die Uni und Gewalt spielen in ihnen auch oft eine Rolle. Die Autorin verwendet oft eine recht ungeschönte Sprache, die zu den Geschichten und ihren ...

    Mehr
  • Rezension zu "Komm" von Irina Denezkina

    Komm
    Petruscha

    Petruscha

    10. November 2009 um 09:42 Rezension zu "Komm" von Irina Denezkina

    Selten hat ein Klappentext so wenig mit dem Inhalt eines Buches zu tun. Die Geschichte "Wanja" ist wohl kaum eine "...schnelle und leichte Geschichte aus der Gegenwart Russlands über junge Menschen die von Party zu Party ziehen..." sondern Horror, der auf Ekel setzt. Bäh.

  • Rezension zu "Komm" von Irina Denezkina

    Komm
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    16. July 2008 um 18:05 Rezension zu "Komm" von Irina Denezkina

    Russland von einer anderen Seite.