Neuer Beitrag

Daniliesing

vor 6 Jahren

Bewerbung & Bekanntgabe der Gewinner

Der neue Roman von Isabel Beto vereint eine wunderbare Mischung aus Exotik, Gefühl, Familien- und Liebesgeschichte. Das perfekte Buch für alle, die Fernweh haben, dem kalten Herbstwetter zumindest gedanklich entfliehen wollen und gern emotionale Geschichten lesen:

"Eine Liebe, so mächtig wie der Amazonas
Berlin, 1896: Für die junge Fabrikantentochter Amely bricht eine Welt zusammen, als sie erfährt, dass ihr Vater sie mit einem deutlich älteren Verwandten verheiraten will. Kilian Wittstock ist märchenhaft reich – und er lebt am anderen Ende der Welt. Als einer der mächtigsten Kautschukbarone beherrscht er das Amazonasgebiet. Schweren Herzens macht sich Amely auf die Reise über den Ozean. In Manaus erwartet sie ein fremdes, exotisches Leben voller Luxus und ein ebenso exzentrischer wie brutaler Ehemann. Erst als ein dramatisches Ereignis sie mit dem Indianer Aymáho zusammenführt, erfährt Amely, was Liebe bedeutet. Aymáho weckt in ihr tiefe Gefühle und nie geahnte Leidenschaft. Doch ihr gemeinsames Glück ist bedroht durch ein Geheimnis, das Aymáho in sich trägt."

*** Bewerbung ***

"Die Bucht des grünen Mondes" aus dem Rowohlt Verlag führt euch auf eine aufregende Reise ins Brasilien des 19. Jahrhunderts. Möchtet ihr gemeinsam mit anderen Lesern und der Autorin diese Reise in die Vergangenheit und ein entferntes Land erleben? Dann bewerbt euch gleich für diese Leserunde, wenn ihr Lust auf das Buch und den Austausch sowie genügend Zeit habt und am Ende eine Rezension schreibt.

Bewerben könnt ihr euch bis einschließlich 07. Dezember, indem ihr uns folgende Frage beantwortet:

In welches exotische Land würdet ihr gern einmal reisen und wieso genau in dieses Land?

************************

Die 25 offiziellen Testleser werden am 08.12. bekannt gegeben. Selbstverständlich freuen wir uns aber auch über jeden Leserundenteilnehmer, der sich dass Buch selbst kauft oder ausleiht.

Autor: Isabel Beto
Buch: Die Bucht des grünen Mondes

Tinkers

vor 6 Jahren

Vorstellungsrunde - wer liest mit?

Ich lese das Buch gerade, werde aber dann trotzdem mitdiskutieren ;)

SaraAlcantara

vor 6 Jahren

Bewerbung & Bekanntgabe der Gewinner

Hallo,
Ich würde unglaublich gerne mitlesen.
Das Land, in das ich am liebsten reisen würde, ist Venezuela. Das liegt ja direkt neben Brasilien. Warum? Ich bin halbe Venezolanerin und meine Familie lebt dort. Ich vermisse sie sehr. Außerdem sind die Strände einfach traumhaft, sie liegen ja direkt an der Karibik, die Landschaft mit den Bergen ist wunderschön und die Hauptstadt Caracas ist sooo toll. Sie ist riesig, mit über 200 Einkaufszentren, auch gefärhlich, aber in Caracas fühle ich mich immer zu Hause.
Vor Kurzem habe ich eine Leseprobe gelesen und fand sie wirklich toll. Das Buch ist wie gemacht für mich, ich hoffe wirklich, dass ich hier mitmachen kann.

Beiträge danach
477 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Isabel_Beto

vor 6 Jahren

Teil 1: Anfang - S. 102

Na klar wird sie. Ich habe allerdings festgestellt, dass man das tatsächilch auch übersehen kann ...

Ich schau übrigens immer noch mal rein, wer nachzügelt, muss sich nicht allein fühlen. ;-)

anushka

vor 6 Jahren

Teil 2: S. 103 - 182
@Isabel_Beto

Hallo Isabel, möglicherweise das hier: "Der Duft des Mangobaums". Das fiel mir jetzt spontan bei der Beschreibung ein.

Autor: Jan Winter
Buch: Der Duft des Mangobaums

Themistokeles

vor 6 Jahren

Teil 2: S. 103 - 182
@Isabel_Beto

Hups, die Frage hatte ich leider bis heute nicht gesehn, aber anushka hat da schon das richtige Buch gefunden, genau das hatte ich nämlich durch Zufall kurz vorher gelesen.

Isabel_Beto

vor 6 Jahren

Teil 2: S. 103 - 182

Danke! Damit hab ich in der Tat schon mal liebäugelt, weil es so hochgelobt wird.

Themistokeles

vor 6 Jahren

Teil 2: S. 103 - 182
@Isabel_Beto

Das es so hochgelobt wird, war mir noch gar nicht aufgefallen, aber ich fand das Buch auch ganz gut.

Tinkers

vor 6 Jahren

Hier nochmal was sehr aktuelles zum Thema des Buches: http://www.umweltjournal.de/AfA_sonstiges/18865.php

Themistokeles

vor 6 Jahren

Rezension / Fazit

Das ist jetzt echt irgendwie peinlich, aber ich hatte voll übersehen, dass ich die Rezension immer noch nicht veröffentlicht habe :o( aber hier kommt sie jetzt noch, wenn auch ehrlich verspätet, scusi!

http://www.lovelybooks.de/autor/Isabel-Beto/Die-Bucht-des-gr%C3%BCnen-Mondes-679916784-w/rezension-937898626/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks