Isaac Asimov Die ursprüngliche Foundation Trilogie (Der Tausendjahresplan - Der galaktische General - Alle Wege führen nach Trantor)

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die ursprüngliche Foundation Trilogie (Der Tausendjahresplan - Der galaktische General - Alle Wege führen nach Trantor)“ von Isaac Asimov

Das galaktische Imperium der Menschheit ist nach Jahrtausenden seines Bestehens dem Untergang nahe. Hari Sheldon, der Psychohistoriker, ist der einzige Mensch unter den Planetenbewohnern, der die bittere Wahrheit erkennt. Um die Zeit des Niedergangs so schnell wie möglich zu beenden - und um den Nukleus für ein neues Sternenreich zu schaffen, entwickwelt er den Tausendjahresplan ... Die Galaktische Trilogie von Asimov gehört zu den berühmtesten SF-Werken überhaupt. Sie umfaßt die Romane Der Tausendjahresplan Der galaktische General Alle Wege führen nach Trantor Welche hier ungekürzt in einem Band enthalten sind. Lt. WIKIPEDIA sind diese drei Romane diejenigen, auf denen alle anderen Foundation Romane basieren. Als Einstieg sind sie deshalb am besten geeignet.

Packende Trilogie mit einem überraschenden Finale. Einer der "Väter" der Science-Fiction-Literatur. Ich liebe die Bücher!

— Manuela_Kraemer
Manuela_Kraemer
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen