Isa Piccola

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 9 Rezensionen
(3)
(6)
(1)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mal ein Roman der mir gefällt, weil "normale" Frauen darin vorkommen

    Das Geheimnis von Sunderley

    Kerstin_Lohde

    24. August 2017 um 23:35 Rezension zu "Das Geheimnis von Sunderley" von Isa Piccola

    Bei diesem Roman war ich sehr gespannt da es ein Debütroman ist. Schon als ich die ersten paar Seiten gelesen habe, klang es interessant und so habe ich natürlich weiter gelesen. Und je mehr ich gelesen habe, desto spannender wurde es. So dass ich den Reader nicht mehr aus der Hand legen konnte, da ich unbedingt wissen wollte wie es weiter geht. Und ich wurde nicht enttäuscht, denn die Wendungen waren sehr überraschend.  So hat sich alles gut zusammen gefügt und beim Lesen perfekt harmonisiert.

  • Leserunde zu "Das Geheimnis von Sunderley" von Isa Piccola

    Das Geheimnis von Sunderley

    Errolfan

    zu Buchtitel "Das Geheimnis von Sunderley" von Isa Piccola

    Hallo liebe Bücherfreunde, ich möchte eine Leserunde zu meinem Roman „Das Geheimnis von Sunderley“ starten. Es handelt sich um einen historischen Roman mit Ausflügen in die Gegenwart. Zum Neugierigmachen die ersten Seiten: n Zum Buch: Stell Dir vor, Du nimmst zum ersten Mal an einer Auktion teil. Einfach zum Vergnügen - Du erwartest nichts Besonderes und willst nur einmal sehen, wie das so läuft. Aber plötzlich wird dort ein Gemälde von einer Frau angeboten, die aussieht wie Du. Ein Zufall? Oder gibt es da einen schwarzen Fleck ...

    Mehr
    • 294
  • Spannend und auf zwei Zeitebenen geschrieben ♥

    Das Geheimnis von Sunderley

    Wildpony

    22. June 2015 um 10:56 Rezension zu "Das Geheimnis von Sunderley" von Isa Piccola

    Das Geheimnis von Sunderley  -  Isa Piccola Kurzbeschreibung Amazon: Stell Dir vor, Du nimmst zum ersten Mal an einer Auktion teil. Einfach zum Vergnügen - Du erwartest nichts Besonderes und willst nur einmal sehen, wie das so läuft. Aber plötzlich wird dort ein Gemälde von einer Frau angeboten, die aussieht wie Du. Ein Zufall? Oder gibt es da einen schwarzen Fleck in der Vergangenheit Deiner Familie? Eine solche Situation ist der Ausgangspunkt von Band I der Familiensaga „Das Geheimnis von Sunderley“. Die junge Elisa Stein ...

    Mehr
  • Eine spannende Familiengeschichte, mit einer originellen Erzählweise, die bestens recherchiert wurde

    Das Geheimnis von Sunderley

    silvandy

    17. June 2015 um 08:27 Rezension zu "Das Geheimnis von Sunderley" von Isa Piccola

    Inhalt: Im Jahre 2011 entdeckt Elisa Stein während eines Urlaubs in England ein Bild, das ihr auf unheimliche Weise ähnelt. Ein Zufall? Oder haben ihr die eigenen Eltern jahrelang eine Komödie vorgespielt? Bei der Suche nach der Wahrheit wird Elisa in eine Geschichte gezogen, die noch viel spannender ist als ihre eigene. 1860: Lizzie Devane ist mit Anfang dreißig noch immer ledig. Da treten gleich zwei Männer in ihr Leben - und einen der beiden muß sie heiraten, ob sie will oder nicht. So stürzt sie sich kopfüber in eine Ehe, die ...

    Mehr
  • Geheimnisse über Geheimnisse

    Das Geheimnis von Sunderley

    mabuerele

    24. April 2015 um 21:19 Rezension zu "Das Geheimnis von Sunderley" von Isa Piccola

    „...Wenn man die Maus fangen wollte, musste man ihr einen verführerischen Käse vor die Nase halten, dass sie einfach nicht widerstehen konnte...“ Die Geschichte spielt in zwei Jahrhunderten. Jedes Kapitel beginnt in der Gegenwart. Die junge Elisa Stein ist nach Sunderley gereist, um noch einmal die Stätten zusehen, wo sie mit ihren Eltern war. Im Herrenhaus von Sunderley findet gerade eine Auktion statt. Der Auktionator aber bricht die Veranstaltung ab, als er Elisa sieht. Das Bild, das zur Versteigerung steht, gleicht ihr ...

    Mehr
  • Das Geheimnis von Sunderley

    Das Geheimnis von Sunderley

    Gelinde

    18. April 2015 um 16:12 Rezension zu "Das Geheimnis von Sunderley" von Isa Piccola

    Das Geheimnis von Sunderley, ein historischer Debüt-Roman von Isa Piccola Cover: Es ist nicht gerade der Eycatcher nach dem ich in einer Buchhandlung gegriffen hätte. Mein erster Gedanke - geheime Verbotene Liebe. Inhalt: Sommer 2011, bei ihrem Urlaub in England, in dem Elisa Stein die Orte ihrer verstorbenen Eltern besuchen möchte, kommt sie zu einem alten Herren-Haus „Sunderley“. Zufällig ist hier gerade eine Auktion, Elisa beschließt sich diese anzusehen. Da soll ein Bild einer der Vorfahren des Hauses versteigert werden. Dem ...

    Mehr
  • Reise in die Vergangenheit

    Das Geheimnis von Sunderley

    Igela

    10. April 2015 um 13:49 Rezension zu "Das Geheimnis von Sunderley" von Isa Piccola

    Elisa Stein entdeckt in ihrem Urlaub in England den alten Herrensitz Sunderley und ist sofort fasziniert davon. Als sie in eine Auktion hineintappt, verblüfft die Ähnlichkeit zwischen ihr und einer Dame auf einem Gemälde.Kurzum übernachtet sie auf Sunderley und entdeckt dabei ein altes Tagebuch. Dies wurde um 1860 von der ehemaligen Besitzerin Elizabeth geschrieben und lässt Elisa tief in die damalige Zeit eintauchen. Der Roman spielt in zwei Zeitzonen : 2011 und um 1860. Der Erzählstrang 2011 ist sehr viel kürzer und weniger ...

    Mehr
  • Viele Geheimnisse ...

    Das Geheimnis von Sunderley

    Karin_Kehrer

    10. April 2015 um 10:19 Rezension zu "Das Geheimnis von Sunderley" von Isa Piccola

    Die junge Deutsche Elisa Stein entdeckt bei einer Auktion auf dem Anwesen Sunderly ein Porträt, das ihr zum Verwechseln ähnlich sieht. Es handelt sich um ein Bild von Elizabeth Devane. Als sie auch noch Elizabeths Tagebuch findet, begibt sie sich auf Spurensuche in die Vergangenheit. 1860: Elizabeth Devane entspricht nicht dem Schönheitsideal der damaligen Zeit und mit fast dreißig Jahren hat sie kaum noch Chancen, einen Ehemann zu bekommen. Doch dann interessieren sich plötzlich gleich zwei Männer für sie. Der geheimnisvolle ...

    Mehr
  • Eine Geschichte voller Geheimnisse

    Das Geheimnis von Sunderley

    mielikki

    07. April 2015 um 17:30 Rezension zu "Das Geheimnis von Sunderley" von Isa Piccola

    Im Sommer 2011 reist Elisa Stein nach England. Zufällig landet sie auf einer Auktion auf dem englischen Landsitz Sunderley. Eines der Portraits, die dort versteigert werden sollen, zeigt eine Frau, die ihr überraschend ähnlich sieht. Vom Notar erhält sie die Erlaubnis, auf Sunderley zu übernachten, und erfährt die Geschichte von Elizabeth Devane, die im 19. Jahrhundert auf Sunderley aufgewachsen ist. Es geht um zwei Familien, die ehemals verfeindet waren, eine ungewöhnliche Erbfolgeregelung, ein ausgesetztes Kind, eine ...

    Mehr
  • Die Schatten der Vergangenheit geweckt.

    Das Geheimnis von Sunderley

    thora01

    03. April 2015 um 21:12 Rezension zu "Das Geheimnis von Sunderley" von Isa Piccola

    Inhalt/Klappentext: Im Jahre 2011 entdeckt Elisa Stein während eines Urlaubs in England ein Bild, das ihr auf unheimliche Weise ähnelt. Ein Zufall? Oder haben ihr die eigenen Eltern jahrelang eine Komödie vorgespielt? Bei der Suche nach der Wahrheit wird Elisa in eine Geschichte gezogen, die noch viel spannender ist als ihre eigene. 1860: Lizzie Devane ist mit Anfang dreißig noch immer ledig. Da treten gleich zwei Männer in ihr Leben - und einen der beiden muß sie heiraten, ob sie will oder nicht. So stürzt sie sich kopfüber in ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.