Isabel Kreitz Die schrecklichsten Mütter der Welt (4 CD)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die schrecklichsten Mütter der Welt (4 CD)“ von Isabel Kreitz

Tanten-Alarm! Das Rätsel der verschwundenen Mütter Ganz eindeutig: Emily, Bruno und Sofia haben die schrecklichsten Mütter der Welt. Doch nachdem sie an einem Online-Wettbewerb teilgenommen haben, geschieht ein Wunder: Ihre Mütter verschwinden und es tauchen Tante Annas auf, die den Kindern jeden Wunsch erfüllen. Doch irgendetwas stimmt mit diesen Tanten nicht! Als Emily, Bruno und Sofia sich kennenlernen und merken, dass sie das gleiche Schicksal erleiden, beschließen sie, ihre Mütter zu suchen – und machen eine unglaubliche Entdeckung … Ein origineller Kinderkrimi mit einem tollen Thema, witzig und klug - das Hörbuch zum Kinderbuchbestseller von Sabine Ludwig.

Kinderabenteuer: Kinder haben von ihren Müttern die Nase voll und sind sie los.

— kvel
kvel

Stöbern in Kinderbücher

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Kunterbunte Mischung aus Abenteuer, Fantasie, Humor, ein wenig Grusel, Geisterabenteuer, Spannung

Buchraettin

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Umzug, Freundschaft, Handarbeit und natürlich Magie! Mit einer kleinen "Nähschule"!

Buechergarten

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Eine spannende Zeitreise zurück in die Jahrhundertwende

kruemelmonster798

Wer fragt schon einen Kater?

Herrlich unterhaltsam!

Immeline

Nickel und Horn

Eine witzige, spannende und abenteuerliche Geschichte zum Vor- und selberlesen

Kinderbuchkiste

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Spannung, Action, Tempo & Humor – Mit Henry Smart bekommt nun auch die deutsche Mythologie ihren Platz in den Reihen moderner Jugendbücher

BookHook

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kinderabenteuer: Kinder haben von ihren Müttern die Nase voll und sind sie los.

    Die schrecklichsten Mütter der Welt (4 CD)
    kvel

    kvel

    07. August 2014 um 01:19

    Kinderabenteuer: Kinder haben von ihren Müttern die Nase voll und sind sie los. Inhalt (gemäß der Cover-Rückseite): Ganz eindeutig: Emily, Bruno und Sofia haben die schrecklichsten Mütter der Welt. Emily muss ihrer chaotischen Mutter ständig aus der Patsche helfen. Bruno möchte lieber boxen als Klavier spielen, aber seine Mutter will davon nichts hören. Und Sofia kann es ihrer Mutter sowieso nie recht machen. Alle drei nehmen auf www.schreckliche-muetter.de an einem Wettbewerb teil und ein Wunder geschieht. Ihre Mütter verschwinden, dafür tauchen nette Tanten auf, die den Kindern jeden Wunsch von den Augen ablesen. Aber dann gibt die eine Sofias Bruder Katzenfutter statt Cornflakes und die andere reagiert auf Brunos Fernbedienung mit wilden Zuckungen. Emily, Bruno und Sofia entdecken, dass sie das gleiche Schicksal erleiden und machen sich gemeinsam auf die Suche nach ihren Müttern. Was sie dabei erleben, hätten sie sich in ihren kühnsten Träumen nicht vorstellen können. Meine Meinung: Die Grundidee der Geschichte finde ich echt gut. Es ist auch ein moderner Roman, da die Kinder über eine Webseite an einem Gewinnspiel teilnehmen und sich über einen Chat kennen lernen. Aber teilweise etwas langatmig erzählt. Und an einigen Stellen etwas "herzlos" und unrealistisch. Allerdings finde ich die Story erst für die Kinder ab ca. 10 Jahre empfehlenswert.

    Mehr