Isaac Bashevis Singer Der Zauberer von Lublin

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(4)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Zauberer von Lublin“ von Isaac Bashevis Singer

"Der Zauberer von Lublin" erzählt die Geschichte eines Akrobaten, Zauber- und Liebeskünstlers im Polen des späten 19. Jahrhunderts. Jascha Masur zieht von Ort zu Ort und von Abenteuer zu Abenteuer, um seine magischen und artistischen Talente zu demonstrieren und Frauenherzen zu betören. Es ist zugleich die Geschichte eines Mannes, der dem Glauben seiner Väter zu entfliehen sucht: Yascha Masur will nach seinem eigenen Gesetz leben. Ein großer Roman, geprägt von der Ironie eines Autors, in dessen Werk jüdische Tradition und literarische Moderne sich begegnen.

Stöbern in Romane

Wer hier schlief

Auf der Suche nach der verlorenen Frau ist Philipp, nachdem er für sie alles aufgegeben hat. Gut geschriebener Roman mit kleinen Schwächen.

TochterAlice

Die Schule der Nacht

Atmosphärisch, düster und spannend...

Nepomurks

Zeit der Schwalben

Ein Buch, bei dem einem das Herz aufgeht.

Suse33

Drei Tage und ein Leben

Gut!

wandablue

Sonntags in Trondheim

Fortsetzung der "Lügenhaus"-Trilogie: Gut geschriebene, unterhaltsame Familiengeschichte, mit wenig Highlights.

AnTheia

Underground Railroad

Ein zeitloser Kosmos des Schreckens und der himmelschreienden Ungerechtigkeit und ein gelungenes Spiel mit der Geschichte.

LibriHolly

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen