Nihavand - Die Perle Arans

von Iris Tinius 
4,0 Sterne bei2 Bewertungen
Nihavand - Die Perle Arans
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Nihavand - Die Perle Arans"

Zwischen Steppe und Wüste, zwischen Bergen und Meer liegt das uralte Land Aran. Unter dem Zepter des Großkönigs und seiner Staathalter und unter dem Schirm des Glaubens an die Zweiheit von Ormut und Alaman gehen machtbewusste Wesire, glaubensfeste Priester, intrigante Adlige, weise Feuermagier, waghalsige Diebe, böswillige Schattenanbeter und rätselhafte Fischmenschen ihren Geschäften nach. Edelmütige Ritter in Samt und Eisen, denen ihr Aussehen so wichtig ist wie die Schärfe ihres Schwertes, eigenwillige Schönheiten, deren glutvoller Blick die Dichter zu inspirieren sucht, selbstbewusste Handwerker und Thaumaturgen, die aus Silber und Stahl wahre Wunderwerke schaffen, und Drachen in Menschengestalt, die im Trubel der Städte die Menschen studieren, tragen zum einzigartigen Reiz einer Kultur bei, die Besucher aus fernen Ländern fasziniert. Par.Par.Dieses Quellenbuch erweckt das Land Aran und seine Menschen zum Leben. Eine kompakte Landeskunde (Land und Leute, Gesellschaft und Sitten, Wirtschaft und Verkehr, Kultur, Kunst und Wissenschaft, Religion) liefert die wesentlichen Informationen, während die farbigen Details, die den Alltag der Araner lebendig werden lassen, in Form einer ausführlichen Beschreibung der Hafenstadt Nihavand geliefert werden. Zur Abrundung führen zwei kurze locker zusammenhängende Abenteuer um eine Hochzeit und einen Todesfall die Spieler in das Brauchtum der Einheimischen ein und lassen sie schnell aranische Freunde und Gönner finden.Par.An den Wurzeln der Zeit stehen die Zwerge als ältestes Volk Midgards. Voller Misstrauen schauen sie von ihrer Bergheimat auf die später Gekommenen herab: die aufdringlichen Menschen, die unzuverlässigen Elfen und die mit einem seltsamen Sinn für Humor ausgestatteten Gnome. Da ist es kein Wunder, dass ein echter Zwerg lieber seine Geheimnisse und seine Schätze für sich behält. Dieses Buch wirft nun zum ersten Mal Licht auf das verborgene Wissen der Meister von Feuer und Stein. Neben der Beschreibung der zwergisc

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783924714338
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:160 Seiten
Verlag:Franke, Elsa
Erscheinungsdatum:14.12.2010

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Steppenwolfs avatar
    Steppenwolfvor 7 Jahren
    A
    Augurvor 7 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks