Iris Grädler

(89)

Lovelybooks Bewertung

  • 142 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 1 Leser
  • 54 Rezensionen
(26)
(41)
(14)
(5)
(3)
Iris Grädler

Lebenslauf von Iris Grädler

Iris Grädler wurde 1963 in Halle, Westfalen geboren. Sie veröffentlichte Gedichte und Kurzgeschichten und hat mehrere Anthologien herausgegeben. Iris Grädler lebt in Swakopmund, Namibia. ›Meer des Schweigens‹ wurde für den Friedrich-Glauser-Debütpreis nominiert. Nach "Am Ende des Schmerzes" erschien 2017 ihr dritter Kriminalroman um Detektive Inspektor Collin Brown mit dem Titel "Das Wüten der Stille"

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Iris Grädler
  • Das Wüten der Stille

    Das Wüten der Stille

    tardy

    19. January 2018 um 09:40 Rezension zu "Das Wüten der Stille" von Iris Grädler

    Inspector Collin Brown muss einen beunruhigenden Fall bearbeiten. Die 16jährige Carla Wellington ist spurlos verschwunden. Doch weder die Eltern, noch die Lehrer scheinen sich große Sorgen zu machen. Auch Tage später gibt es noch keinen Hinweis, wo das Mädchen ist. Vor acht Jahren gab es schon einmal einen ähnlichen Fall. Hängen die beiden zusammen? DI Brown rennt die Zeit davon. Wird er Carla finden?Besser hätte man den Schauplatz für diesen Krimi nicht wählen können. Unwirtliche, trostlose Landschaften, wie die Küste Cornwalls, ...

    Mehr
  • Solider, guter Krimi an der Küste Cornwalls

    Das Wüten der Stille

    Miltonia

    10. January 2018 um 09:17 Rezension zu "Das Wüten der Stille" von Iris Grädler

    Hier passt für mich alles zusammen: ein schönes Cover, ein wirklich guter Titel und eine ganz solide Story. Das hatte ich in letzter Zeit eher selten. Der Ansatz: Nachdem vor einigen Jahren schon einmal ein junges, musikalisch begabtes und hübsches Mädchen aus einem kleinen Küstennest in Cornwall spurlos verschwunden ist, wird seit einem Schulauftritt wieder eine junge Frau vermisst. DI Collin sieht sofort Parallelen und beginnt mit Ermittlungen, obwohl Freundinnen und Eltern der vermissten Carla eine erstaunliche Ruhe an den Tag ...

    Mehr
  • Das wüten der Stille

    Das Wüten der Stille

    Leylascrap

    05. January 2018 um 18:06 Rezension zu "Das Wüten der Stille" von Iris Grädler

    RezensionCarla Wellington hat reiche Eltern ist talentiert und hübsch. Eigentlich sollte man denken, das Kind hat nicht große Sorgen. Aber weit gefehlt. Ihre Eltern sind viel in der Weltgeschichte unterwegs und sie meist alleine zu Hause. Da kann man sich schnell mal alleine fühlen. Eines Tages verschwindet Carla plötzlich und erinnert an ein anderes Mädchen, was Jahre zuvor auch plötzlich Verschwand. DI Collin Brown macht sich auf die Suche nach dem Mädchen. Auch wenn die Familie zunächst erst glaubt sie wäre einfach nur weg ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Das Wüten der Stille" von Iris Grädler

    Das Wüten der Stille

    DUMONT_Verlag

    zu Buchtitel "Das Wüten der Stille" von Iris Grädler

    Ein tödlicher Wettlauf gegen die Zeit vor der Kulisse Cornwalls Auch in »Das Wüten der Stille«, dem dritten Fall für Detective Inspector Collin Brown, entführt Iris Grädler ihre Leser wieder an die raue Küste Cornwalls und verhandelt dabei eine der Urängste einer jeden Familie: das Verschwinden eines Kindes. Vor dem Panorama der ersten Herbststürme an der englischen Küste entsteht so nicht nur ein fesselnder Kriminalfall, sondern auch ein einfühlsam erzählter Familienroman. Zum Inhalt Die ersten Herbststürme jagen über ...

    Mehr
    • 402
  • Düsteres Cornwall und ein buntes Reservoir an Verdächtigen

    Das Wüten der Stille

    yesterday

    02. January 2018 um 15:11 Rezension zu "Das Wüten der Stille" von Iris Grädler

    Collin Brown, Detective Inspector im beschaulichen St. Magor in Cornwall, wird hier von seiner Schöpferin Iris Grädler zum dritten Mal mit einem ziemlich vertrackten Fall konfrontiert. Zuerst scheint es nur einer zu sein, das Verschwinden einer Schülerin der Highschool im Nachbarort Cambrenne, doch während der Ermittlungen tauchen immer mehr Parallelen zu einem älteren Fall auf. Vor acht Jahren verschwand auch ein Mädchen, das auf die selbe Schule ging. Damals Jenifer, heute Carla. Bei Carla scheint sich zunächst niemand der ...

    Mehr
  • Menschliche Abgründe

    Das Wüten der Stille

    Polly16

    27. December 2017 um 14:23 Rezension zu "Das Wüten der Stille" von Iris Grädler

    Herbst an der Küste Cornwalls: Die Bewohner des kleinen Küstenortes Cambrenne haben mit den ersten Stürmen zu tun und nicht nur das: Ein 16jähriges Mädchen aus dem Ort wird vermisst. Der zuständige Inspector DI Brown bekommt alle Hände voll zu tun, um die Umstände des Verschwindens zu rekonstruieren. Schnell ergeben sich Parallelen zu einem zurückliegenden, ungeklärten Fall. Brown trifft bei seinen Ermittlungen auf ignorante Verwandte, Freunde und Nachbarn des verschwundenen Mädchens. Lange ist nicht klar, ob es überhaupt einen ...

    Mehr
  • Krimi mit psychologischem Tiefgang

    Das Wüten der Stille

    SusanneSH68

    26. December 2017 um 18:47 Rezension zu "Das Wüten der Stille" von Iris Grädler

    DI Collin Brown bekommt es in Cornwall mit einem schwierigen Fall zu tun: die sechzehnjährige Carla ist nach einem Schulfest verschwunden. Schon bald tun zu Parallelen zu einem ungeklärten Fall auf, als ein anderes Mädchen im gleichen Alter vor acht Jahren im Nachbarort verschwunden ist, die Leiche wurde bis heute nicht gefunden. Dieses Buch ist auf jeden Fall ein spannender Krimi, die ruhige Handlung passt zu der Landschaft Cornwalls. Und während man als Leser noch mit dem Ermittlungsbeamten fiebert, ob es gelingt, das Mädchen ...

    Mehr
  • Wassergeister

    Das Wüten der Stille

    Anett_Heincke

    24. December 2017 um 21:32 Rezension zu "Das Wüten der Stille" von Iris Grädler

    Jory Kellis und seine Frau trauern immer noch um ihre Tochter Jenifer, die vor acht Jahren nach einem Schulfest verschwunden ist. DI Collin Brown bekommt mitten in der Nacht einen Anruf, dass Carla nach dem Schulfest nicht bei ihrer Freundin aufgetaucht ist. Ihm fällt gleich der alte Fall ein, den er noch einmal recherchiert.Jetzt lernen wir auch Johnny kennen, der recht unsensibel und poltrig aber trotzdem sympathisch ist, Anne, die etwas schwer von Begriff ist und Bill mit seiner Katzenallergie. Aber trotzdem sind sie ein ...

    Mehr
  • Ich fand es etwas zäh

    Das Wüten der Stille

    brauneye29

    23. December 2017 um 22:35 Rezension zu "Das Wüten der Stille" von Iris Grädler

    Zum Inhalt:Die sechzehnjährige Carla Wellington ist verschwunden. Collin versucht das Mädchen mithilfe von Hundertschaften und Freiwilligen zu finden, doch nach einigen Tagen fehlt immer noch jede Spur. Da stößt er auf einen ungeklärten Vermisstenfall, der sich vor acht Jahren im Nachbarort ereignete.Meine Meinung:Ich fand das Buch etwas zäh, den Schreibstil irgendwie schwer lesbar und auch die Story nicht so richtig interessant. Ich kannte allerdings die Vorgängerbände nicht, vielleicht hätte man dann einen anderen Zugang zum ...

    Mehr
  • Ein verschwundenes Mädchen

    Das Wüten der Stille

    camilla1303

    22. December 2017 um 18:20 Rezension zu "Das Wüten der Stille" von Iris Grädler

    Der Kriminalroman „Das Wüten der Stille“ von Iris Grädler ist 2017 im DuMont Verlag erschienen und spielt an der Küste Cornwalls. Die sechzehnjährige Carla Wellington ist verschwunden und der Ermittler DI Collin Brown entdeckt schon bald beunruhigende Parallelen zu einem Verbrechen, das sich vor acht Jahren im Nachbarort ereignete und bisher nicht aufgeklärt werden konnte. Auch dort verschwand ein Mädchen. Was mich als Mutter beim Lesen wirklich erschreckt hat war, dass sich nach Carlas Verschwinden nur die Polizei und ein paar ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.