Isabel Kreitz Deutschland

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Deutschland“ von Isabel Kreitz

Von der Einführung des Farbfernsehens bis zum Mauerfall, von Rosemarie Nitribitt bis Rainer Barschel, von den ›Hitler-Tagebüchern‹ bis zur Rechtschreibreform – Isabel Kreitz hat prägende Ereignisse deutscher Nachkriegsgeschichte in faszinierende Bildergeschichten von je einer Seite umgesetzt. Sie verpackt die große Geschichte in kleine Geschichten, kreiert Szenen, in denen sich zeigt, wie Historie den Alltag der Bürger veränderte – sei es für einen Tag, sei es für ein ganzes Leben.

Stöbern in Sachbuch

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

Hygge! Das neue Wohnglück

Zuhause einfach glücklich sein: das Buch bietet mehr als Einrichtungstipps, es vermittelt das Hygge-Gefühl in Wort & Bild...

Kamima

Sex Story

Witziges und informatives Comicbuch, welches die sexuelle Entwicklung der Menschheit nachzeichnet.

Jazebel

Gehen, um zu bleiben

Ein wirklich tolles Buch, das mir das ein oder andere Reiseziel echt schmackhaft gemacht hat. Hat mir sehr gefallen :)

missricki

Gemüseliebe

Tolle neue Ideen für vegetarische Gerichte, die einfach und für jedermann nachkochbar sind.

niknak

Die Entdeckung des Glücks

interessanter Überblick zum Thema Glück - nicht nur im Job

Sylwester

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Deutschland" von Isabel Kreitz

    Deutschland

    Gospelsinger

    18. June 2011 um 18:46

    Ganz was Neues: Der Supermarkt. Das Farbfernsehen. Holocaust als Fernsehserie. Kindheitserinnerungen kommen hoch, wenn ich mir die Bildergeschichten ansehe, die auf jeweils einer Seite ein einschneidendes Ereignis der Nachkriegsgeschichte darstellen. Das sind politische Ereignisse wie „Der erste Zoff in Brokdorf“, kulturelle Highlights wie „Ein Jahrhundertroman“, Fernsehgeschichte wie „Die Geburt des Kochstudios“, Katastrophen wie „Die Tage des großen Schnees“ und Absurdes wie „Mathias Rust besucht den Kreml“. Die aufwändige Ausstattung erlaubt es, häufig in diesem empfehlenswerten Bilderbuch zu blättern, und macht es zu einem idealen Geschenk. Besonders geeignet finde ich es auch für Jugendliche, die diese etwas andere Form des Geschichtsbuches sicherlich spannender finden als die gewohnten Geschichtstexte.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks