Isabell Sommer Verflixte 30

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Verflixte 30“ von Isabell Sommer

Als Teenager war für Anna-Lena alles klar: Mit spätestens 30 Jahren würde sie ihr Leben im Griff haben und mit stolzgeschwellter Brust auf alles Erreichte blicken. Leider sieht die Realität kurz vor ihrem runden Geburtstag ganz anders aus. Gerade wurde sie von ihrer großen Liebe Tom wegen einer knackigen Blondine verlassen und beruflich hat sie es bisher nur zur Rezeptionistin in einem Münchner Hotel gebracht. Außerdem wird das Ticken der biologischen Uhr immer lauter. Ein spritziger Roman rund um das turbulente Leben der Hotelangestellten Anna-Lena Fritsche zwischen München und Dubai.

Stöbern in Romane

Heimkehren

Berührende Familiengeschichte über das Erleben und die Folgen von Sklaverei

SamiraBubble

Das Glück meines Bruders

Wortreicher Ausflug in die Vergangenheit

Charlea

Das Vermächtnis der Familie Palmisano

ich mochte es nicht, zuviele Namen, Orte, und Details. Erzählstil sehr anstrengend

sabrinchen

Der Tag, an dem wir dich vergaßen

Unterhaltsam und gut geschrieben, aber teilweise auch recht vorhersehbar.

ConnyKathsBooks

Die Geschichte der getrennten Wege

Man muss es wirklich gelesen haben!

mirabello

Töte mich

Dekadente und skurrile Geschichte um eine verarmte Adelsfamilie

lizlemon

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen