Ironside. Virginia

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 21 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das Gegenteil von Jugendwahn...

    Nein! Ich will keinen Seniorenteller
    parden

    parden

    Rezension zu "Nein! Ich will keinen Seniorenteller" von Virginia Ironside

    DAS GEGENTEIL VON JUGENDWAHN...Marie Sharp, das Alter Ego der Journalistin Virginia Ironside, ist zu jung, um einen Treppenlift zu benutzen, aber doch reif genug, um den Vorteil bequemer Schuhe zu schätzen. Sie geht gern auf Beerdigungen, die sie viel unterhaltsamer findet als Hochzeiten, sie tauscht den Gynäkologen gegen einen Chiropraktiker, liest begeistert Todesanzeigen und fragt sich, ob sie wohl an Alzheimer erkranken wird. Denn Marie Sharp wird langsam alt – und ist verdammt froh darüber. Als ihr sechzigster Geburtstag ...

    Mehr
    • 13
    lesebiene27

    lesebiene27

    20. April 2016 um 07:03
  • Neues von Marie Sharp....

    Nein! Ich will keinen Seniorenteller
    abuelita

    abuelita

    08. November 2014 um 16:31 Rezension zu "Nein! Ich will keinen Seniorenteller" von Virginia Ironside

    Ich habe „Nein ich will keinen Seniorenteller“ gelesen, fand es ganz nett – aber ich habe es auch sehr schnell wieder vergessen –und ich glaube, mit diesem Buch hier wird es mir ähnlich gehen.  Marie Sharp hat erneut Tagebuch geschrieben - prompt am 01.Januar beginnend, mit einer Liste guter Vorsätze…. nie wieder Alkohol trinken, ein Facelifting machen lassen, Akupunktur ausprobieren und natürlich: Tagebuch schreiben. Denn es muss sich einiges ändern…..der Sohn will mit der Familie in die USA auswandern, Lebensgefährte Archie ...

    Mehr
  • Eher enttäuschend

    Nein! Ich will keinen Seniorenteller
    Miserable

    Miserable

    07. October 2014 um 13:41 Rezension zu "Nein! Ich will keinen Seniorenteller" von Virginia Ironside

    Marie Sharp zählt sich zu den wenigen Damen, die sich auf den 60. Geburtstag freuen. Sie sieht keinerlei Nachteile darin, jetzt zu den Senioren zu zählen. Als ihr dann auch noch verkündet wird, bald Großmutter zu werden, zählt sie sich zu den glücklichsten Frauen der Welt. Ihr Tagebuch bildet ca. ein Jahr aus ihrem Leben ab. Wie der Untertitel schon sagt, handelt es sich hier um Tagebucheinträge der Protagonistin. Daran knüpft direkt mein größter Kritikpunkt an. Ich weiß ja nicht, wie die meisten Leute ihre Tagebücher füllen. ...

    Mehr
  • Zum Glück habe ich es doch nicht abgebrochen!

    Nein! Ich will keinen Seniorenteller
    _Sahara_

    _Sahara_

    Rezension zu "Nein! Ich will keinen Seniorenteller" von Virginia Ironside

    Inhalt: Herbst des Lebens? Generation Silber? Unsinn! Marie Sharp wird demnächst sechzig und denkt gar nicht daran, das zu beschönigen. Im Gegenteil: Sie findet, das ist ein Grund zum Feiern. Schon wegen all der Dinge, die sie jetzt nicht mehr tun muss, wie etwa Volkshochschule besuchen. Nichts hasst Marie so sehr wie umtriebige Senioren,  die nur so alt sind,  wie sie sich fühlen. Eie hingegen stürzt sich kopfüber in das Vergnügen,  nicht mehr jung sein zu müssen. Dazu gehören ihre neue Rolle als Großmutter und eine alte Liebe. ...

    Mehr
    • 7