Iris Johansen Das Schweigen der Schwäne.

(22)

Lovelybooks Bewertung

  • 40 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(6)
(6)
(6)
(4)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Schweigen der Schwäne.“ von Iris Johansen

Für Nell Calder hat das Leben keinen Sinn mehr. Nach tagelangem Koma erwacht sie in einer Klinik und muss mit dem Alptraum der Gegenwart fertigwerden: Attentäter sind brutal in ihr Haus eingedrungen und haben ihren Mann und ihre kleine Tochter ermordet. Sie selbst ist nach dem Sturz vom Balkon schwer verletzt und entstellt. Doch da tritt Nicholas Tanek in ihr Leben, ein Mann, der Schutz und Sicherheit verspricht. Nur er kann ihr schließlich wieder einen Lebenssinn vermitteln - Rache! (Quelle:'Flexibler Einband')

Stöbern in Romane

Die Stille zwischen Himmel und Meer

Sehr schönes Buch

karin66

Durch alle Zeiten

Nach einer sehr starken Leseprobe habe ich leider keinen emotionalen Zugang gefunden, fand die ständigen Zeitwechsel etwas viel.

Isaopera

Und jetzt auch noch Liebe

Witzig, provokant, sarkastisch, unverblümt - gut!

Judiko

Die Melodie meines Lebens

Nostalgisch und zeitkritisch zugleich

Larissa_Schira

Dann schlaf auch du

Die bedrückende Stimmung wird von Anfang an aufgebaut und wird zum Schluss hin fast unerträglich... Grossartiger Roman!

PaulaAbigail

Die Schlange von Essex

Wundervolle Zeichnung der Charaktere und Geschehnisse. Doch leider ohne finale Tiefe.

Neuneuneugierig

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das Schweigen der Schwäne." von Iris Johansen

    Das Schweigen der Schwäne.

    melli.die.zahnfee

    12. September 2009 um 21:17

    Für Nell Calder hat das Leben keinen Sinn mehr. Nach tagelangem Koma erwacht sie in einer Klinik und muss mit dem Alptraum der Gegenwart fertigwerden: Attentäter sind brutal in ihr Haus eingedrungen und haben ihren Mann und ihre kleine Tochter ermordet. Sie selbst ist nach dem Sturz vom Balkon schwer verletzt und entstellt. Doch da tritt Nicholas Tanek in ihr Leben, ein Mann, der Schutz und Sicherheit verspricht. Nur er kann ihr schließlich wieder einen Lebenssinn vermitteln - Rache! Ein total zerrissenes Buch. Der Stil ist toll, packend und spannend. Die Handlung absolut unglaubwürdig. Niemand würde und kann so reagieren. Außerdem kann man in diesem Buch nichts selber entdecken, man bekommt alle Informationen häppchenweise hingeklatscht.

    Mehr
  • Rezension zu "Das Schweigen der Schwäne." von Iris Johansen

    Das Schweigen der Schwäne.

    AlexK

    10. May 2009 um 15:01

    Spannende Erzählung über eine junge Frau Nell Calder die aus dem Koma erwacht und erfährt das Ihr Mann Richard und Ihre Tochter Jill von Attentätern ermordet wurden. Sie selbst schwer verletzt und entstellt bekommt ein neues Gesicht und macht sich,mit Hilfe von Nicholas Tanek auf die Jagd nach den Mördern. Ihr einziger Lebenssinn besteht darin sich an den Mördern Ihrer vierjährige Tochter und Ihres Mannes zu rächen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks