Isabel Wolff Ein Mann zum Geburtstag

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(2)
(5)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein Mann zum Geburtstag“ von Isabel Wolff

Tiere sind die besseren Menschen. Auf jeden Fall aber sind sie bessere Gefährten als Männer. Zu dieser Überzeugung ist zumindest die junge Tiertherapeutin Miranda Sweet nach dem Scheitern ihrer Verlobung gelangt. Doch dann weckt der sympathische Fotograf David in ihr ungeahnte romantische Gefühle. Und mit einem Mal muss sich Miranda statt mit neurotischen Dalmatinern und introvertierten Leguanen mit ihren eigenen Seelenwirren auseinandersetzen...

Stöbern in Romane

Die Zweisamkeit der Einzelgänger

Joachim Meyerhoff kann einfach unfassbar toll schreiben!

Alina97

Kleine Stadt der großen Träume

Bewegende und tiefsinnige Geschichte über Freundschaft, Loyalität, Eishockey und die Träume einer kleinen Stadt im Nirgendwo.

ConnyKathsBooks

Schloss aus Glas

4,5 Sterne. Bewundernswert, wie nüchtern, distanziert und ganz ohne Wut und Selbstmitleid die Autorin über Ihre Kindheit und Jugend schreibt

Kleines91

Leere Herzen

Fesselnder Roman über eine erschreckende Zukunftsvision

lizlemon

Kleine große Schritte

Ein Buch mit guter Absicht und grausamer Übersetzung. Mehr dazu in der Rezension.

eelifant

Die Frau im hellblauen Kleid

Eine mitreißende Familiengeschichte mit historischem Hintergrund sorgt für spannende Unterhaltung!

sommerlese

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Ein Mann zum Geburtstag" von Isabel Wolff

    Ein Mann zum Geburtstag

    misumaus

    20. November 2009 um 21:35

    ich finde das buch leider nicht fesselnd und musste mich richtig durchringen es zu lesen es hatt zwar auch einige nette stellen, ich weiß dennoch schon die hälfte nich mehr weil ich es in so großen abständen gelesen habe...
    ich würde dieses buch nicht weiter empfelhlen .. es lohnt sich nicht wirklich

  • Rezension zu "Ein Mann zum Geburtstag" von Isabel Wolff

    Ein Mann zum Geburtstag

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    25. January 2009 um 19:33

    Nett auf jeden Fall aber kein Buch was mich ungemein gefesselt hat. Die Story ist nett geschrieben und auch das die Hauptdarstellerin mal keine Journalistin, reiche Tochter oder Shopping-Queen ist, macht den Roman sehr sympathisch. Die Spannung und Neugier die durch den "Vorfall" der Protagonistin erzeugt wird, ist leider wirklich etwas lang gezogen. Ich habe es gern gelesen aber es war nicht wie bei anderen Büchern, welche ich nicht aus der Hand legen konnte. Es hat mir nichts ausgemacht auch mal ein zwei Tage nicht reinzuschauen. Insgesamt kann man es lesen, aber es ist (leider) kein Buch was ich weiter empfehlen würde.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks