Die Abenteuer von Aguila und Jaguar

von Isabel Allende 
4,4 Sterne bei43 Bewertungen
Die Abenteuer von Aguila und Jaguar
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

BellaBenders avatar

Die Abenteuer von Aguila und Alexander waren in meiner Kindheit eines meiner Lieblingswerke.

Lucretia666s avatar

ein vierter Band...? *hoff*

Alle 43 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Abenteuer von Aguila und Jaguar"

Die junge Brasilianerin Nadia und der aus Kalifornien stammende Alex erleben gemeinsam phantastische Abenteuer, die sie quer über die Kontinente führen: vom Amazonasgebiet über den Himalaja in die afrikanischen Urwälder. Und immer wieder ist es ihren Totemtieren, dem Adler, »Aguila«, und »Jaguar«, zu verdanken, daß sie in den schwierigsten Momenten eine glückliche Lösung finden.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783518460825
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:753 Seiten
Verlag:Suhrkamp
Erscheinungsdatum:20.04.2009

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne23
  • 4 Sterne15
  • 3 Sterne4
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    E
    Elbkuestevor 3 Jahren
    Kurzmeinung: Ein tolles Jugendbuch
    Ein tolles Jugendbuch

    Ich habe den ersten Teil zufällig als Hörbuch gehört und musste danach Teil 2 und 3 der Trilogie lesen. Der Inhalt wendet sich zwar an junge Leser, wer aber Harry Potter mag wird auch diese Bücher mögen.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 3 Jahren
    Kurzmeinung: Grandiose Bücher, die ein Abtauchen in ferne Welten ermöglichen - das erste Mal als Jugendliche gelesen, aber immer wieder lesenswert.
    Abenteuerroman mit Moral

    Als Hauptpersonen treten zwei Jugendliche auf, aber von Nadia "Aguila" und Alex "Jaguar" kann jeder etwas lernen. Im Vordergrund erleben die beiden ein mitreissendes Abenteuer, im Hintergrund geht es darum das beste aus Entwicklungen zu machen, die man nicht aufhalten kann. 

    Ich will gar nicht zu viel vorwegnehmen. Eigentlich ein Jugendroman, fesselt allerdings jeden wahren Abenteuerin. Isabel Allende nimmt mit auf insgesamt drei Reisen. Die erste, eindeutig die eindrucksvollste mit der natürlich stärksten Entwicklung der Charaktere. Einmal mit den beiden (und Alex's Oma) mitgefiebert lässt die Geschichte einen jedoch nicht mehr los.

    Fazit: eine fesselnde Geschichte einer fabelhaften Freiheitskämpferin.

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 8 Jahren
    Rezension zu "Die Abenteuer von Aguila und Jaguar" von Isabel Allende

    Es ist immer wieder toll diese drei Bücher zu lesen!
    Isabel Allende hat eine spannende Abenteuer-Trilogie geschaffen, die nicht nur Jugendliche, sondern auch Erwachsene in ihren Bann schlagen kann.
    Ich habe die Bücher jetzt schon zum 2. Mal gelesen und fand sie erneut total toll und spannend. :) Die Charaktere sind einfach liebenswert und die Geschichten auch etwas ungewöhnlich.

    Kommentieren0
    15
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 9 Jahren
    Rezension zu "Die Abenteuer von Aguila und Jaguar" von Isabel Allende

    Isabel Allende schreibt wunderschöne Romane und genauso unterhaltsam und spannend sind die "Abenteuer von Aguila und Jaguar".
    Dies sind die drei Jungendromen ("Die Stadt der wilden Götter", "Im Reich des goldenen Drachen" und "Im Bann der Masken") in einem Band.
    Die Freunde Alex und Nadia bestehen hier fantastische Abenteuer auf ihren Reisen in den Amazonas, ins Himalya und in den afrikanischen Dschungel.
    Ich kann das Buch auch erwachsenen Lesern wärmstens ans Herz legen!

    Kommentieren0
    15
    Teilen
    nickidos avatar
    nickidovor 10 Jahren
    Rezension zu "Die Abenteuer von Aguila und Jaguar" von Isabel Allende

    Die Junge Brasilianerin Nadia und der aus Kalifornien stammende Alex erleben gemeinsam phantastische Abenteuer, die sie von einem Kontinent zum nächsten führen: vom Amazonasgebiet über den Himalaja in die afrikanischen Urwälder. Und immer wieder ist es ihren Totemtieren, dem Adler, Aguila und Jaguar zu verdanken, daß sie in den schwierigsten Momenten eine glückliche Lösung finden.

    Kommentieren0
    11
    Teilen
    BellaBenders avatar
    BellaBendervor einem Jahr
    Kurzmeinung: Die Abenteuer von Aguila und Alexander waren in meiner Kindheit eines meiner Lieblingswerke.
    Kommentieren0
    Lucretia666s avatar
    Lucretia666vor einem Jahr
    Kurzmeinung: ein vierter Band...? *hoff*
    Kommentieren0
    Dreamcatcher13s avatar
    Dreamcatcher13vor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Aguila und Jaguar auf ihren Abenteuern am Amazonas, dem Himalaja und Afrika - ein tolles, einmaliges und buntes Abenteuerbuch
    Kommentieren0
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 3 Jahren
    Kurzmeinung: Lässt einen lange nicht mehr los und eröffnet einen ganz neuen Blickwinkel auf den Regenwald und dessen Bewohner.
    Kommentieren0
    Nellass avatar
    Nellasvor 5 Jahren
    Kurzmeinung: Spannende und ganz nebenher lehr- und sinnreiche Bücher für lesefreudige Kinder und Jugendliche, sehr unterhaltsam auch für Erwachsene.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks