Isabel Greenberg

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 18 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(6)
(4)
(2)
(0)
(0)

Lebenslauf von Isabel Greenberg

Isabel Greenberg studierte Illustration an der Brighton School of Art. Ihre Arbeit wurde mehrfach ausgezeichnet und beispielsweise im „Guardian“, im „Observer“ oder in der „New York Times“ abgedruckt. 2009 nahm sie zum ersten Mal am The Observer/Cape Graphic Short Story Preis teil und wurde Zweite. 2011 trat sie erneut an und gewann mit ihrer Geschichte „Love in a Very Cold Climate“, in der es um einen Nordpol-Bewohner und eine Frau vom Südpol geht, die Seelenverwandte sind, aber zu weit voneinander getrennt leben. Die Geschichte ist auch in ihrem ersten Buch „Die Enzyklopädie der Frühen Erde“ enthalten, in dem mehrere, miteinander verknüpfte Geschichten erzählt werden, die alle auf der Frühen Erde spielen. Das Buch wurde von der Kritik hoch gelobt und ins Deutsche, Spanische und Französische übersetzt. Greenberg lebt heute in ihrer Geburtsstadt London.

Bekannteste Bücher

Die Enzyklopädie der Frühen Erde

Bei diesen Partnern bestellen:

The One Hundred Nights of Hero

Bei diesen Partnern bestellen:

The Encyclopedia of Early Earth

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks