Neuer Beitrag

Iris_Hell

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Liebe Lovelybooks-Leser, liebe Mamas, ob potenzielle, werdende, frisch gebackene oder erfahrene, liebe Omas,

heute startet die Leserunde zu meinem Roman Kleckerlätzchen für Anfänger – Mit Karacho in die Windelberge“ – einem humorvollen Buch über werdende und frisch gebackene Mütter.


Worum geht’s im Buch?

Schwanger! Und jetzt? Das Leben der Mittdreißigerin Kim Weiß wird durch die Nachricht gründlich auf den Kopf gestellt. Lässt der frisch eingezogene Bauchbewohner etwa die Nähte des Brautkleids oder gar die Hochzeitspläne platzen? Und was ist mit dem neuen Job?? Trotz Anfangssorge ist die Freude rasch groß.


Der Roman schildert mit – manchmal schwarzem – Humor einen neuen Alltag, beschreibt den Weg von der engagierten Anwältin zur fürsorgenden Mutter. Mal planlos, hilflos oder einsam schlittert Hauptfigur Kim durch die ersten Wochen und Monate mit Baby-Lil und begegnet dabei unzähligen Wartelisten. Mit bodenständigem Realismus stellt sich die junge Mutter den nun maßgeblichen Fragen: Wo ist das Ende der Warteliste? Was bitte, ist PEKiP? Und wie, zum Teufel, passt mein Kinderwagen in den Coffee-Shop?


Eine Leseprobe findet Ihr hier:

https://tredition.de/autoren/iris-hell-20784/kleckerlaetzchen-fuer-anfaenger-paperback-92195/


Weitere Infos zu mir gibt’s auf meiner Homepage www.irishell.de.

Sooft es mir möglich ist, werde ich mich an der Leserunde beteiligen.

Für die Verlosung von 20 Freiexemplaren (Paperback) könnt Ihr Euch bis einschließlich Ostermontag, 2. April. 2018, 24.00 Uhr bewerben. Wegen der Feiertage habe ich die Verlosung um ein paar Tage, ursprünglich vom 30.3.2018 bis Ostermontag, verlängert

Falls Ihr das Buch schon kennt oder kein Freiexemplar ergattert, könnt Ihr selbstverständlich auch an der Leserunde teilnehmen. Ich freu mich auf jeden Einzelnen von Euch!

Wer möchte, kann mir auf Facebook oder Instagram folgen:

https://www.facebook.com/irishell.blog/

https://www.instagram.com/irishell.blog/



Eure Iris



 


 




 


Autor: Iris Hell
Buch: Kleckerlätzchen für Anfänger

gaby2707

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Hallo Iris,

der blaue Balken auf dem Teststreifen hat vor 4 Monaten auch das Leben meiner Tochter auf den Kopf gestellt. Nun freut sie sich auf das leben nach der schwangerschaft.
Beim Blick in die Leseprobe musste ich schon schmunzeln und wurde an meine eigene Schwangerschaft vor vielen Jahren erinnert.

Ich würde das Buch sehr gerne lesen, rezensieren und dann an meine Tochter weitergeben.
Vielleicht habe ich ja Glück und meine Glücksfee befreit mich in 10 Tagen wieder aus dem Lostopf.

Iris_Hell

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen
@gaby2707

Hallo Gaby,
herzlichen Dank für Deine Nachricht und Deine Teilnahme! Deiner Tochter wünsche ich für die kommende spannende Zeit alles Liebe!
Herzliche Grüße
Iris

Beiträge danach
270 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Vampir989

vor 5 Monaten

Feedback, Rezensionen: Wie hat Euch das Buch gefallen?

Danke das ich dieses Buch lesen durfte.Ich habe es in einem Rutsch durchgelesen.Es hat mir wahnsinnig gut gefallen.Hier ist meine Rezension die ich noch auf anderen Portalen gepostet habe.

https://www.lovelybooks.de/autor/Iris-Hell/Kleckerl%C3%A4tzchen-f%C3%BCr-Anf%C3%A4nger-1454733315-w/rezension/1563881864/

verruecktnachbuechern

vor 4 Monaten

1. Leseabschnitt: Schwangerschaft - Ups, da ist plötzlich noch jemand! S. 1 - 79

Ich habe das Buch in einem durch gelesen und hoffe, dass ich das irgendwie auseinander bekomme.

Von Anfang an gefiel mir der Schreibstil und die Charaktere.
Kim ist ziemlich witzig und es macht Spaß sie zu begleiten.

verruecktnachbuechern

vor 4 Monaten

2. Leseabschnitt: Geburt - Warum zum Teufel heißt es bitte Spontangeburt? S. 80 - 85
Beitrag einblenden

Die Beschreibung der Geburt hat mir super gut gefallen. Ich selbst habe keine Kinder, aber Freunde von mir und die haben es ähnlich beschrieben.
Mit 16 Stunden Wehen kann Kim einem auch nur leid tun.

verruecktnachbuechern

vor 4 Monaten

3. Leseabschnitt: Erste Zeit mit Baby - Einsame Zweisamkeit, S. 86 - 117
Beitrag einblenden

Ich habe zwar keine Erfahrung als Mutter, aber ich denke, dass du die Geschichte ziemlich gut beschreibst..

Als Erzieherin rede ich oft mit Eltern über ihre Kinder und auch über diese Zeit mit ihnen und ich finde vieles hier wieder.

verruecktnachbuechern

vor 4 Monaten

4. Leseabschnitt: "Routinierte" Elternzeit - Das Familienleben hat sich eingependelt. S. 118 - 199
Beitrag einblenden

Kim besucht die Kurse um andere Mütter kennen zulernen.

Das sich alle ihre Freunde abgewendet haben, ist ziemlich gemein, aber ich kann es verstehen. Mütter reden häufig nur von ihrem Kind.

verruecktnachbuechern

vor 4 Monaten

5. Leseabschnitt: Das Ding mit der Vereinbarkeit - Auf in die Krippe und zurück in den Job - S. 200 - 218
Beitrag einblenden

Ich finde es vollkommen okay, wenn man als Frau die Kinder in de Krippe bringt. Lil ist ja auch in dem Alter dafür. Es gibt ja auch Krippen die greifen, wenn nach acht Wochen die gesetzliche Mutterzeit vorbei ist.


Es ist ein sehr schönes Buch.

verruecktnachbuechern

vor 4 Monaten

Feedback, Rezensionen: Wie hat Euch das Buch gefallen?

Ich fand das Buh klasse und würde gerne das zweite Buch lesen.

Meine Rezension habe ich bei Amazon, wasliestdu, lesejury, thalia und weltbild hochgeladen.

http://verrueckt-nach-buechern.blogspot.de/2018/05/kleckerlatzchen-fur-anfanger-mit.html

https://www.lovelybooks.de/autor/Iris-Hell/Kleckerl%C3%A4tzchen-f%C3%BCr-Anf%C3%A4nger-1454733315-w/rezension/1568896808/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.