Irmgard Eberhard , Irmgard Eberhard Was gehört zu wem?

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Was gehört zu wem?“ von Irmgard Eberhard

Fußballprofi, Prinzessin oder Bauarbeiter - In diesem Spielbuch können die Kinder mit 24 bunten Magnetteilen drei Freunde auf jeder Seite immer wieder anders anziehen! Mit ausklappbarer Doppelseite für extra Spielspaß.

Stöbern in Kinderbücher

Lilli Luck

Magische Meereswesen, Leben im Leuchtturm und tolle Charaktere machen Lust auf mehr/Meer.

saras_bookwonderland

Nevermoor

Neues Jahreshighlight voller Magie und Spannung

LilithSnow

Wolkenherz - Eine Fährte im Sturm

sehr spannend und macht Lust auf mehr....

KJBsamovar

Johnny und die Pommesbande

Aufregende Rasselbande? Hm. Leider stellenweise eher handlungsarm.

kruemelmonster798

House of Ghosts - Der aus der Kälte kam

Super spanned. Noch besser als das Erste.

verruecktnachbuechern

TodHunter Moon - SternenJäger

Netter Abschluss, allerdings zu kurz und ich mochte die Richtung, die am Ende eingeschlagen wurde nicht so gerne.

leyax

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "ministeps® Bücher: Was gehört zu wem?" von Irmgard Eberhard

    Was gehört zu wem?

    WinfriedStanzick

    09. June 2012 um 15:44

    Mit diesem wunderschönen Buch aus der Reihe Ministeps können Kinder ab etwa 2 Jahren experimentieren. Zehn Szenen aus dem Lebensalltag eines Kindes in seiner Familie und seinen verschiedenen Spielplätzen und - orten sind abgebildet und können den Kindern vorgelesen werden. Doch auf allen zehn Bildern fehlen die entscheidenden Sachen. Da fehlt ein Piratenhut, dort der Rock einer Prinzessin und auf dem Sportplatz ein Fußball. Aus 24 auf der Buchvorderseite in Kasten versteckten Magnetteilen können die Kinder nun auswählen, welche Gegenstände und Kleidungsstücke zu den abgebildeten Szenen passen. Weil die Auswahl so groß ist, können die Kinder mit anderen Gegenständen und Anziehsachen neue Geschichten erfinden. Auf diese Weise bleibt das Buch lange spannend und die Fantasie der Kinder wird immer wieder neu angeregt. Doch nicht nur das: wenn das ganze auch sprachlich von den Eltern begleitet wird, fördert es die sprachliche und die sprachmotorische Kompetenz der Kinder ungemein.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks