Iris Kersten Netzklopfen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Netzklopfen“ von Iris Kersten

Sieben Männer und vier Frauen unterschiedlichsten Alters loggen sich tagtäglich online ein, um das Café-Rendezvous zu betreten. Ein jeder aus einer anderen Motivation, ein jeder mit anderen Gefühlen, aber alle auf der Suche - sei es nach der Liebe des Lebens oder nach dem Abenteuer zu dritt, nach Bestätigung oder auch nur nach einem Zeitvertreib. Im Café-Rendezvous erfahren sie emotionale Höhen und Tiefen. Der Versuch, online Träume in Erfüllung gehen zu lassen, ist genährt von der Hoffnung mit dem richtigen Klick die Tür zum Glück zu öffnen. Ein Buch, das den Leser in den Bann der virtuellen Welt zieht!

Stöbern in Romane

Sieben Nächte

Das Werk schrammt an den Todsünden vorbei u ist purer Selbstmitleid eines Mannes, der mit 27 denkt sein Leben ist vorgefertigt u zu Ende!

Raven

Pirasol

Die Autorin besticht auch in diesem Roman wieder mit herrlicher Poesie und wunderschönen eigenen Wortschöpfungen.

buecher-bea

Der Frauenchor von Chilbury

Mit "Der Frauenchor von Chilburg" ist Jennifer Ryan ein gefühlvoller, abwechslungsreicher Roman gelungen.

milkysilvermoon

Sommerkind

Emotional aufwühlend, tiefgründig, traurig und hoffnungsvoll...

Svanvithe

Underground Railroad

Hier wird fündig, wer wissen will, wie das Böse seit Jahrhunderten in Köpfen und Herzen der Menschen überleben konnte.

Polly16

Der Sommer der Inselschwestern

Eine wunderschöne und dramatische Geschichte über drei Frauen, ihr Leben und ihrer Freundschaft.

AmyJBrown

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen