Innsbruck

Innsbruck
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Innsbruck"

Fünf literarische Spaziergänge durch Innsbruck: Betrachten Sie die berühmten Sehenswürdigkeiten der Stadt ebenso wie ihre versteckten Plätze durch die Augen großer AutorInnen der Weltliteratur.
Hans Christian Andersen, Thomas Bernhard, Theodor Fontane, Johann Wolfgang von Goethe, Heinrich Heine, Ödön von Horváth, Norbert C. Kaser, Else Lasker-Schüler, Niccolò Machiavelli, Arthur Schnitzler oder Georg Trakl – sie alle haben Innsbruck besucht, haben über die Stadt, ihre Menschen und ihre Häuser geschrieben.
Iris Kathan und Christiane Oberthanner haben aus Ausschnitten ihrer Texte fünf Routen zusammengestellt, die auf unbekannten Wegen die Stadt erkunden und ihre Schönheiten im Spiegel der Literatur zeigen. Die literarischen Stadtspaziergänge erlauben ungewöhnliche Blicke auf die bekannten Sehenswürdigkeiten Innsbrucks und laden ein, die Stadt mit neuen Augen zu erkunden.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783852185811
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:251 Seiten
Verlag:Haymon Verlag
Erscheinungsdatum:27.10.2009

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    leserins avatar
    leserinvor 9 Jahren
    Rezension zu "Innsbruck" von Iris Kathan

    Im Buch werden 5 Spaziergänge im Bereich Innsbruck angeboten. Es werden bekannte Sehenswürdigkeiten, Häuser, Schlösser und Aussichten beschrieben, in denen bekannte Schriftsteller aus nah und fern und speziell
    auch aus Innsbruck ihre Meinungen über unsere schöne Stadt in Buchausschnitten und Gedichten kundtun.
    Der Großteil der Künstler ist schon verstorben.
    Für mich war das Buch äußerst interessant und lesenwert, da ich viel von früherer Zeit erfahren durfte.

    Kommentieren0
    19
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks