Neuer Beitrag

Isabel_Aigen

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen


Ein Mörder legt Spuren, aber sie sind aus Hühnerblut. Für wen ist diese blutrünstige Inszenierung? Und wohin weist eine Salzsäule im Hinterland?

Durch den Mord an einem Bauunternehmer stoßen die beiden Husumer Ermittler Sebastian Kerner und Henrik Ketelsen auf einen Fall von Korruption. Doch während sie den Strick um den Hals einer Familie legen, entgeht ihnen, dass jemand anderes bereits daran zieht…

Auch dieser andere will nichts als Unrecht ahnden. Doch sein Sinn für Gerechtigkeit fordert den Tod!

 

„Die zweite Sünde“ ist der dritte Teil der Krimireihe „Mordfriesland“ rund um die Husumer Kommissare Sebastian Kerner und Henrik Ketelsen. Da alle Fälle der Serie in sich abgeschlossen sind, kann der Krimi unabhängig von den vorherigen Bänden gelesen werden.

 

Leseprobe:      https://www.amazon.de/gp/product/B07PZF9WNY/ref=series_rw_dp_sw

 

 

Bewerbt euch bis zum 25. Juni 2019 um eines von 20 eBooks (MOBI oder EPUB) unter der Rubrik Bewerbung / Ich möchte mitlesen.

Ich freue mich auf eine spannende Leserunde mit euch!

 

Isabel Aigen


isabel.aigen@web.de


Autor: Isabel Aigen
Buch: Die zweite Sünde: Nordfriesland-Krimi

Mirja103

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

Ich mag einfach das Norddeutsche sehr!

katikatharinenhof

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

Ich liebe Friesland-Krimis
- weil sie die dunkle Seite der Urlaubsregion zum Vorschein bringen
-weil sie mit viel Gespür für Spannung und Gänsehautmomente geschrieben sind -weil sie viele Details aufweisen, die Land und Leute in Szene setzen

Schnell für ein EPub in den Lostopf, denn ich möchte unbedingt dabei sein, wenn es weitergeht :-)

Beiträge danach
227 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

fredhel

vor 8 Stunden

Kapitel 12 - 14

Eine Grillfeier als Leichenschmaus ist ja wirklich eine ganz abgeschmackte Idee. Das passt so gar nicht zum Familiendünkel.
Die arme Katze! Auf deren Mörder bin ich ebenso gespannt wie auf den Mörder von Richard. (wird wohl der gleich sein, oder?)

fredhel

vor 8 Stunden

Kapitel 15 - 18
Beitrag einblenden

Siko71 schreibt:
Ich habe nur eine Täterin in Verdacht...

jau, ich auch

fredhel

vor 8 Stunden

Kapitel 15 - 18
Beitrag einblenden

Siko71 schreibt:
Ich habe nur eine Täterin in Verdacht...

jau, ich auch

fredhel

vor 8 Stunden

Kapitel 15 - 18

Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie jemand so versessen auf diesen ollen Sandkuchen sein kann. Ich kriege schon von der Vorstellung einen ganz trockenen Mund.
Was wird wohl noch mit Wolf werden. Da mache ich mir ernsthafte Sorgen.

Isabel_Aigen

vor 7 Stunden

Kapitel 12 - 14
Beitrag einblenden
@fredhel

Es gibt keinen Lesezwang! Und manchmal passen Buch und Leser halt auch mal nicht zusammen.

Isabel_Aigen

vor 7 Stunden

Kapitel 15 - 18

fredhel schreibt:
Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie jemand so versessen auf diesen ollen Sandkuchen sein kann. Ich kriege schon von der Vorstellung einen ganz trockenen Mund. Was wird wohl noch mit Wolf werden. Da mache ich mir ernsthafte Sorgen.

Tja., ich auch... 😁

Honigmond

vor 5 Stunden

Kapitel 6 - 8
Beitrag einblenden

Ein Abschnitt, der einen echt ins grübeln kommen lässt. Die Familie ist echt komisch drauf. Nach außen hin versuchen sie ihren Schein zu wahren, so gut es gut. Aber es schaut wohl ganz anders aus, denn die Mutter geht heimlich im Supermarkt einkaufen und vertuscht das dann ganz geschickt vor ihrer Familie. Dieses Sekretärin ist irgendwie auch komisch, irgendwie viel zu ruhig. Sehr verschwiegen und immer hilfsbereit, aber mir persönlich zu still. Wie sagt man immer so schön "Stille Wasser sind tief und saudreckig".. vllt. ist ja hier auch was dran.

Interessant fand ich diese Situation mit der Familie des kleinen Jungen, die letztlich diese mysteriöse Tüte gefunden haben. Doch welchen Zusammenhang könnte diese Tüte mit der Familie des Ermordeten zu tun haben. Merkwürdig alles.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.