Isabella Archan

 4,7 Sterne bei 464 Bewertungen
Autorin von Wenn die Alpen Trauer tragen, Die Alpen sehen und sterben und weiteren Büchern.
Autorenbild von Isabella Archan (©C. Assaf)

Lebenslauf

Isabella Archan, geboren 1965 in Graz, lebt als Schauspielerin, Sprecherin und Krimiautorin in Köln. Neben Theaterengagements ist sie immer wieder im TV zu sehen, u. a. im Tatort. Nach zahlreichen Bucherfolgen erscheint mit Sterz und der Mistgabelmord nun ihr erster Servus-Krimi. Ihre „MordsTheater“-Lesungen erfreuen sich großer Beliebtheit. www.isabella-archan.de

Quelle: Servus

Botschaft an meine Leser

Liebe Leserinnen und Leser - die Figuren meiner Krimis und ich wünschen euch ein großartiges Lesevergnügen. Es ist uns eine Ehre für euch schreiben zu dürfen. Und das Schreiben ist eine wunderbare Profession. Viel Spaß und Spannung! Und Danke!!

Neue Bücher

Cover des Buches Und täglich grüßt die MörderMitzi (ISBN: 9783740820114)

Und täglich grüßt die MörderMitzi

 (18)
Neu erschienen am 21.03.2024 als Taschenbuch bei Emons Verlag.

Alle Bücher von Isabella Archan

Cover des Buches Wenn die Alpen Trauer tragen (ISBN: 9783740807610)

Wenn die Alpen Trauer tragen

 (47)
Erschienen am 12.03.2020
Cover des Buches Die Alpen sehen und sterben (ISBN: 9783740805418)

Die Alpen sehen und sterben

 (44)
Erschienen am 21.03.2019
Cover des Buches Die MörderMitzi und der Sensenmann (ISBN: 9783740813970)

Die MörderMitzi und der Sensenmann

 (40)
Erschienen am 17.03.2022
Cover des Buches Drei Morde für die MörderMitzi (ISBN: 9783740811099)

Drei Morde für die MörderMitzi

 (36)
Erschienen am 27.05.2021
Cover des Buches Schießt nicht auf die MörderMitzi (ISBN: 9783740816766)

Schießt nicht auf die MörderMitzi

 (36)
Erschienen am 23.03.2023
Cover des Buches Sterz und der Mistgabelmord (ISBN: 9783710403088)

Sterz und der Mistgabelmord

 (34)
Erschienen am 18.10.2022
Cover des Buches Tote haben kein Zahnweh (ISBN: 9783954517763)

Tote haben kein Zahnweh

 (35)
Erschienen am 28.01.2016
Cover des Buches Schere 9 (ISBN: 9783954519835)

Schere 9

 (29)
Erschienen am 19.10.2016

Videos

Neue Rezensionen zu Isabella Archan

Cover des Buches Und täglich grüßt die MörderMitzi (ISBN: 9783740820114)
Bärbel_Zimmers avatar

Rezension zu "Und täglich grüßt die MörderMitzi" von Isabella Archan

Spannend und humorvoll bis zur letzten Seite
Bärbel_Zimmervor einem Tag

Agnes ist Revierleiterin geworden. Ihr erster Fall verlangt ihr alles ab.

In den Bergen von Kufstein werden drei Personen von einem Bogenschützen angeschossen. Agnes und Basti ermitteln nach allen Seiten, doch finden sie keinen Anhaltspunkt, was der Bogenschütze für ein Motiv hat. Nun kommt auf Agnes noch das mit dem Brief von Mitzis tot geglaubten Bruder. Da der Fall mit dem Bogenschützen Agnes keine Zeit lässt, Nachforschungen über den Tod geglaubten Bruder von Mitzi anzustellen. Mitzi ist dadurch in großer Gefahr. Wird Agnes noch rechtzeitig Mitzi helfen können?


Dies ist mein erstes Buch von der Autorin Isabella Archan.

Das Cover passt perfekt. Der Schreibstil ist flüssig und die einzelnen Kapitel gehen nahtlos ineinander über. Die Protagonisten werden detailliert dargestellt, sodass man sich perfekt in sie hineinversetzen kann. Auch die Umgebungen werden ausführlich beschrieben. Von Beginn an baut sich eine Spannung auf, die bis zum Schluss hält. Das Zwischenmenschliche ist perfekt mit in die Geschichte integriert.

Von mir gibt es eine absolute Leseempfehlung und ich freue mich schon auf weitere Fälle mit Agnes und Mitzi.

Cover des Buches Und täglich grüßt die MörderMitzi (ISBN: 9783740820114)
mama_liestvors avatar

Rezension zu "Und täglich grüßt die MörderMitzi" von Isabella Archan

Spannend
mama_liestvorvor einem Tag

Ein spannender ,turbulenter Krimi mit viel regionalem Charme , von der Autorin Isabella Archan. Das Taschenbuch ist im Emons Verlag erschienen und das Buchcover, mit alpenländlichem Flair, macht neugierig und trifft genau meinen Geschmack.

Mitzi , das ist die lebhafte und sehr interessierte Frau Schlager und ihre beste Freundin Agnes , die neue Revierleiterin in der Region Kufstein. Beide gehen leidenschaftlich gerne auf Verbrecherjagd , die eine beruflich und die Andere privat ,ist jedoch immer irgendwie mittendrin . Auch wenn Mitzi selbst eine schicksalshafte Kindheit immer noch verarbeiten muss, verschließt sie nie die Augen und beobachtet alles, was um sie herum passiert. Mutig stellt sie sich ihrer Vergangenheit , denn ihr totgeglaubter Bruder erscheint auf einmal wieder auf der Bildfläche und bringt ihr Leben gehörig durcheinander. Auch bei Agnes im Revier geht es sehr geschäftig zu , denn ein Bogenschütze versetzt Wanderer in den idyllischen Alpen , in Angst und Schrecken. Agnes und Mitzi wird es niemals langweilig und gemeinsam gehen sie auf hochspannende und skurrile Verbrecherjagd...

Es ist mein zweiter Krimi von der Autorin Isabella Archan und ganz  bestimmt auch nicht mein letzter :) Es gibt schon einige Vorgänger Bände um die Mörder Mitzi...Allerdings macht das garnichts , denn sie können auch ohne Weiteres getrennt voneinander gelesen werden . Sehr gut gefällt mir ab und an der ländliche Dialekt und am Ende des Buches der kleine Glossar zum perfekten Verständnis :) ... KLASSE ist... ! Das bestimmt leckere Apfeltommerlrezept von Oma Therese und die Info vieler Kaffeespezialitäten...sie  runden den spannenden und am Ende sehr turbulenten Kriminalroman, harmonisch ab.... Ein wahres Alpen - Schmankerl und ein Krimi- Hochgenuss ! :)

Cover des Buches Und täglich grüßt die MörderMitzi (ISBN: 9783740820114)
Claudia_Reinländers avatar

Rezension zu "Und täglich grüßt die MörderMitzi" von Isabella Archan

fesselnd
Claudia_Reinländervor 2 Tagen

Klappentext / Inhalt:


Spannung & Humor, Kaffee & Killer, Freundschaft & Lebensgefahr – ein absoluter Krimi-Hochgenuss!

Ein Bogenschütze versetzt Kufstein in Angst und Schrecken. Agnes, mittlerweile Revierleiterin, steht unter Druck. Mitzi unterstützt sie bei den Ermittlungen und plant gleichzeitig, ein Café zu eröffnen. Doch ihr Leben gerät aus den Fugen, als sie mysteriöse Botschaften von ihrem tot geglaubten Bruder erhält. Ein Netz aus Verdächtigungen und Geheimnissen entfaltet sich – und die MörderMitzi steckt mal wieder mittendrin.


Cover:


Eine Lederhose ziert sehr schön dieses Cover und bringt das Flair der Region sehr gut herüber. Optisch und auch farblich ist es toll umgesetzt und passt zudem auch gut zu den anderen Covern dieser Reihe.


Meinung:


Dies ist bereits der sechste Band dieser Reihe und die MörderMitzi steckt wieder mittendrin. Man kann die Bücher auch durchaus unabhängig lesen, da die Bände in sich geschlossen sind. Um aber das Private und Drumherum besser zu verstehen und das Ambiente komplett auszuschöpfen ist ein Lesen in Reihenfolge empfehlenswert. 


Zudem hat es mir die MörderMitzi mit ihrer ganz eigenen Art einfach angetan und ich bin immer wieder sehr auf ihre Erlebnisse und Schilderungen gespannt. Daher habe ich mich schon sehr auf dieses Buch gefreut.


Inhaltlich möchte ich hier jedoch nicht zu viel verraten und halte mich daher mit Schilderungen und Details zum Buch zurück.


Der Schreibstil ist angenehm und lässt sich sehr gut und flüssig lesen. Die Gliederung und Gestaltung hat mir sehr gut gefallen. Es ist in mehrere Teile und diese wiederum in Kapitel unterteilt. Die Anfänge sind gut ersichtlich und auch die Länge ist angenehm und gut gewählt. 


Ein schnelles und angenehmes lesen wird hier ermöglicht. 


In die Beschreibungen und Handlungen kommt man gut hinein. Spannung wird schnell aufgebaut und auch die Ermittlungen haben mir gut gefallen. Die Charaktere sind facettenreich und gut durchdacht. Die Beschreibungen sind bildlich und so kann man sich alles gut vorstellen und nachvollziehen. 


Auch die Atmosphäre und das Flair kommt gut herüber und auch der Lokalkolorit wird wieder sehr gelungen herübergebracht und eingebaut. Ein fesselnder Kriminalroman mit eigenem Flair und besonderem Charme. Mitzi rundet zudem, auf ihre ganz eigene Art, das Ganze ab.


Fazit:


Regionalroman mit Flair, Humor und Charme, sowie Spannung und fesselnder Schreibweise.

Gespräche aus der Community

Die MörderMitzi ermittelt auf einer Donauschifffahrt - spannend & humorvoll - Leserunde zum Krimi!

298 BeiträgeVerlosung beendet
isabellaarchans avatar
Letzter Beitrag von  isabellaarchanvor einem Jahr

Ich sage Danke für die positive Rückmeldung - ich freue mich sehr - und auch Danke für die Fehlersichtung, das gebe ich weiter - sonnige Grüße von Isabella :-)

Liebe Leserinnen und Leser - es gibt etwas Brandneues aus meiner Feder. Eine neue Krimireihe rund um Inspektor Ferdinand Sterz und die Steiermark. Diesmal wird die Geschichte düsterer, doch mein schwarzer Humor ist natürlich wieder dabei.

Springt in den Lostopf, - ich bin bereit und freue mich einmal mehr riesig auf euch. - eure Isabella 

366 BeiträgeVerlosung beendet
isabellaarchans avatar
Letzter Beitrag von  isabellaarchanvor einem Jahr

Wie schön - da freue ich mich einmal mehr, dass dir auch der Sterz gefallen hat :-) - sonnige Grüße - Isabella

Liebe Leserinnen und Leser, die MörderMitzi ist zurück - mit ihr natürlich auch ihre beste Freundin, die Inspektorin Agnes Kirschnagel. Dazu eine neue unheimliche und mörderische  Geschichte.... 

Für Neueinsteiger und Mitzi-Freund*innen - es gibt zum neuen Krimi eine neue Leserunde. 20 Exemplare darf ich vergeben und freue mich schon total auf euch  - springt also in den Lostopf mit JUHU!

260 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Isabella Archan im Netz:

Community-Statistik

in 260 Bibliotheken

auf 40 Merkzettel

von 9 Leser*innen aktuell gelesen

von 13 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks