Frühe Literalität und Taubblindheit

Frühe Literalität und Taubblindheit
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Frühe Literalität und Taubblindheit"

Durch literale Schlüsselkompetenzen wie zum Beispiel Lesen und Schreiben eröffnen sich besonders taubblinden Kindern Möglichkeiten, sich in einer von Schriftlichkeit geprägten Welt zu orientieren, Informationen und Ideen auszutauschen sowie Beziehungen aufzubauen, die ohne diese Fähigkeiten unerreichbar wären.
Im vorliegenden Buch werden verschiedene Wege aufgezeigt, wie diesen Kindern der Zugang zur Literalität ermöglicht werden kann. Die Auseinandersetzung damit, wie sie mit optimaler Frühförderung kommunizieren lernen und ein literales Bewusstsein erlangen können, soll vor allem dazu dienen, Eltern und Fachkräfte über die wichtige Rolle von Schriftlichkeitserfahrungen für taubblinde Kinder zu informieren.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783701103799
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Leykam
Erscheinungsdatum:01.12.2017

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks