Anna Blume ist rot

von Irmgard Sonnen 
4,5 Sterne bei2 Bewertungen
Anna Blume ist rot
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783000212550
Sprache:
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Queredo-Verlag
Erscheinungsdatum:01.06.2007

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    W
    woerterseevor 10 Jahren
    Rezension zu "Anna Blume ist rot" von Irmgard Sonnen

    Farben sind überaus faszinierend – wie dieses Buch, »Anna Blume ist rot«, beweist.
    Die Nähe zur Poesie und Sprache wird sichtbar durch Dichter und Dichterinnen, die sich
    den phänomenologischen und atmosphärischen Spielarten einer Farbe gewidmet haben.
    Die Düsseldorfer Designerin Irmgard Sonnen kombiniert spielerische Poesie und Farbe und offenbart sowohl für den kunstinteressierten Leser als auch für den professionellen Gestalter genügend Anregungspotential selbst weiter zu forschen und sich inspirieren zu lassen. Die großformatigen Abbildungen und die sorgsam ausgewählten, zum Teil humorvollen Texte illustrieren in einer spannenden Seitenfolge und Typografie, wie faszinierend die Bandbreite unterschiedlicher Ausdrucksweisen und Darstellungstechniken sein kann.
    Farbphänomene hat man immer vor Augen. Der physisch, metaphysische Reiz der Farben
    ist vielfältig. Dem vorliegenden Buch gelingt es überzeugend, diesen Reiz sichtbar und verständlich zu machen. Ausführliche Darstellung mit vielen Abbildungen auch unter http://www.literatur-und kunstbuch.de
    Novum, World of Graphic Design, Januar 2008

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    X
    xamax

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks