Isaak Behar »Versprich mir, dass du am Leben bleibst«

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „»Versprich mir, dass du am Leben bleibst«“ von Isaak Behar

Isaak Behar ist 19 Jahre alt, als er nach der Deportation seiner Eltern und Schwestern 1942 in die Illegalität abtauchen muß. Doch wie überlebt man als »U-Boot« in Berlin, ständig auf der Flucht und in Gefahr, entdeckt und verraten zu werden? Behar hätte es wahrscheinlich nicht geschafft ohne seinen unbändigen Lebensmut, eine Reihe von Zufällen, die an ein Wunder grenzten, und die Zivilcourage von Leuten, die ihr Leben aufs Spiel setzten, um das seine zu retten. Eine Geschichte voller Tragik und Grauen, die dennoch Mut macht zur Menschlichkeit.

Stöbern in Sachbuch

Hygge! Das neue Wohnglück

Zuhause einfach glücklich sein: das Buch bietet mehr als Einrichtungstipps, es vermittelt das Hygge-Gefühl in Wort & Bild...

Kamima

Sex Story

Witziges und informatives Comicbuch, welches die sexuelle Entwicklung der Menschheit nachzeichnet.

Jazebel

Gehen, um zu bleiben

Ein wirklich tolles Buch, das mir das ein oder andere Reiseziel echt schmackhaft gemacht hat. Hat mir sehr gefallen :)

missricki

Gemüseliebe

Tolle neue Ideen für vegetarische Gerichte, die einfach und für jedermann nachkochbar sind.

niknak

Die Entdeckung des Glücks

interessanter Überblick zum Thema Glück - nicht nur im Job

Sylwester

55 Jahre Bundesliga - das Jubiläumsalbum

Der Meister der Fußballanekdoten hat wieder zugeschlagen

ech

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Der Trick" von Emanuel Bergmann

    Der Trick

    aba

    Vorhang auf für den großen Zabbatini! Habt ihr Lust auf ein temporeiches Debüt mit Chuzpe, Herz und viel Humor? Dann haben wir genau das Richtige für euch: Emanuel Bergmanns Roman "Der Trick“ – eine Geschichte zwischen Los Angeles und Berlin, von einem kleinen Jungen, der an alles, und einem alten Mann, der an nichts mehr glaubt. "Der Trick" überzeugt mit feinem Witz und berührt mit unkonventionellen und charmanten Charakteren. Lasst euch verzaubern!Zum InhaltAus einem Prager Rabbinersohn wurde der "Große Zabbatini", der 1939 in Berlin als Bühnenzauberer Erfolge feierte. Heute ist er ein mürrischer alter Mann in Los Angeles, der den Glauben an die Magie des Lebens verloren hat. Bis ihn der zehnjährige Max Cohn aufsucht, der mit Zauberei die Scheidung seiner Eltern verhindern will. Ein bewegender und aberwitziger Roman über verlorene und wiedergewonnene Illusionen.>> Neugierig geworden? Hier geht es zur LeseprobeZum AutorEmanuel Bergmann, geboren 1972 in Saarbrücken, ging nach dem Abitur nach Los Angeles, um dort Film und Journalismus zu studieren. Er war viele Jahre lang für verschiedene Filmstudios, Produktionsfirmen und Verlage in den USA und Deutschland tätig. Derzeit unterrichtet er Deutsch, übersetzt Bücher und schreibt Artikel für diverse deutsche Medien. "Der Trick" ist sein erster Roman.Zusammen mit Diogenes suchen wir 25 Testleser, die Lust haben, sich im Rahmen einer Leserunde über "Der Trick" auszutauschen und im Anschluss eine Rezension zu schreiben. Wenn ihr wissen möchtet, ob es dem mürrischen alten Mann noch gelingt, seine magischen Fähigkeiten einzusetzen, bewerbt euch* bis zum 24.02. über den blauen "Jetzt bewerben"-Button für eins der 25 Exemplare von "Der Trick", indem ihr auf diese Frage antwortet:In Emanuel Bergmanns Roman versucht ein kleiner Junge, die Scheidung seiner Eltern mit Zauberei zu verhindern.Welche Probleme, Sorgen, böse oder unangenehme Angelegenheiten würdet ihr am liebsten mit Zauberei aus dem Weg schaffen?Also bei mir gibt es einen Nachbarn... Aber erzählt ihr lieber!Auf eure Antworten bin ich sehr gespannt!Viel Glück!* Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme am Austausch in allen Leseabschnitten der Leserunde innerhalb von vier Wochen nach Erhalt des Buches sowie zum Schreiben einer Rezension, nachdem ihr das Buch gelesen habt. Bestenfalls solltet ihr vor eurer Bewerbung für eine Leserunde schon mindestens eine Rezension auf LovelyBooks veröffentlicht haben. Bitte beachtet, dass wir Gewinne nur innerhalb Europas und nur einmal pro Haushalt verschicken.

    Mehr
    • 918
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks