Iris Murdoch Henry und Cato

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Henry und Cato“ von Iris Murdoch

Nach Jahren im selbstgewählten amerikanischen Exil kehrt Henry Marshalson nach England zurück, um nach dem Unfalltod seines Bruders dessen Erbe anzutreten und den Landsitz der Familie zu übernehmen. Henry will, sehr zum Mißfallen seiner Mutter, das Gut so schnell wie möglich verkaufen und den gesamten Besitz auflösen, um endgültig mit der Vergangenheit zu brechen. Er trifft seinen Jugendfreund Cato Forbes wieder, der mittlerweile Priester geworden ist, und ebenso dessen Schwester Colette. Cato ist in einen jungen Kriminellen verliebt, während Colette ihre alten Gefühle für Henry wiederentdeckt. Der interessiert sich jedoch für jemand anders: die heimliche Geliebte, die offenbar zum Inventar der Londoner Wohnung seines verstorbenen Bruders gehört. Endgültig aus den Fugen gerät dieses Szenario von widerstreitenden Gefühlen und konfliktträchtigen Beziehungen, als Cato entführt wird und nur Henry mit seinem frisch ererbten Geld ihn retten kann... Mit "Henry und Cato" ist Iris Murdoch ein ebenso unterhaltsamer wie spannender psychologischer Roman mit Krimiqualitäten gelungen, eine Geschichte voller Doppelbödigkeiten und überraschender Wendungen, ein literarisches Vexierbild, in dem nichtsist, wie es scheint, und nichts bleibt, wie es ist.

Stöbern in Romane

Sieben Nächte

Das Werk schrammt an den Todsünden vorbei u ist purer Selbstmitleid eines Mannes, der denkt sein Leben ist mit 30 vorgefertigt u zu Ende!

Raven

Pirasol

Die Autorin besticht auch in diesem Roman wieder mit herrlicher Poesie und wunderschönen eigenen Wortschöpfungen.

buecher-bea

Der Frauenchor von Chilbury

Mit "Der Frauenchor von Chilburg" ist Jennifer Ryan ein gefühlvoller, abwechslungsreicher Roman gelungen.

milkysilvermoon

Sommerkind

Emotional aufwühlend, tiefgründig, traurig und hoffnungsvoll...

Svanvithe

Underground Railroad

Hier wird fündig, wer wissen will, wie das Böse seit Jahrhunderten in Köpfen und Herzen der Menschen überleben konnte.

Polly16

Der Sommer der Inselschwestern

Eine wunderschöne und dramatische Geschichte über drei Frauen, ihr Leben und ihrer Freundschaft.

AmyJBrown

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen