Isabel Müller Clickertraining

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Clickertraining“ von Isabel Müller

Die kleinen Lieblinge mit Clickertraining optimal fordern und fördern! Slalom laufen, Pfötchen geben, stubenrein werden, ruhig bleiben beim Krallenschneiden? Der Trick mit dem Click klappt auch bei Ihren Kaninchen, Meerschweinchen, Ratten und Co.! - Welche Tiere mit dem Clicker trainiert werden können - Übungen nach Schwierigkeitsgraden geordnet - Wie den kleinen Schnuffelnasen lustige und nützliche Tricks beigebracht werden können - Wie man Ängste und tierischen Stress weg-clickert

Stöbern in Sachbuch

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Green Bonanza

Informativ, interessant & nützlich-nur leider wieder mal ohne Angaben v.Kcal/BE/KH/EW & F, dafür m.entbehrl. Fotos irrelevanter Leute!

RobinBook

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

Die Welt vor dem Geldinfarkt

Sehr viele hilfreiche Tipps sein Geld zu schützen. Auch Möglichkeiten für Kleinsparer dabei.

Kittycat007

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Clickertraining" von Isabel Müller

    Clickertraining
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    31. May 2009 um 13:04

    In diesem Buch wird beschrieben, wie man Kaninchen, Meerschweinchen, Goldhamster oder Ratten auf den Clicker konditionieren und diesen Haustieren dann Tricks und Kunststücke beibringen kann. Beim Clickertraining denkt man in erster Linie an die Gehorsamserziehung von Hunden, in diesem Buch aber geht es ausschließlich um die Anwendung des Clickers bei Kleinnagern. In übersichtlich aufgegliederten Kapiteln wird Schritt für Schritt erklärt, wie man vorgehen soll, um dem kleinen Freund begreiflich zu machen, was man von ihm will. Supersüße Fotos illustrieren das Gesagte, und ich bin versucht, das Buch allein wegen der schönen Bilder jedem zu empfehlen, der ein Faible für Kleinnager, in erster Linie für Kaninchen und Meerschweinchen, hat. Ob das Clickertraining letztendlich beim eigenen Haustier funktioniert, hängt freilich weniger von dem Buch als vielmehr von der Geduld und Regelmäßigkeit ab, mit welcher man zu üben bereit ist, und vom naturgegebenen Talent des Tieres. Egal, ob man das Clickertraining bei seinem geliebten Mitbewohner nun tatsächlich ausprobieren will oder nicht, dieses Buch ist toll gelungen mit seinen verständlichen, nachvollziehbaren Texten und den klasse Fotos. Es ist eine Bereicherung der üblichen Lektüre über Kaninchen und Meerschweinchen, ersetzt aber keinesfalls die Ratgeber zu Haltung und Pflege.

    Mehr