Irmtraud Gutschke

 3,8 Sterne bei 4 Bewertungen

Lebenslauf von Irmtraud Gutschke

Irmtraud Gutschke, 1950 in Chemnitz geboren, ist verantwortliche Redakteurin für Literatur beim „Neuen Deutschland“ und hat unzählige Texte über Autoren und ihre Werke publiziert. Im Aufbau Taschenbuch sind von ihr "Hermann Kant. Die Sache und die Sachen" und "Eva Strittmatter. Leib und Leben" lieferbar.  

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Irmtraud Gutschke

Cover des Buches Eva Strittmatter (ISBN: 9783746670775)

Eva Strittmatter

 (4)
Erschienen am 30.08.2010
Cover des Buches Gisela Steineckert. Das Leben hat was (ISBN: 9783360021571)

Gisela Steineckert. Das Leben hat was

 (1)
Erschienen am 12.02.2013
Cover des Buches Das Versprechen der Kraniche (ISBN: 9783963110214)

Das Versprechen der Kraniche

 (0)
Erschienen am 01.02.2020
Cover des Buches Hermann Kant (ISBN: 9783746670874)

Hermann Kant

 (0)
Erschienen am 15.03.2011

Neue Rezensionen zu Irmtraud Gutschke

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 8 Bibliotheken

auf 1 Wunschzettel

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks