In der Nacht, wenn der Hamster erwacht

In der Nacht, wenn der Hamster erwacht
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

sommerleses avatar

Ein bezauberndes Bilderbuch mit gelungener Wissensvermittlung! Freude und Spaß mit den Bildern und tollen Reimen ist hiermit garantiert.

Alle 2 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "In der Nacht, wenn der Hamster erwacht"

Während wir Menschen nachts schlafen, werden viele Tiere erst so richtig wach. Sie gehen auf Nahrungssuche, tanzen als helle Punkte im Garten oder beginnen ein großes Konzert. In diesem lustig gereimten Sachbilderbuch verfolgen Kinder 15 einheimische, nachtaktive Tiere wie Hamster, Igel, Maus, Eule, Frosch, Glühwürmchen, Fledermaus oder Dachs auf ihrem Streifzug durch die Nacht und lernen auf ganz poetische Weise etwas über das Verhalten der Tiere zu nachtschlafender Zeit.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783957281265
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:36 Seiten
Verlag:Knesebeck
Erscheinungsdatum:20.09.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Ramgardias avatar
    Ramgardiavor einem Monat
    Gedichte und Bilder zum Verlieben

    "Hamster haben keine Taschen. Was sie sammeln, was sie naschen, stecken sie in ihre Backe. Picke packe, picke packe." Das ist die erste Strophe des Hamstergedichts. Da geht's um jede Menge Tiere und die Gedichte sind nicht nur wunderschön gereimt, sie verraten uns auch ganz viel über diese Tiere.

    Der Dachs ist auf Wohnungssuche, für die Jungen, braucht er fünf, sechs Kammern. Aber er muss da schon selbst graben.

    Bei den F-Fragen geht es um die Fledermaus, "Falsch herum wie angebunden, Kopf nach unten?"

    Vor dem Feuersalamander wird gewarnt. "Und auch du, präg dir gut ein: staunen gerne, streicheln nein!"

    Jedem Gedicht ist eine Doppelseite gewidmet und die Bilder dazu sind wie mit Stiften gemalt und passe hervorragend zur den Texten.

    Ein rundum gelungenes Bilderbuch mit Reimen, die man sicher früher auswendig gelernt hätte, verdient hätten sie es allemal.

     

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    sommerleses avatar
    sommerlesevor einem Monat
    Kurzmeinung: Ein bezauberndes Bilderbuch mit gelungener Wissensvermittlung! Freude und Spaß mit den Bildern und tollen Reimen ist hiermit garantiert.
    Famoses Bilderbuch mit toller Wissensvermittlung

    Das Bilderbuch "In der Nacht, wenn der Hamster erwacht" aus dem Knesebeck Verlag erscheint am 20.9.2018. Für die Texte in Reimform ist Iris Schürmann-Mock verantwortlich, für die bezaubernden Bilder sorgte Illustratorin Mareike Engelke.

    Was machen eigentlich Tiere, während wir Menschen nachts schlafen? Nicht alle sind dann auch müde, viele werden dann erst so richtig wach. Nachtaktiv nennt man das und damit Kinder sehen, wie das vor sich geht, gibt dieses Bilderbuch das Leben von 15 verschiedenen Tieren der Nacht preis.

    Tier in der Nacht gehen auf Nahrungssuche, tanzen als helle Punkte im Garten oder beginnen ein großes Konzert. In diesem lustig gereimten Sachbilderbuch verfolgen Kinder 15 einheimische, nachtaktive Tiere wie Hamster, Igel, Maus, Eule, Frosch, Glühwürmchen, Fledermaus oder Dachs auf ihrem Streifzug durch die Nacht und lernen auf ganz poetische Weise etwas über das Verhalten der Tiere zu nachtschlafender Zeit.

    Dies ist ein sehr bezauberndes, sehr witzig gereimtes Sachbilderbuch für Kinder über das Verhalten der Tiere in der Nacht. Es ist ein (Vor-) Lesebuch und dank der wunderschönen Reime und Verse der Kinderbuchautorin Iris Schürmann-Mock bekommen Kinder Einblick in die Welt der nachtaktiven Tiere mit 15 Beispielen wie Igel, Eule, Maus, Wolf, Frosch, Fledermaus und sogar Glühwürmchen.
    Kinder lernen hier spielend was die Tiere in der Nacht machen. Sie gehen auf Nahrungssuche, tanzen und fliegen im Garten oder im Wald und schnüffeln nach Essbarem oder bauen sich eine neue Höhle. Es macht Spaß, die Tiere auf ihren Streifzügen zu erleben und die wunderschönen Bilder sind für Kinder wie für Erwachsne eine echte Freude. Hier kann man das Verhalten von Tieren mit Reimen erfahren, dabei staunen und lernen.

    Diesem Kinderbuch gelingt es in witzigen Versen mit passenden und facettenreichen Reimen, abgestimmt durch die liebevollen Illustrationen, interessantes Wissen über Tiere an die Vorleser und begeisterten Zuhörer zu bringen.
    Das Buch ist in einem handlichen und leichten Zustand, obwohl es großformatig ist. Der Hardcovereinband ist sehr stabil und durch die großen Buchseiten ist das Vorlesen und Ansehen auch mit mehreren Kindern kein Problem. Die Schrift ist sehr schön groß und die Reime lassen sich wunderbar flüssig vortragen. Selbst die Buchdeckelinnenseiten sind wunderschön anzusehen.

    Hier wird mit viel Herzblut und Liebe zum Detail Wissen rund um nachtaktive Tiere zum Leben erweckt. Die hübschen Reime machen Spaß, kommen auch bei Kindern an und sorgen für Interesse an den speziellen Tieren.

    Die Autorin Iris Schürmann-Mock hat gemeinsam mit der Illustratorin Mareike Engelke tolle Ideen zu besonderen Tieren zum Leben erweckt und die Umsetzung ist wunderbar gelungen.

    Der dunkle Hintergrund der Bilder steht für die Nacht, die Tiere setzen sich farblich fröhlich bunt gut davon ab und auch Kindern wird schnell bewusst, was diese Tiere in der Dunkelheit alles vollbringen.

    Es ist auch ein Bilderbuch zur Nacht und zum Vorlesen besonders gut geeignet.


    Ein wunderschönes Lese- und Lernerlebnis für Eltern und Kinder, welches Wissen und Naturverbundenheit spielend durch viele witzige Reime vermittelt und mit detailgetreuen, absolut niedlichen Bildern einfach bezaubert. Ein Buch, dass zum Lieblingsbuch ihrer Kinder werden könnte.

    Kommentieren0
    47
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks