Irmgard Paule

 4.6 Sterne bei 7 Bewertungen

Lebenslauf von Irmgard Paule

Irmgard Paule, geboren 1958, absolvierte ein Studium in Kommunikationsdesign an der Fachhochschule München. Schon während ihrer Kindheit und Jugend war Malen ihre Lieblingsbeschäftigung, wodurch schnell klar war, dass sie diese Leidenschaft zu ihrem Beruf machen musste. Zehn Jahre lang arbeitet Irmgard Paule als Werbegrafikerin. Doch viel lieber wollte sie zeichnen und entschloss sich deshalb, als Illustratorin tätig zu sein. Inspiration fand sie selbst besonders zu Beginn bei Janosch. Den Betrachtern ihrer Werke möchte die Illustratorin Freude schenken, damit sie ihre Bücher immer wieder gerne lesen. An ihrem Beruf schätzt sie vor allem die Freiheit eigenständig zu arbeiten und ihrer Fantasie Ausdruck verleihen zu können. In ihrer Freizeit beschäftigt sich Irmgard Paule mit Malerei, Bildhauerei und Goldschmieden und geht gerne ins Theater. Glück bedeutet für sie weiterhin alles erschaffen und gestalten zu können, wie es ihr im Kopf "rumspukt". Heute lebt und arbeitet Irmgard Paule in Bayern.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Irmgard Paule

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Hör mal (Soundbuch): Zu Hause (ISBN:9783551250483)

Hör mal (Soundbuch): Zu Hause

 (3)
Erschienen am 26.09.2014
Cover des Buches Paula und Flo lernen Rad fahren (ISBN:9783473324071)

Paula und Flo lernen Rad fahren

 (1)
Erschienen am 27.01.2011
Cover des Buches Die schönsten Leselöwen-Ostergeschichten (ISBN:9783785554364)

Die schönsten Leselöwen-Ostergeschichten

 (1)
Erschienen am 01.09.2005
Cover des Buches Eine Schatzkiste voller Lieder (ISBN:9783794176182)

Eine Schatzkiste voller Lieder

 (1)
Erschienen am 15.06.2007
Cover des Buches Paula kommt in den Kindergarten (ISBN:9783473445707)

Paula kommt in den Kindergarten

 (1)
Erschienen am 27.01.2012
Cover des Buches Der klitzekleine Weihnachtsstern (ISBN:9783649670247)

Der klitzekleine Weihnachtsstern

 (0)
Erschienen am 19.09.2016
Cover des Buches Meine fünf Sinne (ISBN:9783401086873)

Meine fünf Sinne

 (0)
Erschienen am 01.06.2005

Neue Rezensionen zu Irmgard Paule

Neu

Rezension zu "Hör mal (Soundbuch): Zu Hause" von Irmgard Paule

Nicht nur Alltagsgeräusche
Janna_KeJasBlogvor 3 Jahren

Sehr schön gestaltet und noch tollere Einarbeitung der Geräusche!
Der Alltag: Schlafzimmer, Bad, Küche (Frühstück), Werkeln im Wohnzimmer - danach saugen & eine Verabredung am Nachmittag.

Hier hört man nicht nur einen Alltagsgegenstand (Wiedererkennungswert für die Kinder), hier hört man auch die Menschen, und als kleiner "Überraschungseffekt".
Beim Wecker gähnt das Kind ganz müde und beim Mixer probiert ein Mädchen "Hmmm lecker!"

Und das Buch macht Eindruck bei den Kindern meiner Krippengruppe! Die Haustürklingel ist sehr beliebt! :D

Der Bohrer war wohl das Abschreckendste! Als wir diesen Knopf zunächst drückten, gingen zwei Kinder zunächst zurück und eines sagte "Aua aua" - herrlich :D Man erfährt gleich in welchem Haushalt solche Geräte genutzt werden. Und wir Erzieher wissen nun: alle Papas müssen(!) sich rasieren.

In diesem Buch wird der Wortschatz noch viel mehr angeregt, da nicht nur das Geräusch benannt wird, sondern über den Tagesablauf gesprochen werden kann und anderen Alltagsgegenstände entdeckt werden.

Zu jeder Doppelseite gibt es auch einen kleinen Text, der die Tätigkeit und andere abgebildete Dinge mit einbezieht.

Hier gibt es vieles zu entdecken ohne das das Kind visuell überladen wird! Besonders angenehm ist die Lautstärke der Geräusche.

Einziger Vermerk: Anstatt des Rasierapparates hätte ich (und auch die Kinder) es weitaus unterhaltsamer gefunden, die Toilette tätigen zu können ;)

Dennoch: ein weiteres gelungenes Buch der "Hör mal"-Reihe! Einziges Manko: Die Knöpfe lassen sich nicht leicht von Kinderfingern bedienen.

Kommentare: 3
64
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks