Iris Johansen Mitternachtsträume

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mitternachtsträume“ von Iris Johansen

Die junge, schöne Heilerin Brynn wird an den Hof des mächtigen Eroberers Lord Gage Dumont befohlen. Sie soll den verwundeten Freund des Lords pflegen und kommt dabei Gage näher und näher – doch der Graben zwischen Sklavin und Herrscher scheint unüberwindbar. Wäre da nicht dieses sinnliche Feuer, das die beiden zu verbrennen droht …

Stöbern in Klassiker

Stolz und Vorurteil

einer meiner liebsten Romane!

sirlancelot

Der Steppenwolf

Der Spiegel, der die 'Fratze' der Wahrheit zeigt, wird von den Dummen gehasst.

Hofmann-J

Die schönsten Märchen

Ich liebe es. Kindheitserinnerungen wurden wieder wach.

Sasi1990

Der Hobbit

"Gäbe es solche nur mehr, die ein gutes Essen, einen Scherz und ein Lied höher achten als gehortetes Gold, so wäre die Welt glücklicher."

Ibanez25

Der alte Mann und das Meer

Großartige Erzählung eines großen Dichters!

de_schwob

Das Fräulein von Scuderi

Man mag es, oder nicht. E. T. A. Hoffmann hat jedoch den ersten Kriminalroman geschrieben, in welchem eine Frau die Hauptrolle spielt.

AnneEstermann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Mitternachtsträume" von Iris Johansen

    Mitternachtsträume
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    14. March 2011 um 17:43

    Iris Johanssen trägt auf dem Buch Mitternachtsträume zurecht die Bezeichnung "unübertroffen". Ich habe Mitternachtsträume in vier Tagen verschlungen, obwohl ich gar nicht so viel Zeit zum lesen habe. Es liest sich einfach, entwickelt eine hübsche Geschichte und eigentlich wollte ich es gar nicht mehr aus der Hand legen. Die Geschichte rund um Brynn und Gage ist wirklich atemberaubend, diese kleine Neckereien sind wirklich niedlich und aufmunternd, besonders da sich Brynn rein gar nichts gefallen lässt. :) Ich kann Mitternachtsträume definitiv empfehlen, sehr hübsche leichte Kost, wenn man mal etwas romantisch-kitschiges für zwischendurch brauch, gut geeignet für Zugfahrten oder dergleichen finde ich.

    Mehr