Iris Paxino

Autor von Leben mit dem Schmerz, Engelstunden und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Iris Paxino

Iris Paxino, geboren 1970 in Bukarest, ist in Rumänien, Griechenland und Deutschland aufgewachsen. Sie studierte Psychologie, Literaturwissenschaft und Pädagogik in Stuttgart und Tübingen und promovierte über das Thema Nahtoderfahrungen. Sie hat eine psychologische und biografische Beratungspraxis und hält Vorträge und Seminare auf dem Gebiet einer anthroposophisch orientierten Psychologie. Von Iris Paxino sind außerdem erschienen: "Brücken zwischen Leben und Tod. Begegnungen mit Verstorbenen" (2018) und "Engelstunden" (2021).

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Iris Paxino

Cover des Buches Brücken zwischen Leben und Tod (ISBN: 9783772528828)

Brücken zwischen Leben und Tod

 (0)
Erschienen am 01.01.2020
Cover des Buches Engelstunden (ISBN: 9783772529443)

Engelstunden

 (0)
Erschienen am 01.01.2021
Cover des Buches Leben mit dem Schmerz (ISBN: 9783772534386)

Leben mit dem Schmerz

 (0)
Erschienen am 13.10.2021

Neue Rezensionen zu Iris Paxino

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks