Buchreihe: Gaius Cinna von Iris Kammerer

 4.3 Sterne bei 62 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

3 Bücher
  1. Band 1: Der Tribun

     (29)
    Ersterscheinung: 01.04.2004
    Aktuelle Ausgabe: 01.04.2004
    9 n. Chr. Der römische Tribun Gaius Cinna ist in geheimer Mission in den Wäldern Germaniens unterwegs: Er soll den Statthalter Varus vor einem drohenden Aufstand warnen. Doch Cinna wird abgefangen, und als er Tage später aus seiner Bewusstlosigkeit erwacht, ist die Varusschlacht bereits Geschichte und drei römische Legionen sind in der Schlacht im Teutoburger Wald von den Germanen unter Arminius vernichtet worden. Cinna selbst ist nun Geisel eines cheruskischen Fürsten. Arminius, der unter den Germanen keineswegs unumstritten ist, versucht, die Geisel in seine Gewalt zu bekommen. Dadurch wird Cinna in die Stammesstreitigkeiten tiefer hineingezogen, als ihm lieb sein kann. Mehr als einmal muss er um sein Leben fürchten. Unverbrüchlich hält er jedoch an seiner Absicht fest, sich zu befreien. Und auch die Tochter des Fürsten, in die er sich verliebt, hat Gründe zur Flucht.
  2. Band 2: Die Schwerter des Tiberius

     (18)
    Ersterscheinung: 01.12.2004
    Aktuelle Ausgabe: 01.12.2004
    Die Rückkehr der römischen Wölfe

    11 n. Chr.: Die Römer sind aus weiten Teilen Germaniens vertrieben. Seit seiner Rückkehr aus der Gefangenschaft muss sich Gaius Cinna im römischen Heer neu behaupten. Als Unterhändler für Tiberius, den Erben des Augustus, trifft er erneut auf seinen Erzfeind Arminius, den Anführer der Aufständischen. Bald wird Cinna in den eigenen Reihen verdächtigt, mit dem Feind gemeinsame Sache zu machen. Als es zur Meuterei kommt, ist plötzlich auch das Leben seiner Frau Sunja in größter Gefahr.
  3. Band 3: Wolf und Adler

     (15)
    Ersterscheinung: 05.02.2007
    Aktuelle Ausgabe: 05.02.2007
    Römische und deutsche Geschichte – hautnah Nach den großen Erfolgen von „Der Tribun“ und „Die Schwerter des Tiberius“ der Abschluss der Trilogie um das römisch-germanische Liebespaar Cinna und Sunja. Das Rheinland im Jahre 14 n. Chr.: Die römischen Legionen am Rhein sind unruhig. Sie wollen endlich gegen Arminius in den Kampf ziehen, die Schmach der Niederlage rächen und die geraubten Legionsadler zurückholen. Die Meuterer wollen Germanicus.
Über Iris Kammerer
Am linken Niederrhein geboren, wuchs Iris Kammerer in Krefeld auf, absolvierte das Abitur in Köln und ging dann zum Studium nach München. Sie streunte durch zahlreiche literatur- und kulturwissenschaftliche Fächer, um 1997 schließlich ihre akademische Laufbahn als Magister in Klassischer ...
Weitere Informationen zur Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks