Irwin Shaw

 3.7 Sterne bei 29 Bewertungen
Autor von Aller Reichtum dieser Welt, Ende in Antibes. und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Irwin Shaw

Sortieren:
Buchformat:
Irwin ShawEnde in Antibes.
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Ende in Antibes.
Ende in Antibes.
 (5)
Erschienen am 01.01.1994
Irwin ShawAbend in Byzanz
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Abend in Byzanz
Abend in Byzanz
 (4)
Erschienen am 01.01.1982
Irwin ShawDen Seinen gibt´s der Herr im Schlaf,
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Den Seinen gibt´s der Herr im Schlaf,
Den Seinen gibt´s der Herr im Schlaf,
 (1)
Erschienen am 01.01.1977
Irwin ShawIrwin Shaw: Der Wohltäter - Verlag: Bertelsmann
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Irwin Shaw: Der Wohltäter - Verlag: Bertelsmann
Irwin ShawZwei Wochen in einer anderen Stadt. Roman.
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Zwei Wochen in einer anderen Stadt. Roman.
Zwei Wochen in einer anderen Stadt. Roman.
 (0)
Erschienen am 01.05.1995
Irwin ShawAller Reichtum dieser Welt
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Aller Reichtum dieser Welt
Aller Reichtum dieser Welt
 (8)
Erschienen am 01.05.1995
Irwin ShawIm Rückblick
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Im Rückblick
Im Rückblick
 (3)
Erschienen am 01.11.1990
Irwin ShawDie jungen Löwen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die jungen Löwen
Die jungen Löwen
 (2)
Erschienen am 01.10.1997

Neue Rezensionen zu Irwin Shaw

Neu
Katrin_Grafs avatar

Rezension zu "Im Rückblick" von Irwin Shaw

Amerika im zweiten Weltkrieg
Katrin_Grafvor 7 Monaten

Irwin Shaw erzählt mit jeder Geschichte ein ganzes Menschenleben. 
Soldaten, Barkeeper, Sheriffs, arme und reiche Leute.
Alle Erzählungen beschreiben die Zeit von 1930 bis 1940. 
Der drohende Krieg und wie Amerika ihn erlebt. 

Kommentieren0
3
Teilen
Y

Rezension zu "Aller Reichtum dieser Welt" von Irwin Shaw

Der Traum eines besseren Lebens
yadahvor 2 Jahren

Eine solide Familiengeschichte dreier Geschwister ab Ende des 2. Weltkrieges,die ihrem Traum vom Glück , Geld und einem besserem Leben folgen und es auch schaffen teilweise ihn zu verwirklichen.
Der Stil ist gut, ich mag ältere Bücher sehr und dieses ist gut geschrieben. Die Figuren nehmen einen mit, jeder in seine Welt, und ich konnte schon an manchen Stellen mitfühlen. Richtig mitgerissen hat es mich leider nicht aber ich mochte es lesen

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 38 Bibliotheken

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks