Iris Johansen

(673)

Lovelybooks Bewertung

  • 576 Bibliotheken
  • 9 Follower
  • 7 Leser
  • 101 Rezensionen
(184)
(241)
(165)
(64)
(19)

Lebenslauf von Iris Johansen

Iris Johansen wurde am 7. April 1938 geboren. Nach ihrer Ausbildung arbeitete sie bei einer Fluggesellschaft und begann erst mit dem Schreiben, als ihrer Kinder auszogen um zu studieren. Johansen veröffentlicht vor allem Kriminal- und Liebesromane sowie historische Romane und gehört zu den erfolgreichsten Autorinnen in den USA. Ihr Debüt »Touch the Horizon« erschien 1984, seither veröffentlichte Johansen annähernd jedes Jahr ein weiteres Buch. Zuletzt erschienen 2010 »Eve« und »Quinn« um die beiden wiederkehrenden Protagonisten Eve Duncan und Joe Quinn. Für ihre »Windtänzer-Trilogie« wurde sie mit dem »Romantic Times Award« ausgezeichnet. Sie lebt in der Nähe von Atlanta, Georgia, USA.

Bekannteste Bücher

Silver, das Halbblut.

Bei diesen Partnern bestellen:

Blutspiele

Bei diesen Partnern bestellen:

Komm, dunkle Nacht - Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Schweigen der Schwäne

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Liebespakt

Bei diesen Partnern bestellen:

Pandoras Tochter

Bei diesen Partnern bestellen:

Nachtflammen

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Schweigen der Schwäne.

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Knochenleserin

Bei diesen Partnern bestellen:

Weiter als die Sehnsucht

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Auge des Tänzers

Bei diesen Partnern bestellen:

Nachtflammen

Bei diesen Partnern bestellen:

Mitternachtsträume

Bei diesen Partnern bestellen:

Stachel der Begierde

Bei diesen Partnern bestellen:

Was der Wind erzählt

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Windbraut

Bei diesen Partnern bestellen:

Bei null bist du tot

Bei diesen Partnern bestellen:

Tödliche Träume

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Kuß der Winterbraut

Bei diesen Partnern bestellen:

Riskante Träume

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • 50 Shades of Grey mit Psychkräften?

    Pandoras Tochter

    MarthaAmasVivon

    23. October 2017 um 17:51 Rezension zu "Pandoras Tochter" von Iris Johansen

    Von diesem Buch war ich leider eher enttäuscht. Ich hatte es mir geholt, weil es auf der New-York-Times-Bestsellerliste stand, aber ich persönlich kann es nicht ganz nachvollziehen. Die Hauptperson um die es geht, hat bestimmte Fähigkeiten, was den Anfang wirklich sehr spannend macht. Jedoch rücken diese Fähigkeiten immer mehr in den Hintergrund und es geht auf einmal nur noch um die Liebesgeschichte zwischen ihr und ihrem früheren Bekannten. Ganz nebenbei retten sie quasi die Welt. War mir viel zu oberflächlich. Las sich eher ...

    Mehr
  • Der Anfang einer spannenden Reihe!

    Im Profil des Todes

    kassandra1010

    21. November 2016 um 18:47 Rezension zu "Im Profil des Todes" von Iris Johansen

    Der erste Teil Eve Duncans!Der Auftakt einer sehr spannenden Thriller-Reihe. Eve Duncan ist Gesichtsrekonstrukteurin und seit langer Zeit auf der Suche nach ihrer entführten und wahrscheinlich ermordeten Tochter Bonnie. Mit Hilfe ihrer Stieftochter und ihrem On-Off-Freund Joe Quinn beginnt die Jagd nach dem Killer.Im ersten Teil erhält Eve den Auftrag, die Leichen eines Serienkillers zu identifizieren. Sie kann den Auftrag nicht ablehen, da der Killer mit ihr Katz-und-Maus spielt und mit Hinweisen um ihre verschwundene Bonnie um ...

    Mehr
  • Wenn Geld die Welt regiert!

    Das verlorene Gesicht

    kassandra1010

    20. November 2016 um 20:27 Rezension zu "Das verlorene Gesicht" von Iris Johansen

    Eve Duncan nimmt einen privaten Auftrag an, als es keine Aufträge seitens der Polizeit gibt. Doch der reiche John Logan treibt ein gefährliches Spiel und Eve merkt zu spät, in welche Machenschaften sie hineingeraten ist.Eve ist zu sehr damit beschäftigt, dem Schädel ein Gesicht zu verleihen und kommt nicht umhin, auch seine guten Seiten an John Logan zu sehen.Eves zweiter Roman, der eine wunderbare Fortsetzung und der Auftrakt einer langen und spannenden Reihe rund um Eve Duncan und ihrer verzweifelten Suche nach ihrer vermissten ...

    Mehr
  • Mord in den Sümpfen

    Knochenfunde

    kassandra1010

    20. November 2016 um 20:16 Rezension zu "Knochenfunde" von Iris Johansen

    Eve Duncan weiß nicht, dass sie auf einer Todesliste steht. Ausgerechnet der neue Schädel, frisch aus den Sümpfen von Louisanna bringt einen perfiden Killer auf Eve Duncans Plan.Privat läuft es nicht gerade rund und Eve reist ohne Joe in die Südstaaten. Als sie dem Schädel wieder ein Gesicht verleiht und sie es erkennt, ist ihr klar, warum es jemand auf sie abgesehen hat.Eve, die Gesichtskonstrukteurin stößt an ihre Grenzen! Spannend und sehr abwechslungsreich.

  • Ein Serienkiller geht um!

    Der Mädchensammler

    kassandra1010

    20. November 2016 um 20:11 Rezension zu "Der Mädchensammler" von Iris Johansen

    Ein Killer hat es auf junge Frauen abgesehen und als Eve Duncan, die berühmte Gesichtsforensikerin die Gesichter wiederherstellt, kann sie kaum glauben, was sie da sieht. Die Gesichter ähneln alle ihrer Adoptivtochter Jane. Was hat das zu bedeuten und warum gibt es so viele Leichen?Joe Quinn ermittelt im Auftrag der Polizei und unterstützt Jane in ihrem gefährlichen Plan, der sich Eve erst viel zu spät erklärt.Spannung pur! Ein weiterer Teil der spannenden Eve Duncan Reihe!

  • Eine unglaublich alte Liebe....

    Bei null bist du tot

    kassandra1010

    20. November 2016 um 20:05 Rezension zu "Bei null bist du tot" von Iris Johansen

    Wir tauchen ein in eine Welt vor 2000 Jahren und landen in Italien. Jane wird erneut gejagt und jemand scheint es nur auf ihr Gesicht abgesehen zu haben. Wem ist sie so ähnlich, dass es sich lohnt, die Tochter von Eve Duncan zu entführen? Die Fährte führt Jane und Eve nach Rom in die Katakomben und so langsam ergibt eine sehr alte Geschichte einen Sinn.Spannung, gewohnt lehrreich und ja, auch natürlich mit ein klein wenig Gefühl!

  • Hat die Suche endlich ein Ende?

    Die Knochenleserin

    kassandra1010

    18. November 2016 um 19:42 Rezension zu "Die Knochenleserin" von Iris Johansen

    Ein Eve Duncan Thriller!Die Suche nach dem Mörder ihrer Tochter lässt Eve Duncan einfach nicht zur Ruhe kommen und die Kunden nutzen das irgenwie immer schamlos aus und bieten Hinweise zu Erfassung des Killers.Doch jetzt sieht es ganz anders aus, als sich der vermeintliche Killer direkt und ganz persönlich bei Eve meldet. Eve fängt an zu ermiteln und wird von einem Medium unterstützt, welches tatsächlich noch ein weiteres Opfer findet.Die Knochenleserin scheint diesesmal also dem Killer ganz nah und ihrer toten Tochter doch so ...

    Mehr
  • "Die Knochenleserin" von Iris Johansen

    Die Knochenleserin

    miah

    07. July 2016 um 18:54 Rezension zu "Die Knochenleserin" von Iris Johansen

    Inhalt:Eve Duncan sucht noch immer nach dem Mörder ihrer kleinen Tochter Bonnie. Drei Verdächtige wurden ausgemacht und Eves Freund Joe macht sich auf dem Weg, um einen von ihnen, Henry Kistle, zu verhören, den er bereits beschatten lässt. Dort angekommen ist der Mann jedoch von Kistle ermordert worden.In der Zwischenzeit erhält Eve einen Anruf von Kistle. Er behauptet, Bonnies Mörder zu sein. Ein Katz-und-Maus-Spiel beginnt.Kistle versteckt sich in einem Wald und fordert Eve heraus.Meine Meinung:Ich kenne die anderen Teile der ...

    Mehr
  • Bedeutungsschwangerer Titel, die Story bleibt dahinter zurück

    Pandoras Tochter

    LinaLiestHalt

    29. May 2016 um 08:43 Rezension zu "Pandoras Tochter" von Iris Johansen

    Meagan Blair lebt als Waise bei ihrem Onkel und geht einem geregelten Leben als Ärztin nach. Eines Abends wird sie verfolgt und von der Straße abgedrängt - ab diesem Augenblick ändert sich ihr Leben vollständig. Sind dieselben Leute hinter ihr her, die auch schon ihre Mutter umgebracht haben? Megan versucht zu überleben und dem Rätsel auf die Spur zu gehen. Zusammen mit Neal Grady, der schon ihr ganzes Leben auf sie Acht gibt, muss sie entdecken, dass in ihr eine ganze Welt verborgen liegt und sie ein Talent besitzt, das sie für ...

    Mehr
  • Total Fesselnd!

    Komm, dunkle Nacht

    PettiP

    26. March 2016 um 16:06 Rezension zu "Komm, dunkle Nacht" von Iris Johansen

    Sarah Patrick und ihr Suchhund, der Golden Retriever Monty, werden von John Logan gebeten, den Wissenschaftler Basset zu suchen. Dieser wurde von Logans Erzfeind Martin Rudzak, im kolumbischen Dschungel, entführt. Sarah gelingt es tatsächlich, ihn zu finden. Aber damit beginnen die Probleme erst richtig, denn nun gerät auch ins Visier Rudzaks.Der Roman von Iris Johansen hat mich von Anfang an gefesselt. Wie sie die Suche im Dschungel und die Ereignisse danach beschreibt, ist sehr spannend formuliert. Ich konnte mich sofort in die ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks