Wieland, Christoph Martin

Cover des Buches Wieland, Christoph Martin (ISBN:9783499504754)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Wieland, Christoph Martin"

Christoph Martin Wieland war ein literarischer Pionier: Er übersetzte als erster Shakespeare ins Deutsche, schrieb das erste deutsche Drama in Blankversen ("Lady Jane Grey"), den ersten modernen Entwicklungsroman ("Die Geschichte des Agathon"), den ersten deutschen Operntext ("Alceste") und gab die erste erfolgreiche belletristische Zeitung in Deutschland heraus ("Der Teutsche Merkur"). Mit sprachlicher Eleganz und Lust am erzählerischen Spiel stellte er genau beobachtete menschliche Verhältnisse dar und entwarf faszinierende, vernünftige Utopien.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783499504754
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:157 Seiten
Verlag:Rowohlt Taschenbuch
Erscheinungsdatum:03.12.1990

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks