Buchreihe: Beat Streiff von Isabel Morf

 3.7 Sterne bei 18 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

3 Bücher
  1. 1
    Schrottreif

    Band 1: Schrottreif

     (6)
    Ersterscheinung: 01.07.2009
    Aktuelle Ausgabe: 01.07.2009
    Der Frühling hält endlich Einzug in Zürich. Doch Valerie Gut ist verzweifelt. In ihrem Fahrradgeschäft „FahrGut“ im Stadtkreis Wiedikon ereignen sich mysteriöse Vorfälle: Immer wieder wird Zubehör gestohlen, in einer anonymen Zuschrift wird Valerie beschimpft, ein Kunde kehrt von einer Probefahrt mit einem teuren Rad nicht zurück, aus der Kasse verschwinden 4.000 Franken. Und dann liegt auch noch ein toter Mann im Laden. Erschlagen.
    Eine echte Herausforderung für den erfahrenen Ermittler Beat Streiff von der Stadtpolizei Zürich und seine junge, energische Kollegin Zita Elmer. Wie sich herausstellt, war der Tote eine mehr als zwielichtige Gestalt. Aber hatte er auch etwas mit den rätselhaften Vorkommnissen bei „FahrGut“ zu tun? Valerie will die Wahrheit - um jeden Preis.
  2. 2
    Satzfetzen

    Band 2: Satzfetzen

     (5)
    Ersterscheinung: 07.02.2011
    Aktuelle Ausgabe: 07.02.2011
    Die umstrittene Zürcher Kantonsrätin Angela Legler, gerade intensiv mit einem neuen Radwegekonzept für den Kanton beschäftigt, wird erstochen aufgefunden. Zunächst wird ein politisches Motiv vermutet, schließlich war die Politikerin kurz zuvor von einer Parlamentsmitarbeiterin beschuldigt worden, bestechlich zu sein. Oder handelt es sich um eine Beziehungstat? Denn die verheiratete Frau hatte offenbar auch eine Affäre …
    Kommissar Beat Streiff ermittelt in alle Richtungen - unterstützt von seiner Freundin Valerie Gut, Besitzerin des Fahrradgeschäfts „FahrGut“ im Stadtkreis Wiedikon.
  3. 3
    Katzenbach

    Band 3: Katzenbach

     (7)
    Ersterscheinung: 09.07.2012
    Aktuelle Ausgabe: 09.07.2012
    Valerie Guts Hund fischt eine Babyleiche aus dem Katzenbach in Zürich. Es ist Luzia Attinger, die unter dem Ambras-Syndrom litt, ihr ganzer Körper ist von dunklen Haaren bedeckt. Das Kind ist aus dem Kinderwagen, der im Garten der Familie stand, verschwunden. Beat Streiff und Zita Elmer ermitteln. Hat die Mutter das Kind in den Bach geworfen, weil es den Anblick der Kleinen nicht mehr ertragen konnte? Als noch ein zweijähriger Junge verschwindet, geraten die Kommissare an ihre Grenzen …

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks